Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Dienstag, 24.05.2016 23:28 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Baukredit > EZB-Entscheidung
Artikel bewerten:
AAA
10.03.2016 13:41

EZB-Entscheidung Baufinanzierung wird noch günstiger

von Horst Biallo Autor
Die Senkung des Leizinses von 0,05 auf jetzt 0,00 ist zwar nur minimal. Aber jede Wette: Kredite werden noch billiger werden. Geldanleger hingegen schauen in die Röhre.
EZB-Entscheidung Baufinanzierung wird noch günstiger
EZB-Boss Mario Draghi macht ernst: der Leitzins fällt auf 0,00 Prozent - doch das ist nicht für jeden schlecht
Geht es noch tiefer, werden Sie sich vielleicht jetzt fragen, wenn Sie einen Zins von 0,80 Prozent sehen, wie die Satander-Bank ihn für eine Baufinanzierung anbietet? Unsere Antwort lautet: Ja! Und ich nehme gerne Wetten darauf an.

Das heißt für Sie:
Lassen Sie sich mit dem Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Einfamilienhauses ruhig Zeit. Banken oder Makler, die Sie mit dem Argument unter Druck setzen wollen, dass mit steigenden Zinsen zu rechnen ist, können Sie lässig ins Leere laufen lassen. Es sei denn, Sie haben wirklich die Immobilie gefunden, nach der Sie schon lange gesucht haben. Und es stehen noch mehr Leute auf der Matte, die ein gleich großes Interesse an der Wohnung haben.

Der genannte Zins gilt jedoch nur bei einer Zinsbindung von fünf Jahren. Das ist viel zu kurz. Sie sollten sich diese supergünstigen niedrigen Zinsen für mindestens zehn, besser noch 15 oder sogar 20 Jahre sichern. Bei 15 Jahren Zinsfestschreibung zahlen Sie momentan in der Baufinanzierung auch nur zwischen 1,40 und 2,30 Prozent – je nach Anbieter. Das beutet für Sie: Für einen Kredit über 300.000 Euro zahlen Sie nur rund 1.000 Euro und tilgen dabei 2,5 Prozent der Schuld im Jahr.

Besser ist jedoch bei den niedrigen Kosten für die Baufinanzierung, die Tilgung höher anzusetzen oder anzupassen, um früher von den Schulden herunter zu sein. Wer vier Prozent pro Jahr tilgt, der zahlt bei 300.000 Euro Baudarlehen auch nur rund 1.350 Euro im Monat.

Mein Tipp: Kalkulieren Sie Ihre Finanzierung doch mal mit unseren Baufinanzierungsrechner. Er zeigt Ihnen:
  • wieviel Kredit Sie sich leisten können
  • wieviel Baugeld Sie von der Bank höchstwahrscheinlich bekommen
  • was Sie dafür zahlen müssen
  • und wie am Ende der Zinsbindung die Restschuld ist.
Sie können sich am Schluss den Tilgungsplan als pdf herunterladen. Sie müssen unbedingt an der Tilgunsschraube drehen. Dann sehen Sie ganz einfach, wie viel schneller Sie mit der Baufinanzierung fertig sind.

Mein Tipp: Günstige Baufinanzierungen mit 15 Jahren Laufzeit finden Sie hier:
Gesamten Vergleich anzeigenBaugeld Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 15 Jahre
  Anbieter Details gebundener
Sollzins
eff. Zins
 
1.
1,40%
1,41%
2.
1,53%
1,56%
3.
1,70%
1,73%
Datenstand: 24.05.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
VV vermittelt auch
OO Online-Konditionen
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: EZB ID:12202
Nach oben
Top 5 Baufinanzierung
Anbieter eff. Zins  
1822direkt
1,11 %i
1822direkt
Santander Bank
1,18 %i
Santander Bank
Degussa Bank
1,16 %i
Degussa Bank
Allianz LV
1,21 %i
Allianz LV
ING-DiBa
1,26 %i
ING-DiBa
Darlehensbetrag: 200.000 € Laufzeit: 10 Jahre
Infoservice-Baugeld, Foto: Kaarsten/Fotolia.com
Anzeige
Anzeige
ZINS-CHECK
Ihr-persönlicher Zins-Check
.
© 2016 Biallo & Team GmbH