Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Donnerstag, 29.09.2016 03:37 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Baukredit > Zinskommentar
Artikel bewerten:
AAA
15.12.2015 13:49

Zinskommentar Zur Rente in die eigenen vier Wände

von Thomas Brummer Autor
Die Immobilienpreise in den Regionen klaffen deutlich auseinander. Immer hilfreich ist jedoch, spätestens als Rentner in der abbezahlten Wohnung zu leben.
Zinskommentar Zur Rente in die eigenen vier Wände
Thomas Brummer, biallo.de
Mieten und Kaufpreise steigen in mittleren Städten stärker als in großen Metropolen, so das Ergebnis des Immobilienreports 2015 von Immobilienscout 24. Sie ahnen es bereits, wenn Sie in München oder Berlin leben. Die beiden Metropolen scheren hier deutlich aus. So sind die Kaufpreise in der bayerischen Landeshauptstadt in den vergangenen fünf Jahren um mehr als 60 Prozent gestiegen, Berlin ist knapp dahinter. Und die Ausweichstädte in Süd-Bayern? Augsburg verzeichnet zwischen 2010 und 2015 ein Plus von 58 Prozent, in der Audi-Stadt Ingolstadt verteuerten sich Immobilien im gleichen Zeitraum um knapp 68 Prozent. Interessant ist auch, dass am Volkswagen-Standort Wolfsburg die Kaufpreise noch stärker gestiegen sind. Attraktive Arbeitgeber, die in Deutschland sehr häufig im Automobilsektor zu finden sind, ziehen eben gerade gut qualifizierte Arbeitskräfte an. Besonders verhalten zeigen sich in der Studie vorallem die Regionen Ost-Deutschland und Teile Nordrhein-Westfalens. So sind beispielsweise in Chemnitz die Immobilienpreise heute niedriger als im Jahr 2010. Hagen im Ruhrgebiet kommt im gleichen Zeitraum auf eine Steigerung von nicht einmal vier Prozent - das ist weniger als mit attraktiven Tagesgeld- oder Festgeld-Angeboten zu holen ist.

Tipp: Die Mietpreise sind allgemein weniger stark geklettert - auch in den Boom-Städten. Das lässt sich im Berufsleben vielleicht noch verkraften, zum Renteneintritt kann es aber dann in diesen attraktiven Regionen finanziell eng werden. Stellen Sie also am besten lieber früher als später die Weichen für Ihr Eigenheim.

Ein Bauanbietervergleich ist unerlässlich.

Hier finden Sie einige attraktive Anbieter:

Gesamten Vergleich anzeigenBaugeld Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 20 Jahre
  Anbieter Details gebundener
Sollzins
eff. Zins
 
1.
1,35%
1,36%
2.
1,44%
1,47%
3.
1,48%
1,49%
Datenstand: 28.09.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
VV vermittelt auch
OO Online-Konditionen

Noch mehr Verbrauchertipps?

Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Biallo-Newsletter!

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: Biallo.de ID:11958
Nach oben
Top 5 Baufinanzierung
Anbieter eff. Zins  
Hypovereinsbank
1,12 %i
Hypovereinsbank
1822direkt
1,19 %i
1822direkt
Allianz LV
1,24 %i
Allianz LV
Degussa Bank
1,31 %i
Degussa Bank
ING-DiBa
1,43 %i
ING-DiBa
Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 15 Jahre, Beleihung60 %
Infoservice-Baugeld, Foto: Kaarsten/Fotolia.com
Anzeige
Anzeige
ZINS-CHECK
Ihr-persönlicher Zins-Check
.
© 2016 Biallo & Team GmbH