Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Donnerstag, 29.09.2016 20:41 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Baukredit > Modernisierung des Eigenheims
Artikel bewerten:
AAA
25.01.2015 14:43

Modernisierung des Eigenheims KfW erhöht Zuschüsse für Förderprogramme

von Max Geißler Autor
Häuser mit geringem Energieverbrauch sparen Geld und schonen die Umwelt. Wer sein Eigenheim ökologisch auf Vordermann bringen will, wird jetzt stärker gefördert.
Modernisierung des Eigenheims KfW erhöht Zuschüsse für Förderprogramme
KfW - Hinter diesen Buchstaben verbergen sich zahlreiche Föderprogramme
Das neue Jahr bringt mehr Unterstützung für Haus- und Wohnungsbesitzer. Die staatliche KfW-Förderbank verbessert ihre Baufinanzierung im Programm „Energieeffizient Sanieren“. Neben zinsgünstigen Förderdarlehen ab 0,75 Prozent Zinsen spendiert die KfW jetzt höhere Tilgungszuschüsse für alle Effizienz-Häuser. Die bisherigen Zuschüsse wurden um jeweils fünf Prozent aufgestockt. Wer sein Eigenheim auf das höchste Niveau eines sogenannten KfW-Effizienz-Hauses saniert, der kann bis zu 22,5 Prozent Tilgungszuschuss erhalten. In der Spitze übernimmt die KfW jetzt ein Fünftel der Investitionskosten für Energiesparmaßnahmen an Häusern und Wohnungen, der maximale Förderbetrag liegt bei 18.750 Euro.

Unser Tipp: Auch für die energetische Sanierung von Baudenkmälern spendiert die KfW einen Tilgungszuschuss. Er beträgt bis zu 7,5 Prozent der zugesagten Kreditsumme.
Ein zweiter Förderpunkt betrifft die professionelle Baubegleitung durch einen Experten. Wer eine Zusage für ein Investitionsprogramm erhält, der hat zugleich Anspruch auf einen Zuschuss für einen externen Bauberater. Die KfW bezuschusst Sanierer mit 50 Prozent der Kosten für Fachplanung und Baubegleitung durch einen unabhängigen Experten. Der Maximalbetrag der Förderung liegt bei 4.000 Euro. „In Deutschland kann weiterhin viel Energie im Gebäudebereich eingespart werden. Mit den Verbesserungen im Programm „Energieeffizient Sanieren“ machen wir ökologische Modernisierungen noch attraktiver“, sagt Ingrid Hengster, Vorstandsmitglied der KfW Bankengruppe.

Unser Tipp: Informationen zu den einzelnen Fördermöglichkeiten erhalten Interessenten auf der Website kfw.de oder im Infocenter unter der kostenfreien Telefonnummer 0800/539 9002.

Baufinanzierung bei Privatbanken unter ein Prozent

Eigenheimbesitzer sollten aber nicht nur bei der KfW nach Zuschüssen und günstigen Baufinanzierungen fahnden. Auch private Banken und Sparkassen bieten aktuell extrem günstige Zinssätze. Eine fünfjährige Baufinanzierung ist bereits für weniger als ein Prozent Zinsen zu haben! 1822 direkt und ING-Diba bietet Darlehen ab 100.000 Euro schon ab 0,85 Prozent Sollzins an. Wer weniger Geld braucht, der erhält bei der Debeka eine Baufinanzierung ab 50.000 Euro für 0,99 Prozent Sollzins. Bei den Sparkassen glänzen die Sparkasse Neuss ab 0,95 Prozent Zinsen für eine kurzlaufende Baufinanzierung sowie die Mittelbrandenburgische Sparkasse ab 1,15 Prozent.

Unser Tipp: Vor einer Baufinanzierung im Zuge einer Sanierungs- oder Modernisierungsmaßnahme ist ein umfassender Kreditvergleich ratsam. Zugleich empfiehlt sich eine Beratung durch einen Finanzierungsspezialisten, um eine maßgeschneiderte Finanzierungslösung zu finden.
Gesamten Vergleich anzeigenBaugeld Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 15 Jahre
  Anbieter Details gebundener
Sollzins
eff. Zins
 
1.
1,11%
1,12%
2.
1,18%
1,21%
3.
1,23%
1,24%
Datenstand: 29.09.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
VV vermittelt auch
OO Online-Konditionen

Noch mehr Verbrauchertipps?

Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Biallo-Newsletter!

Leserkommentare
25.01.2015 - von borsellini
KfW jetzt mit 0,75 % sehr günstig
Sie schreiben: "Eine fünfjährige Baufinanzierung ist bereits für weniger als ein Prozent Zinsen zu haben – das ist preiswerter als ein KfW-Kredit!" - Das nicht ganz richtig, da die KfW jetzt die Konditionen auf 0,75 % gesenkt hat.
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: KfW, PR ID:10746
Nach oben
Top 5 Baufinanzierung
Anbieter eff. Zins  
Hypovereinsbank
1,12 %i
Hypovereinsbank
1822direkt
1,21 %i
1822direkt
Allianz LV
1,24 %i
Allianz LV
Degussa Bank
1,31 %i
Degussa Bank
ING-DiBa
1,43 %i
ING-DiBa
Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 15 Jahre, Beleihung60 %
Infoservice-Baugeld, Foto: Kaarsten/Fotolia.com
Anzeige
Anzeige
ZINS-CHECK
Ihr-persönlicher Zins-Check
.
© 2016 Biallo & Team GmbH