Produktcheck Berufsunfähigkeitsversicherung Swiss Life

von Klaus Winter
15.11.2013
Auf einen Blick

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Swiss Life gibt es in verschiedenen Produktvarianten. Wir haben uns die klassische selbstständige Police näher angesehen.

Artikelbewertung
Schrift

Merkmale: Preislich gehört die Berufsunfähigkeitsversicherung der Swiss Life zu den Top-Angeboten: Für Kaufleute, Ärzte und auch Krankenschwestern waren im Biallo.de-Check immer Plätze unter den drei besten drin. So zahlt der 30-jährige Kaufmann für 1.000 Euro Rente bis 65 lediglich 38,19 Euro – nur die Europa und die Hanse Merkur sind günstiger.

Stärken: Das Leistungsspektrum überzeugt. Die Bedingungen sind modern und auf hohem, verbraucherfreundlichem Niveau. Es gibt Nachversicherungsgarantien, um unkompliziert die Rentenhöhe anzupassen. Der Verzicht auf die abstrakte Verweisung sorgt dafür, dass die Versicherung Sie nicht in einen anderen Beruf abschieben kann. Auch bei Pflegebedürftigkeit wird eine Rente gezahlt. Der Anspruch richtet sich danach, wie viele Aktivitäten des täglichen Lebens − wie Waschen oder Essen − Sie nicht mehr ausüben können: Die Rente fließt bereits, wenn Sie eine Aktivität nicht mehr ausüben können.

Schwächen: Für einen Platz unter den Top-Versicherern reicht es dennoch nicht. Zwar gibt es die Möglichkeit, die Rente über eine Nachversicherung zu erhöhen. Das geht aber nur, wenn einer der im Vertrag geregelten konkreten Anlässe vorliegt − wie etwa eine Hochzeit oder ein Immobilienkauf. Außerdem behält sich die Swiss Life das Recht vor, eine Rente bei Gewährung zu befristen – insgesamt verunsichert eine solche Regelung Verbraucher unnötig und wird deshalb negativ bewertet.

Wettbewerber: Bei der Prämie braucht sich Swiss Life nicht zu verstecken. Beim Bedingungswerk sind andere Anbieter noch um eine Nasenlänge vorn. An die Qualität des Volkswohlbundes oder der Continentale aber reicht sie nicht heran.

Das Fazit: Preislich ist die Swiss in vielen Berufen schwer zu überholen. Wer aber auch auf die Bedingungen schaut und nicht nur auf den Preis, der kann bessere Anbieter finden.

Bewertung
Swiss Life: Berufsunfähigkeitsversicherung
Tarif (50 Prozent) Leistungsspektrum (80%) 4 Kosten (20%) 4 4.2
Nebenbedingungen und Versicherer (50 Prozent) Solidität des Versicherers (30%) 3 BU-Kompetenz (50%) 5 Antragsformulare (20%) 5 4.4
Gesamtbewertung (Bestnote: 5 Sterne) 4.3
Ihre Meinung ist uns wichtig
Klaus Winter
Redakteur
Jetzt Artikel bewerten
E-Mail an den Autor
Artikelbewertung
Drucken
Zur Startseite
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein: