Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Montag, 26.09.2016 07:21 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Geldanlage > Tag der Aktie 2016
Artikel bewerten:
AAA
16.03.2016 15:57

Tag der Aktie 2016 Acht Broker sind dabei

von
Die Aktienkultur in Deutschland zu fördern, das ist Ziel des Tages der Aktie, der heuer am 16. März stattfindet. Ein Online Broker und sechs Direktbanken sind mit von der Partie. Hier können Sie kostenlos brokern.
Tag der Aktie 2016 Acht Broker sind dabei
Mario Draghi und "seine" EZB predigten vergangenen Donnerstag den Null-Zins und setzten die Börsen prompt wieder unter Strom. Der deutsche Leitindex Dax knappert an der 10.000 Marke - und lässt Aktienfans nach dem holprigen Börsenstart zu Jahresbeginn wieder hoffen.

Ein Drehbuch, wie geschaffen für den Tag der Aktie, der heute in Kooperation mit der Gruppe Deutsche Börse in Frankfurt am Main gefeiert wird. Das Thema Aktienhandel in Deutschland wird am 16. März im Rahmen einer Pressekonferenz an der Deutsche Börse in Frankfurt vorgestellt.
Mit dem Tag der Aktie sollen Fonds und Aktien als Investment bekannter werden: Unser Bericht aus Frankfurt.

Wenn Sie ein Depot bei einem der teilnehmenden Online Brokern haben, können Sie am 16 März ausgewählte Dax-Aktien und Dax-ETFs über den Handelsplatz Börse Frankfurt ohne Transaktions- und Handelsentgelte handeln. Dieses Angebot gilt ab einem Ordervolumen von 1.000 Euro.


Sieben  Banken und ein Online Broker - hier können Sie kostenlos brokern

2015 wurde die „Aktion pro Aktie“ durch die Direktbanken Comdirect, Consorsbank, DAB Bank und die ING-Diba ins Leben gerufen. 2016 nimmt auch maxblue, der Online Broker der Deutschen Bank, Commmerzbank, 1822direkt und die Augsburger Aktienbank zusammen mit den vier Direktbanken am Aktionstag teil.
Mein Tipp: Die Aktie als Kapitalanlage: Ein Interview mit Matthias Bayer, Leiter Wertpapier der ING-Diba.

Deutsche Anleger bleiben Aktienmuffel

Die Aktienkultur in Deutschland ist längst nicht so stark ausgeprägt, wie in vielen anderen Ländern.
Auch wenn einer Studie des Deutschen Aktieninstituts zufolge im letzten Jahr 560.000 Aktionäre und Aktienfondsanleger neu hinzugekommen sind - der höchste Stand seit drei Jahren: Nur 14 Prozent der deutschen Bevölkerung über 14 Jahren ist aktuell in Aktien investiert!

Das hat seine Gründe: Nach den bitteren Erfahrungen vieler Anleger am Neuen Markt zur Jahrtausendwende und in der Finanzkrise ab 2008, haben Aktien in Deutschland ein eher schlechtes Image. Viele Sparer verbinden mit dem Thema Aktien eher Begriffe wie Finanzhai oder Spekulationsobjekt.

Aktien zählen bei den Deutschen mit zu den risikoreichsten Geldanlagen. Viele Trader nutzen zudem ihr Depot kaum aktiv, um den Handel kurzfristig gewinnbringend zu gestalten. Dagegen werden Aktien hierzulande oftmals über viele Jahre im Depot gehalten, um beispielsweise von Dividenden zu profitieren.
 

Sparbuch sorgt für Verluste

Der Deutschen liebstes Sparprodukt ist und bleibt das Sparbuch. Nach Angaben der Bundesbank liegen hier weit mehr als 500 Milliarden Euro an Sparvermögen. Ein Fehler, denn es droht realer Vermögensverlust. Selbst die aktuell niedrige Inflation in Deutschland kann durch die Minizinsen bei Sparbüchern nicht aufgefangen werden.

Noch mehr Verbrauchertipps?

Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Biallo-Newsletter!

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: Colourbox.de ID:12224
Nach oben
Anzeige
savedo
Atlantico
1,75 %
Atlantico
Banka Kovanica
1,40 %
Banka Kovanica
Vaba Banka
1,00 %
Vaba Banka
Laufzeit:2 Jahre
Top 5 Tagesgeld
Anbieter Zins  
Audi Bank direct
1,10 %
Audi Bank direct
ING-DiBa
1,00 %
ING-DiBa
Renault Bank direkt
0,80 %
Renault Bank direkt
Ferratum Bank
0,75 %
Ferratum Bank
Consorsbank
0,60 %
Consorsbank
Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 3 Monate
Top 5 Festgeld
Anbieter Zins  
Klarna
1,15 %
Klarna
Deniz-Bank
1,15 %
Deniz-Bank
AutoBank
1,00 %
AutoBank
Crédit Agricole
0,96 %
Crédit Agricole
Pbb direkt
0,90 %
Pbb direkt
Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 2 Jahre
Infoservice-Geldanlage, Foto: Darren Baker/Fotolia.com
.
© 2016 Biallo & Team GmbH Partnerseiten: