Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Freitag, 30.09.2016 00:03 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Geldanlage > FIMBank mit 1,40 Prozent
Artikel bewerten:
AAA
23.11.2015 16:23

FIMBank mit 1,40 Prozent Fast ein Tagesgeld, aber eben nur fast

von Horst Biallo Autor
Seit ein paar Tagen hatten wir das Angebot der maltesischen FIMBank mit 1,40 Prozent als Top-Offerte beim Tagesgeld gelistet. Dank aufmerksamer Leser und nochmaliger Recherche mussten wir diese Offerte aber dort wieder herausnehmen.
FIMBank mit 1,40 Prozent Fast ein Tagesgeld, aber eben nur fast
Beim "Flexgeld" der FIMBank sollten Anleger genau hinsehen
Der Grund dafür ist eigentlich ganz einfach: Das „Flexgeld“ der FIMBank, das über Zinspilot vertrieben wird, ist zwar wirklich sehr flexibel, aber nicht so flexibel wie jedes Tagesgeld-Angebot. Denn Tagesgeld heißt nicht nur deswegen Tagesgeld, weil der Zins täglich angepasst werden kann. Sondern auch, weil man täglich an sein Geld kommt. Und das ist beim Flexgeld der maltesischen Bank etwas anders. Man kann zwar ohne Kündigungsfrist an sein Geld, aber eben „nur“ zweimonatlich zu den zwei Zinszahlungsterminen.

Viele Anleger dürfte das nicht stören, einige aber schon. „Mich hätte der recht gute Zinssatz fast zur Kontoeröffnung verleitet. Aber wenn ich mein Geld nicht, wie bei Tagesgeld üblich, binnen eines Bankarbeitstages zurückbekomme, verzichte ich lieber darauf,“ schrieb uns Gerhard M.

1,40 Prozent - ein guter Zinssatz

Dennoch, das muss man auch betonen, ist das alles andere als ein schlechtes Produkt. Denn der Zinssatz von 1,40 Prozent ist bundesweit Spitze. Die Einlagensicherung von 100.000 Euro pro Person und die gute Reputation der Bank sind auch o.k. Und schließlich garantiert das Geldhaus den Zins dieses Tagesgeld-ähnlichen Produkts immerhin bis zum 15.3. nächsten Jahres.

„Flexgeld“ - kein Festgeld

Warum wir dieses Produkt dann nicht zum Festgeld gruppiert haben? Weil diese Bank zum gleichen Zinssatz ein Festgeld über zwölf Monate anbietet. Und dieser Zins ist eben ein Jahr garantiert und nicht nur bis zum 15.3.2016.
Gesamten Vergleich anzeigenTagesgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 3 Monate
  Anbieter Details Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
1,10%
27,53
2.
1,00%
25,00
3.
0,80%
20,01
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
NKNK nur für Neukunden
TT tel. Kontoführung möglich
OO Online-Konditionen

Noch mehr Verbrauchertipps?

Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Biallo-Newsletter!

Leserkommentare
24.11.2015 - von Peter Kropotkin
Malta Fimbank
Was haben wir gelernt, hohe Zinsen, hohes Risiko. Warum zahlt diese Bank 1,2 % mehr Zinsen als die lokale HSBC oder die Hausbank der Malteser, die BOV? Können sie mir das vielleicht erklären? PK
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: Piotr Marcinski/Shutterstock.com ID:11878
Nach oben
Anzeige
savedo
Atlantico
1,75 %
Atlantico
Banka Kovanica
1,40 %
Banka Kovanica
Vaba Banka
1,00 %
Vaba Banka
Laufzeit:2 Jahre
Top 5 Tagesgeld
Anbieter Zins  
Audi Bank direct
1,10 %
Audi Bank direct
ING-DiBa
1,00 %
ING-DiBa
Renault Bank direkt
0,80 %
Renault Bank direkt
Ferratum Bank
0,75 %
Ferratum Bank
Consorsbank
0,60 %
Consorsbank
Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 3 Monate
Top 5 Festgeld
Anbieter Zins  
Klarna
1,15 %
Klarna
Deniz-Bank
1,15 %
Deniz-Bank
AutoBank
1,00 %
AutoBank
Crédit Agricole
0,96 %
Crédit Agricole
Pbb direkt
0,90 %
Pbb direkt
Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 2 Jahre
Infoservice-Geldanlage, Foto: Darren Baker/Fotolia.com
.
© 2016 Biallo & Team GmbH Partnerseiten: