Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Sonntag, 28.08.2016 22:36 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Geldanlage > Geldanlage
Artikel bewerten:
AAA
27.01.2016 12:33

Geldanlage Ein Plädoyer für Tagesgeld

von Thomas Brummer Autor
Wer sich in diesen Tagen über die Kurse seiner Aktien informiert, hat dabei wenig Freude. Wieso nicht einfach Geld ohne Risiko anlegen?
Geldanlage Ein Plädoyer für Tagesgeld
Thomas Brummer, biallo.de
Neulich las ich in einem großen deutschen Magazin: „Erholung der China-Börsen gibt Dax Auftrieb“. Endlich, dachte ich mir. Keine 24 Stunden später stand auf der Kurstafel der Frankfurter Börse bereits wieder ein dickes Minus. Sie ahnen es, meine Hoffnungen auf baldige Besserung lege ich vorerst bei Seite.
 

Wie geht es also weiter?

Ich werde nun einen Stopp-Kurs setzen, den ich mindestens noch haben möchte – eine Art Schmerzgrenze für meine Verluste. Ohne Netz und doppeltem Boden Seiltanzen war schließlich noch nie eine sichere Variante. Sollten meine Aktien wieder in die Spur finden und steigen, freue ich mich; wenn nicht, komme ich wenigstens mit einem blauen Auge davon.
 

Und schon gelange ich zur nächsten Frage

Was mache ich mit den Aktienerlösen? Wieder in Aktien investieren? Nein, zu viele Faktoren können mir hier wieder die Stimmung vermiesen: die Währungspolitik der Chinesen, der Wahlkampf der Amerikaner, der Geschäftsklimaindex Europas, der Öl-Preis, das ist mir zu viel Weltpolitik. Trotzdem werde ich immer wieder auf die Börse schielen, vielleicht lässt sich ja in den kommenden Monaten ein Schnäppchen machen – langfristig gesehen versteht sich.
Lesen Sie auch:

Fonds-Performancesieger 2015
Europa knapp vor Deutschland

Geldanlage
So hoch sind Ihre Einlagen abgesichert

Gute Tagesgeldzinsen
Nach Draghi ist nicht immer vor der Zinssenkung

Tagesgeld als Geldparkplatz

Angenommen mein Stopp-Kurs ist erreicht, dann fahre ich fürs Erste auf Sicht. Das heißt, ich sehe mich nach einem attraktiven Tagesgeld-Konto um. Das finde ich relativ schnell im Biallo-Tagesgeld-Vergleich. Dabei wähle ich eine Bank, die ihren Zinssatz nicht nur für einige Monate hochhält, ich weiß ja nicht, wie lange ich es dort liegenlassen möchte. Meine Kaufkraft soll ja nicht  inflationsbedingt zurückgehen. Gleichzeitig bleibe ich mit einem Tagesgeld-Konto flexibel. Vielleicht reizt mich ja der Wiedereinstieg an der Börse, wenn ich die „Talsohle“ durschritten sehe oder die „Bodenbildung“ abgeschlossen sein könnte, wie es die Börsianer nennen, wenn sich die Aktienkurse nach einem Einbruch wieder gefangen haben und sich eine günstige Einstiegschance bietet. Ein Teil meiner Ersparnisse ist für die Börse tabu und wandert – ganz konservativ – auf einem gutverzinsten Festgeld-Konto.

Tipp: Ihnen ist das Auf und Ab am Börsenparkett zu riskant, dennoch freuen Sie sich über anständige Zinsen? Dann müssen Sie die Initiative ergreifen. Erstens: Trennen Sie sich von Ihrem staubigen Sparbuch und tauschen es gegen ein gut verzinstes Tagesgeld-Konto ein. Wer bereit ist, sich für ein, zwei oder noch mehre Jahre zu binden, erhält bei einem Festgeld-Spitzenanbieter noch höhere Zinssätze. Zweitens: Eine Bank, die heute hohe Zinsen bietet, muss das nicht auch in einem Jahr noch tun. Vergleichen Sie also immer wieder die Bestenlisten in den Biallo-Rechnern.

Übrigens: Wer sein Börsenvokabular auffrischen möchte, findet auf der Homepage der Deutschen Börse ein Lexikon.

Gesamten Vergleich anzeigenTagesgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 3 Monate
  Anbieter Details Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
1,10%
27,53
2.
1,00%
25,00
1,00%
25,00
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
NKNK nur für Neukunden
TT tel. Kontoführung möglich
OO Online-Konditionen

Noch mehr Verbrauchertipps?

Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Biallo-Newsletter!

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: biallo.de ID:12071
Nach oben
Anzeige
savedo
Atlantico
1,75 %
Atlantico
Banka Kovanica
1,40 %
Banka Kovanica
Vaba Banka
1,00 %
Vaba Banka
Laufzeit:2 Jahre
Top 5 Tagesgeld
Anbieter Zins  
Audi Bank direct
1,10 %
Audi Bank direct
ING-DiBa
1,00 %
ING-DiBa
Consorsbank
1,00 %
Consorsbank
Renault Bank direkt
0,80 %
Renault Bank direkt
Ferratum Bank
0,75 %
Ferratum Bank
Betrag: 10.000 € Laufzeit: 3 Monate
Top 5 Festgeld
Anbieter Zins  
Klarna
1,15 %
Klarna
Deniz-Bank
1,15 %
Deniz-Bank
Crédit Agricole
1,01 %
Crédit Agricole
AutoBank
1,00 %
AutoBank
Pbb direkt
0,90 %
Pbb direkt
Betrag: 10.000 € Laufzeit: 2 Jahre
Infoservice-Geldanlage, Foto: Darren Baker/Fotolia.com
.
© 2016 Biallo & Team GmbH Partnerseiten: