Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Mittwoch, 28.09.2016 13:55 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Konten & Karten > Geld vom Girokonto
Artikel bewerten:
AAA
26.08.2015 16:26

Geld vom Girokonto Bares an der Tanke

von Max Geißler Autor
Ist kein Bankautomat in der Nähe, wird Bargeldziehen schwierig. Clevere Verbraucher wissen Rat: Sie gehen zum Supermarkt oder zur Tankstelle und heben dort ab.
Geld vom Girokonto Bares an der Tanke
Nicht nur Sprit gibt es an der Tanke - immer öfter kann man auch Bargeld ziehen
Die meisten Deutschen bezahlen nach wie vor am liebsten bar. Nach Angaben des deutschen Bankenverbandes tragen sie deshalb durchschnittlich 103 Euro im Geldbeutel bei sich. Geht das Bargeld aus, dann beginnt die Suche nach einem Geldautomaten in der Nähe. Mit der Girocard kann man bei der eigenen Bank oder bei Partnerinstituten kostenlos Geld ziehen, mit einigen Kreditkarten geht dies in Deutschland an allen Automaten, zum Beispiel mit der Visakarte von ING-Diba oder der DKB Bank bzw. mit der Master Card Classic der DAB Bank.

Ist kein gebührenfreier Geldautomat in der Nähe erreichbar, heißt es aufpassen. Denn Bargeld an Automaten fremder Banken ist teuer. Bislang kosteten Fremdabhebungen bei Privatbanken höchstens 1,95 Euro. Doch Deutsche Bank, Commerzbank und Postbank lassen diese Obergrenze jetzt fallen. Ab 1. September kostet Abheben bei der Deutschen Bank und Postbank für Fremdkunden dann 3,95 Euro, bei der Commerzbank ist es ab 1. Oktober soweit. Die National-Bank berechnet schon länger 4,50 Euro und die Sparkassen durchschnittlich vier Euro. Welche gebührenfreie Alternative bietet sich an?

Girocard: Kostenlos Bargeld an der Tankstelle

Was viele nicht wissen: Auch an Tankstellen und in Supermärkten bekommt man Bargeld. Jeder Girocard-Besitzer kann deutschlandweit zum Beispiel bei rund 1.300 Shell-Tankstellen Bargeld von seinem Konto abheben. Kostenlos funktioniert dies für Bankkunden, deren Geldhaus zur Cashgroup gehört, also Deutsche Bank, Commerzbank, Norisbank, Comdirect, Hypovereinsbank, Postbank und Berliner Bank. Für alle anderen gibt’s natürlich ebenfalls Geld, allerdings gegen Gebühr. Diese wird vor der Abhebung angezeigt. Das Bargeldabheben an der Tankstellenkasse funktioniert im Prinzip wie am Geldautomaten: Die Girokarte wird in das Lesegerät gesteckt, dann die PIN-Nummer eingegeben und schon zahlt der Kassierer den Cash aus.

Girocard: Bargeld im Supermarkt

ING-Diba, Santander Bank und die Netbank ermöglichen Bargeldauszahlungen im Supermarkt. Bis zu 200 Euro erhalten Bankkunden in allen Rewe-, Penny-, Netto- und Toom-Märkten. Voraussetzung ist ein Einkauf von mindestens 20 Euro. Nennen Sie einfach an der Kasse Ihren Wunschbetrag und geben Sie die PIN-Nummer in das Lesegerät ein. Auch 1822 direkt, die Online-Tochter der Sparkassen und die Sparda Bank München bieten ihren Kunden den als Cashback bezeichneten Service. Andere Kooperationspartner hat die Münchner DAB Bank. Hier erhalten Bankkunden an den meisten Shell- und OMV-Tankstellen sowie in Obi-Baumärkten Bargeld an der Kasse. Bis zu 200 Euro zahlt die Tankstelle oder die Baumarktkasse aus.

Unser Tipp: Notieren Sie sich, wann Sie das Cashback-System genutzt haben. Dann wundern Sie sich bei der Überprüfung des Kontoauszugs nicht, dass die Tankfüllung oder der Einkauf im Supermarkt so teuer war. Die Produktdetails unseres Girokonto-Vergleichs verraten, welche Bank Cashback bietet.

  Anbieter Details Ertrag pro Jahr
Sie sparen pro Jahr 
 
1.
 
Kommentare
+9,15 € 
73,05 gespart
2.
 
Kommentare
+5,34 € 
69,24 gespart
3.
+4,58 € 
68,48 gespart
Datenstand: 21.09.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
OO Online-Konditionen

Noch mehr Verbrauchertipps?

Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Biallo-Newsletter!

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: Colourbox.de ID:11546
Nach oben
Top 5 Tagesgeld
Anbieter Zins  
Audi Bank direct
1,10 %
Audi Bank direct
ING-DiBa
1,00 %
ING-DiBa
Renault Bank direkt
0,80 %
Renault Bank direkt
Ferratum Bank
0,75 %
Ferratum Bank
Consorsbank
0,60 %
Consorsbank
Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 3 Monate
Übersicht der aktuellen Geldautomaten-Gebühren, Foto: colourbox.com
Anzeige
.
© 2016 Biallo & Team GmbH