Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Samstag, 24.09.2016 22:52 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Konten & Karten > Banking-Apps
Artikel bewerten:
AAA
10.12.2014 10:41

Banking-Apps Drei tolle Alleskönner

von Horst Biallo Autor
Fast jede Bank bietet einem eine eigene App an. Doch immer mehr Leute haben Konten bei vielen Banken. Da verliert man leicht den Überblick über seine Finanzen.
Banking-Apps Drei tolle Alleskönner
Die App Finanzassist von Cosmos Direkt ist für alle Endgeräte geeignet
Es gibt heute ja nicht wenige Zeitgenossen, die bei einer Bank oder Sparkasse ihr Girokonto haben, aber darüber hinaus bei zwei weiteren Geldhäusern Tages- und Festgeld angelegt und schließlich zusätzliches Geld auf einem gutverzinsten Kreditkartenkonto untergebracht haben. Man könnte zwar von jeder dieser Banken eine App auf sein Tablett oder Smartphone laden. Doch dann verliert man rasch den Überblick über seine Finanzen. Zum Glück gibt es mittlerweile Apps, die sich hier als Alleskönner erweisen. Drei tolle Tools stellen wir Ihnen hier vor:
 

1. Finanzassist - die Banking-App von Cosmos Direkt

Sehr praktisch ist die kostenlose Mehrbanken-App des Direktversicherers Cosmos Direkt aus Saarbrücken. Denn dieses tolle Tool unterstützt:
  • Online geführte Konten von über 4.000 Banken und Sparkassen in Deutschland,
  • Zahlreiche Kreditkarten, wie die von ADAC, DKB oder American Express,
  • Zahlreiche Kunden- und Bonuskarten.
Man kann Finanzassist als Webversion über den PC, oder als App auf einem IOS- oder Android-Endgerät nutzen. Einmal installiert verschafft einem das Tool einen tollen Überblick über seine privaten Finanzen. Man kann Buchungen nach Kategorien einrichten, zuordnen und auswerten, nachdem man seine aktuellen Auszüge von allen Konten abgeholt hat. Zudem lassen sich Überweisungen durchführen, Daueraufträge neu anlegen, ändern oder löschen.

Cosmos Direkt bietet zusätzlich für nur 7,90 Euro im Jahr einen Finanzschutz gegen die finanziellen Risiken beim bargeldlosen Bezahlen an – also beim Online-Banking oder Online-Shopping – bei Missbrauch der Kontodaten sowie bei Diebstahl oder Verlust der Kreditkarte.

2. Finanzblick Online - die Banking-App der Finanz-Plattform

Mit dieser ebenfalls kostenlosen App lassen sich auch Kunden- und Bonuskarten wie Ikea Family oder Lufthansa Miles & More verwalten. Die Bankenpalette ist ähnlich breit wie die von Finanzassist. Von Vorteil ist, dass sich mehrere Konten zu Kontengruppen zusammenfassen lassen. Wer also mehrere Tagesgeldkonten hat, kann sich seine Gesamtersparnisse auf einen Blick anzeigen lassen.

Praktisch ist auch, dass man zu den einzelnen Buchungssätzen die Originalbelege fotografisch erfassen und speichern kann. Die Banking-App stellt zudem zahlreiche grafische Auswertungen zur Verfügung, die das sogenannte Banking übersichtlicher und einfacher machen sollen. Anders als bei Finanzassist erfasst Finanzblick Online die Umsätze jedoch automatisch und ordnet sie Kategorien zu, was Fehlerquellen beinhalten kann.

3. Starmoney - die Banking -App von Starfinanz

Diese App kommt optisch ziemlich spartanisch daher. Andererseits deckt die Software all das ab, was man beim Banking benötigt, wie:
  • Terminüberweisungen
  • Lastschriften
  • Daueraufträge
Andererseits jedoch werden nur Kreditkartenumsätze der Sparkassen-Organisation erfasst. Zudem beschränkt sich der Leistungsumfang auf Girokonten, Depot-, Tagesgeld und Bausparkonten.

Die iPhone-Version ist leistungsfähiger als die Android-Ausgabe, welche auf die Trennung der Umsätze nach Sachkategorien verzichtet. Bei der iPhone-Version hingegen lässt sich der Kategorienkatalog bequem anpassen.
  Anbieter Details Ertrag pro Jahr
Sie sparen pro Jahr 
 
1.
 
Kommentare
+9,15 € 
73,05 gespart
2.
 
Kommentare
+5,34 € 
69,24 gespart
3.
+4,58 € 
68,48 gespart
Datenstand: 21.09.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
OO Online-Konditionen

Noch mehr Verbrauchertipps?

Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Biallo-Newsletter!

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: Cosmos Direkt Pressefoto ID:10556
Nach oben
Top 5 Tagesgeld
Anbieter Zins  
Audi Bank direct
1,10 %
Audi Bank direct
ING-DiBa
1,00 %
ING-DiBa
Renault Bank direkt
0,80 %
Renault Bank direkt
Ferratum Bank
0,75 %
Ferratum Bank
Consorsbank
0,60 %
Consorsbank
Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 3 Monate
Übersicht der aktuellen Geldautomaten-Gebühren, Foto: colourbox.com
Anzeige
.
© 2016 Biallo & Team GmbH