Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Donnerstag, 29.09.2016 13:51 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Konten & Karten > Barclaycard
Artikel bewerten:
AAA
08.06.2016 09:32

Barclaycard Gold Visa

von
„Ihr persönlicher Gold Status – weltweit“, damit bewirbt Barclaycard ihre Gold Visa Card. Doch ist die Karte wirklich weltweit „Gold wert“?
Barclaycard Gold Visa

Merkmale

Die kontoungebundene Karte ist im ersten Jahr beitragsfrei. Beträgt der Vorjahresumsatz mindestens 3.000 Euro, bleibt die Karte auch im Folgejahr gebührenfrei. Ansonsten fällt ab dem zweiten Jahr eine Gebühr von 49 Euro pro Jahr an. Für eine Partnerkarte werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben.

Stärken

In der Eurozone sind Bezahlen mit der Karte und Bargeld abheben kostenfrei. Die Karte bietet eine Auslandskrankenversicherung und eine Verkehrsmittelunfallversicherung, außerdem fünf Prozent Reiserückvergütung bei Reisebuchung über den Partner PTG. Online-Einkäufe sind bis zu 2000 Euro im Jahr durch einen Internet-Lieferschutz abgesichert. Eine Maestro-Karte ist inklusive und kann genutzt werden, falls die Visa-Card nicht akzeptiert wird. Die Karte räumt eine zinsfreie Zahlungspause von bis zu zwei Monaten ein. Praktisch für Handy-Nutzer unterwegs: Es gibt eine kostenlose Barclaycard App, mit der man die wichtigsten Informationen über das Kreditkartenkonto abrufen kann.

Schwächen

Beim Abheben von Bargeld und auch beim Bezahlen im nichteuropäischen Ausland stellt die Bank eine Auslandseinsatzgebühr von 1,99 Prozent in Rechnung. Nutzt man die flexible Teilzahlungsmöglichkeit, um ausstehende Beträge zurückzuzahlen, so fällt ein sehr hoher Sollzins von 16,99 Prozent an.

Wettbewerber

Die MasterCard Gold der Advanzia Bank ist dauerhaft ohne Jahresgebühr. Es gibt keine Auslandseinsatzgebühren. Die Karte bietet ein Reiseversicherungspaket und ein zinsfreies Zahlungsziel von bis zu sieben Wochen. Allerdings ist der Sollzins bei Nutzung der Teilzahlungsoption bei dieser Karte mit 19,94 Prozent extrem hoch.

Fazit: Ein jährlicher Kartenumsatz von 3000 Euro ist erreichbar, wenn man die Karte häufiger einsetzt. Damit wäre die Karte kostenfrei. Zu empfehlen ist sie vor allem für diejenigen, die viel im Euroraum unterwegs sind, vorausgesetzt man verzichtet auf die teure Teilzahlungsoption.

Bewertung
Barclaycard Gold Visa
Fixkosten Fixkosten (100 %)   4 4.0
(25 Prozent)
Transaktionskosten Kosten Karteneinsatz (50 %)   3 3.5
(45 Prozent) Kosten Bargeldversorgung (50 %)   4
Zinsen Sollzinsen (80 %)   1 1.0
(20 Prozent) Guthabenzinsen (20 %)   1
Extra-Leistungen Extra-Leistungen (100 %)   3 3.0
(10 Prozent)
Gesamtbewertung
(Bestnote: 5 Sterne)
Produktcheck biallo.de 3.1 SterneProduktcheck biallo.de 3.1 SterneProduktcheck biallo.de 3.1 SterneProduktcheck biallo.de 3.1 SterneProduktcheck biallo.de 3.1 Sterne 3.1
Barclaycard Gold Visa 3.1
Leserkommentare
07.07.2016 - von Steffen Schmidt
fragwürdige Bewertung
Bei einem Sollzinssatz von kanpp 17 % erhält dieses Angebot noch 1 von 5 Punkte, wofür das denn bitte? Für Guthabenzinsen erhält dieses Angebot ebenfalls noch 1 von 5 Punkte, wofür das denn bitte? Guthaben wird gar nicht verzinst. Es bleibt die Frage, warum Angebote dieser Art überhaupt noch bewertet werden. Ein Hinweis darauf, dass man auf eine Bewertung verzichtet, weil das Angebot unterirdisch schlecht ist, würde dem Leser viel weiter helfen als drei von fünf Sternen, bei einem Angebot, das mit einem von fünf Sternen bereits unsäglich überbewertet wäre.
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
ID:12417
Nach oben
Top 5 Tagesgeld
Anbieter Zins  
Audi Bank direct
1,10 %
Audi Bank direct
ING-DiBa
1,00 %
ING-DiBa
Renault Bank direkt
0,80 %
Renault Bank direkt
Ferratum Bank
0,75 %
Ferratum Bank
Consorsbank
0,60 %
Consorsbank
Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 3 Monate
Übersicht der aktuellen Geldautomaten-Gebühren, Foto: colourbox.com
Anzeige
.
© 2016 Biallo & Team GmbH