Startseite | RSS | Mobil | Inhalt |
Dienstag, 30.09.2014 12:19 Uhr
Newsletter:
Suche:
Biallo.de - Das Verbraucherportal für private Finanzen

Nutzungsbedingungen

§ 1 Allgemeines/Geltungsbereich

  1. Diese AGB sind Grundlage für die Nutzung der Biallo & Team (im folgenden: Biallo) angebotenen Internetdienste, einschließlich Daten und redaktionellen Beiträgen.
  2. Durch die Nutzung der von Biallo zu Verfügung gestellten Leistungen gelten diese Bedingungen in der jeweils zum Zeitpunkt der Nutzung gültigen Fassung als verbindlich vereinbart.
  3. Von diesen AGB abweichende Bedingungen haben keine Gültigkeit.

§ 2 Dienstleistungen

  1. Biallo stellt Verbrauchern/Nutzern redaktionelle Textbeiträge, Tabellenübersichten und Internet- Rechenmodule aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Telekommunikation und Versicherungen zur Verfügung. Den Nutzern wird durch die Übermittlung von Vergleichs- und Rechenergebnissen ein nach bestem Wissen erstellter und größtmöglicher Überblick über Angebote aus den genannten Bereichen verschafft.
  2. Für Inhalt und Korrektheit der Angebote/Daten sind allein die Anbieter verantwortlich. Eine Haftung wird insofern von Biallo nicht übernommen.
  3. Als zusätzlichen Service können Nutzer aus den redaktionell erstellten Übersichten mit manchen Anbietern direkt via Verlinkung, Kontakt aufnehmen. Ein möglicher Vertrag kommt ausschließlich direkt zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, Biallo wird nicht Vertragspartei und ist auch nicht als Stellvertreter im rechtlichen Sinne tätig. Das Zustandekommen eines Vertrages richtet sich alleine nach den AGB des Anbieters.

§ 3 Nutzungsrechte

  1. Sämtliche von Biallo erbrachten Internetdienste und veröffentlichen redaktionellen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
  2. Eine gewerbliche Nutzung der von Biallo veröffentlichten Daten ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung von Biallo gestattet.
  3. Private Nutzer dürfen Daten nur zum eigenen persönlichen Gebrauch abrufen, speichern und nutzen. Jedes anderweitige Vervielfältigen, öffentliche Vorführen oder anderweitige Verbreiten und Verwerten von nicht unwesentlichen Teilen des Inhalts der Biallo-Internetseiten ist zustimmungspflichtig.
  4. Urheberrechtshinweise und Markenbezeichnungen dürfen weder verändert noch beseitigt werden.

§ 4 Haftung

  1. Die Nutzung der Biallo-Dienste erfolgt auf eigenes Risiko. Biallo haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, dies gilt auch für Erfüllungsgehilfen und gesetzliche Vertreter.
  2. Biallo ist ein unabhängiger Informationsdienst, der sich um größtmögliche Marktabdeckung bei den für Verbraucher relevanten Konditionen bemüht. Konkrete finanzielle oder rechtliche Beratung erteilt Biallo nicht. Hinsichtlich der Datenbasis bemüht sich Biallo um Vollständigkeit, Richtigkeit und ständige Aktualität der zugrundeliegenden Daten. Biallo übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit des von den Anbietern zur Verfügung gestellten Datenmaterials, in der Regel erfolgt aber eine Überprüfung nach Maßgabe journalistischer Grundsätze.

§ 5 Datenschutz

  1. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Biallo erfolgt nach den geltenden Vorschriften (Bundesdatenschutzgesetz, Telemediengesetz und andere).
  2. Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten des Nutzers erfolgt nur solange es für den vom Nutzer gewählten Dienst erforderlich ist. Weitergehende Speicherung von Daten z.B. für den Versand bon elektronischen Newslettern erfolgt nur mit gesonderter Zustimmung des Nutzers nach Maßgabe des "double-opt-in"-Verfahrens. Hierauf wird er bei der Eingabe der Daten hingewiesen und zur Einwilligung aufgefordert. Personenbezogene Daten werden nur mit Zustimmung des Nutzers an Dritte weitergegeben. Es werden geeignete und gesetzlich vorgeschriebene Schritte unternommen, die sicherstellen, dass personenbezogenen Daten nur den vom Nutzer bestimmten Personen preisgegeben werden.
  3. Einwilligungen können jederzeit schriftlich per Post, Fax oder E-Mail widerrufen werden. Der Widerruf ist zu richten an die Biallo & Team GmbH, Bahnhofstraße 25, 86938 Schondorf, Fax 08192 - 933 79 19, info@biallo.de.
  4. Diese AGB werden ergänzt durch unsere Datenschutzerklärung.

§ 6 Kostenlose Downloads und Bestellung des Newsletters

  1. Auf biallo.de können Sie kostenlose Inhalte (Downloads) abrufen. Der Download ist den Lesern unserer kostenlosen Newsletter vorbehalten. Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie den Download herunterladen, indem Sie sich für den kostenlosen Newsletter anmelden. Die Bestellung des kostenlosen Newsletters wird ausgelöst, wenn in dem Bestellformular für den Download die E-Mail-Adresse eingetragen wird und Sie durch das Starten des Downloads Ihre Einwilligung zum Bestellen des Newsletters geben. Mit dem Abfordern des Downloads in der Ihnen nach der Bestellung zugesandten E-Mail bestätigen Sie die Anmeldung für den kostenlosen Newsletter (sog. Double-Opt-in-Verfahren). Der Bezug des kostenlosen Newsletters ist für Sie mit keinerlei Verpflichtungen verbunden, Sie können den Bezug jederzeit beenden. Das geschieht durch Betätgen des "Abmelden"-Buttons im Newsletter oder durch Mitteilung an:

    Biallo und Team GmbH
    Bahnhofstr. 25
    Postfach 1148
    86938 Schondorf
    Telefon: 0049-8192 93 379-0
    Telefax: 0049-8192 93 379-19
    E-Mail: info@biallo.de
    Internet: www.biallo.de

    Wenn Sie bereits Abonnent unseres kostenlosen Newsletters sind, geben Sie zum Anfordern des Downloads einfach die E-Mail-Adresse ein, unter der Sie den Newsletter bekommen, und Sie bekommen den Link zum Herunterladen des gewünschten Downloads an diese E-Mail-Adresse zugesandt.

§ 7 Sonstiges

  1. Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche vertraglichen Leistungen ist Landsberg am Lech.
  2. Sollten Bedingungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Werbekunden der Biallo & Team GmbH

Diese AGB sind Grundlage für die Nutzung der Biallo & Team (im folgenden: Biallo) angebotenen Internetdienste, einschließlich Daten und redaktionellen Beiträgen.

  1. Ein Internet-Engagement im Sinne der nachstehenden Geschäftsbedingungen ist der Auftrag über die Verknüpfung eines Banners und/oder einer Verlinkung von biallo.de und/oder der mit Biallo & Team GmbH angeschlossenen online-Redaktionen der regionalen Tageszeitungen auf das Internetangebot des Vertragspartners.
  2. Das Engagement (Banner und Links) für mehr als einen Werbungstreibenden im Rahmen eines Auftrages bedarf in jedem Einzelfall der ausdrücklichen schriftlichen Einwilligung der Biallo & Team GmbH.
  3. Das Engagement ist im Zweifel zur sofortigen Veröffentlichung bestimmt. Ist im Rahmen eines Abschlusses das Recht zum Abruf einzelner Engagements eingeräumt, so ist der Abschluss innerhalb eines Jahres seit Platzierung der ersten Schaltung abzuwickeln.
  4. Die Verlinkungen in bestimmten Rubriken auf biallo.de und den mit Biallo & Team GmbH kooperierenden online-Redaktionen der regionalen Tageszeitungen erfolgen in Absprache mit dem Auftraggeber – und wenn dies von Biallo & Team GmbH ausdrücklich bestätigt worden ist. Ansonsten erfolgt die Schaltung in einer der von Biallo & Team GmbH gewählten Rubrik.
  5. Biallo & Team GmbH behält sich vor, Verlinkungen und Banner – auch einzelne Abrufe im Rahmen eines Abschlusses – wegen des Inhalts, der Herkunft oder aus technischen Gründen abzulehnen. Insbesondere, wenn die betreffende Information gegen gesetzliche, behördliche Bestimmung oder die guten Sitten verstößt. Grundsätzlich ist Biallo & Team GmbH für den Inhalt nicht verantwortlich.
  6. Für die rechtzeitige Anlieferung einwandfreier Werbeunterlagen ist der Auftraggeber verantwortlich. Die Anlieferung hat vier Werktage vor der Schaltung zu erfolgen.
  7. Schadenersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind – auch bei telefonischer und elektronischer Auftragserteilung – ausgeschlossen. Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind beschränkt auf Ersatz des vorhersehbaren Schadens. Dies gilt nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit der Biallo & Team GmbH, ihres gesetzlichen Vertreters und ihrer Erfüllungsgehilfen. Die Haftung für Schäden wegen des Fehlens zugesicherter Eigenschaften bleibt davon unberührt.
  8. Fällt die Durchführung eines Auftrages aus inhaltlichen oder technischen Gründen aus, insbesondere wegen Rechnerausfall, höherer Gewalt, Streik, aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, bei Störungen aus dem Verantwortungsbereich von Providern, Netzbetreibern oder Leistungsanbietern oder vergleichbaren Gründen, so wird die Durchführung des Auftrages nach Möglichkeit nachgeholt. Handelt es sich um eine erhebliche Verschiebung, wird der Auftraggeber darüber informiert.
  9. Reklamationen müssen unverzüglich nach Beginn der Veröffentlichung geltend gemacht werden. Bei späteren Reklamationen haftet Biallo & Team GmbH nicht für die durch Zeitverzögerung entstandenen oder vergrößerten Schäden.
  10. Zur Verfügung gestelltes Datenmaterial wird nur auf besondere Anforderung des Auftraggebers zurückgesandt. Die Pflicht zur Aufbewahrung der Datei endet zwei Wochen nach Ablauf des Auftrages.
  11. Falls der Vertragspartner und Auftraggeber nicht Vorauszahlung leistet, wird die Rechnung sofort nach Veröffentlichung der geschalteten Engagements übersandt. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb der auf der Rechnung angegebenen Frist zur Zahlung fällig.
  12. Die Kündigung eines Engagements hat jeweils schriftlich zu erfolgen, spätestes zum Monatsende mit einer Frist von einem Monat. Ist nichts anderes vereinbart, verlängert sich das Engagement jeweils um einen Monat.
  13. Alle Preise sind Festpreise, zuzüglich Mehrwertsteuer. Agenturexpedition (AE) ist nicht abzugsfähig.
  14. Biallo & Team GmbH kann bei Zahlungsverzug die weitere Ausführung des laufenden Vertrages bis zur Bezahlung zurückstellen und für die restlichen Engagements Vorauszahlung verlangen. Bei Vorliegen begründeter Zweifel an der Zahlungsunfähigkeit eines Auftraggebers ist Biallo & Team GmbH berechtigt, auch während der Laufzeit eines Internet-Engagements weitere Schaltungen ohne Rücksicht auf ein ursprünglich vereinbartes Zahlungsziel von der Vorauszahlung des Betrages und von dem Ausgleich offenstehender Rechnungsbeträge abhängig zu machen.
  15. Bei Zahlungsverzug ist Biallo & Team GmbH berechtigt, auf den ausstehenden Rechnungsbetrag einen Verzugszins in Höhe von 10% zu erheben.
  16. Für die Abwicklung eines Internet-Engagements sind diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Geschäftsbedingungen der bei Biallo & Team GmbH angeschlossenen online-Redaktionen maßgeblich, bei denen eine Schaltung erfolgt.
  17. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Landsberg/Lech.

 

Biallo & Team GmbH
Bahnhofstr. 25
Postfach 1148
86938 Schondorf

Telefon: 0049-8192 93 379-0
Telefax: 0049-8192 93 379-19

E-Mail:
Internet: www.biallo.de

Sitz der Gesellschaft:
Schondorf/Ammersee
Amtsgericht Augsburg
HRB 18274
Geschäftsführung:
Horst Biallowons, Klaus-Peter Adolf

Nach oben
Zins-Ticker vom 30.09.2014
01.10
09:54
zdown.gif ING-DiBa senkt Konditionen für Ratenkredit
zum 01.10.2014: Neu 4,65% p.a Sollzins und neu 4,75% p.a. Effektivzins
29.09
16:21
zdown.gif Deutsche Bank senkt Konditionen beim Festzinssparen
zum 01.10. für Neuanlagen von 1,25% auf 1,00% (LZ 6 Monate)
29.09
16:20
zdown.gif Hanseatic Bank senkt die Zinsen beim Dynamik-Sparbrief
z.B. für 5 Jahre von 2,00% auf 1,80%
29.09
16:17
zdown.gif Targobank senkt Tagesgeldzinsen
zum 01.10. von 0,10% auf 0,05% und die Sparplanzinsen von 0,15% auf 0,10%
Frage der Woche
Newsletter
i1
i2
i3
i4
Jetzt abonieren
Leserkommentare zu ...
Sorry aber die Frage nach der Unabhängigkeit ist nur eine reine Verbraucherschutzspezifische populistische Darstellung. Mich würde mal interessieren, warum die...
23.09.2014,09:44:35 Uhr von Niklaus
Nachdem ich dann telefonisch eine Umbuchung auf mein Unterkonto erreicht habe, gab es eine Wertstellung zum 22.09. AUCH ENTGEGEN TELEFONISCHER ZUSAGE. D.h. innerhalb der...
22.09.2014,18:51:08 Uhr von Uwe Moesker
Bei solchem Kauf ist immer Vorsicht geboten, denn man weiß nicht, wie der Alteigentümer auszieht. Die ZV ist für niemanden bequem, denn vielfach treiben...
21.09.2014,16:15:11 Uhr von Dirksen
Call-by-Call-Tarife um 12:19 Uhr
Ferngespräche: 0,81 Ct*
Ins Mobilnetz: 2,27 Ct*
Ortsgespräche: 1,29 Ct*
*Preis pro Minute
zum Telefonrechner
.
© 2014 Biallo & Team GmbH