Produktcheck Ratenkredit Süd-West-Kreditbank

Thomas Brummer
von Thomas Brummer Kevin Schwarzinger
11.11.2016
Auf einen Blick

Sie ist der Kreditspezialist unter den Banken - die SWK Bank wirbt mit "fairen Krediten" und ihrer Schnelligkeit. Wie sieht es in der Praxis aus?

Artikelbewertung
Schrift

Merkmale

SWK - das steht für "Süd-West-Kreditbank" - und damit auch für die Spezialität des Geldhauses: Ratenkredite. Das Bankhaus aus Bingen am Rhein wurde im Jahr 1959 in Frankfurt am Main gegründet. Einer Bilanzsumme von 845 Millionen Euro stehen 180 Mitarbeiter gegenüber. Der Durchschnittszinssatz zum Zeitpunkt dieses Tests liegt auf dem Niveau der besten Anbieter im Biallo-Ratenkredit-Vergleich.

Freiberufler und Unternehmer bekommen keinen Kredit bei der SWK Bank - und auch keine Angestellten, die sich noch in der Probezeit befinden. Eine Bearbeitungsgebühr verlangen die Banker aus dem Rheinland nicht, und auch Sondertilgungen sind kostenfrei in beliebiger Häufigkeit möglich. Wer den Kredit vorzeitig ganz ablösen möchte, der zahlt aber eine Vorfälligkeitsentschädigung. Die Mindestkreditsumme beträgt 2.500 Euro, maximal vergibt die SWK Bank Ratenkredite bis zu einem Betrag von 50.000 Euro.

Die SWK Bank bietet auch eine Restschuldversicherung an. Die Laufzeit ist flexibel von 24 bis 84 Monaten wählbar. Die SWK Bank bietet eine "Online-Sofortzusage in weniger als 30 Sekunden" und verspricht eine Auszahlung innerhalb von zwei Arbeitstagen.

Stärken

Routiniertes und sehr schnelles Handling der Anfragen. Überdurchschnittlich gute verzinsung.

Schwächen

Den Kredit bekommen bestimmte Kundenkreise leider nicht, etwa Selbstständige.

Wettbewerber

Konkurrenten wie die Deutsche Skatbank oder die Bank of Scotland bieten derzeit einen etwas besseren Zins.

Fazit: Die Rahmenbedingungen stimmen. Gleiches gilt zum Zeitpunkt der Erhebung auch für Service und Zinssatz.

Bewertung
SWK Bank - Ratenkredit
Zinsen (70 Prozent) Zinshöhe (80%) 5 Zinsstabilität (20%) 3 4.6
Nebenbedingungen (20 Prozent) Nettokreditbetrag (50%) 3 Bearbeitungsgebühren (25%) 5 Vorfälligkeitsentschädigung/Sondertilgung (25%) 3 3.5
Service (10 Prozent) Kreditvergabe-Prozess (100%) 4 4.0
Gesamtbewertung (Bestnote: 5 Sterne) 4.3
Ihre Meinung ist uns wichtig
Thomas Brummer
Thomas Brummer
Redakteur
Jetzt Artikel bewerten
E-Mail an den Autor
Thomas Brummer
Thomas Brummer

Jahrgang 1985, schloss eine kaufmännische Ausbildung ab. Anschließend studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg und war währenddessen als Werkstudent bei LV 1871 und Wealthcap (Fondsgesellschaft von Unicredit) tätig. Nach Beendigung des Studiums schrieb er für das Anlegermagazin „Der Aktionär“. Im Anschluss absolvierte er eine Hospitanz in der Wirtschaftsredaktion der Rheinischen Post in Düsseldorf.

Seit Januar 2014 ist er bei biallo.de und verfasst dort überwiegend Artikel zu Geldanlagethemen. Daneben publiziert er regelmäßig in Tageszeitungen, wie Münchner Merkur, Rhein Main Presse, Frankfurter Neue Presse oder Donaukurier.

E-Mail an den Autor
Artikelbewertung
Drucken
Zur Startseite
Thomas Brummer
Thomas Brummer

Jahrgang 1985, schloss eine kaufmännische Ausbildung ab. Anschließend studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg und war währenddessen als Werkstudent bei LV 1871 und Wealthcap (Fondsgesellschaft von Unicredit) tätig. Nach Beendigung des Studiums schrieb er für das Anlegermagazin „Der Aktionär“. Im Anschluss absolvierte er eine Hospitanz in der Wirtschaftsredaktion der Rheinischen Post in Düsseldorf.

Seit Januar 2014 ist er bei biallo.de und verfasst dort überwiegend Artikel zu Geldanlagethemen. Daneben publiziert er regelmäßig in Tageszeitungen, wie Münchner Merkur, Rhein Main Presse, Frankfurter Neue Presse oder Donaukurier.

E-Mail an den Autor
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein: