Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Dienstag, 27.09.2016 07:14 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Recht & Steuern > Steuerbonus für Handwerkerleistungen
Artikel bewerten:
AAA
10.04.2014 15:06

Steuerbonus für Handwerkerleistungen Jetzt auch für neue Wohnflächen

von Max Geißler Autor
Uneinigkeit der Regierung: Während die SPD den Steuerbonus für Handwerkerleistungen verringern möchte, erweitert das Bundesfinanzministerium den Spielraum.
Steuerbonus für Handwerkerleistungen Jetzt auch für neue Wohnflächen
Häuslebauer können Handwerkerleistungen von der Steuer absetzen
Gute Nachrichten für Hausbesitzer: Wer seine eigenen vier Wände ausbauen oder fertigstellen möchte, der kann die anfallenden Handwerkerleistungen jetzt steuerlich absetzen. Dies geht aus einem Schreiben des Bundesfinanzministeriums vom 10. Januar 2014 hervor (BStBl 2014 I, S.75). Voraussetzung für den Steuerabzug für Handwerkerleistungen ist, dass die Wohnung oder das eigengenutzte Haus fast fertig gestellt sind und der Steuerpflichtige in der eigenen Immobilie wohnt. Anerkannt werden analog zu der bisherigen Regelung Ausgaben für Lohn-, Maschinen- und Fahrtkosten bis zu einem Gesamtbetrag von maximal 6.000 Euro pro Jahr. 20 Prozent der Kosten werden unmittelbar von der Einkommensteuerschuld abgezogen, die steuerliche Auswirkung ist folglich für alle Steuerzahler unabhängig vom persönlichen Steuersatz gleich.

Handwerkerleistungen am Eigenheim absetzen

Der Clou an der neuen Regelung: Häuslebauer können nun nicht mehr nur Renovierungs- und Instandhaltungskosten absetzen, sondern auch den Fertigbau ihres Rohbaus. Wie die Lohnsteuerhilfe Bayern mitteilt, gilt ein neues Haus beziehungsweise eine neue Wohnung als fertiggestellt, sobald Türen, Fenster und Treppen eingebaut, Innenputz und Estrich eingebracht und die Anschlüsse für Strom, Wasser, Heizung sowie sanitäre Einrichtungen vorhanden sind. „Zieht der Eigentümer in den bezugsfertigen Rohbau ein, sind ab dem Einzugstag alle Handwerkerlöhne für die weiteren Fertigstellungsarbeiten steuerlich begünstigt“, sagt Mark Weidinger, Vorstand der Lohnsteuerhilfe Bayern. Dazu zählen zum Beispiel das Verlegen von Teppichböden, Maler- und Tapezierarbeiten, der Außenanstrich, die Errichtung eines Carports, einer Garage, eines Wintergartens, der Dachausbau, der Einbau einer Solaranlage, eines Kachelofens, die Pflasterung von Wegen auf dem Grundstück, die Anlage des Gartens sowie die Errichtung von Zäunen und Außenmauern.

Handwerkerleistungen - Ausnahmen der Absetzbarkeit

„Gefördert werden auch Tätigkeiten in der privat genutzten Zweit- oder Ferienwohnung sowie Aufwendungen für die Renovierung einer neuen Wohnung bei einem Umzug, wenn diese zeitnah bezogen wird“, so Weidinger. Ausgeschlossen von der steuerlichen Förderung bleiben wie bisher Handwerkerleistungen, die durch öffentliche Zuschüsse gefördert werden, etwa durch zinsverbilligte KfW-Darlehen oder Förderdarlehen von Ländern und Kommunen. Um spätere Streitigkeiten mit dem Finanzamt zu vermeiden, empfiehlt es sich, den Tag des Einzugs zu dokumentieren. Dies kann durch die Umzugs- oder Telefonrechnung sowie die Freischaltung des Strom- beziehungsweise Gasanschlusses geschehen. Außerdem sollte man die zeitnahe Ab- und Anmeldung bei den Meldebehörden nachweisen können.
Das erkennt das Finanzamt pro Jahr an
Tätigkeit max. begünstigter Betrag max. Steuerrabatt 20 %
Handwerkerleistungen: Malern, Fußboden und Fließen legen, Heizung oder Computer reparieren, Einbauküche wechseln etc.  6.000 Euro 1.200 Euro
Haushaltshilfe bzw. häusliche Pflege: Kochen, Waschen, Bügeln etc; Straßenkehren, Schnee schieben und Gartenarbeit; Betreuung von Kindern und Älteren. Mieter setzen ihre anteiligen Kosten für Hausmeister, Treppenhausreinigung und Schornsteinfeger ab.  20.000 Euro 4.000 Euro
Haushaltshilfe (als Minijob)  2.550 Euro 510 Euro
Gesamt 28.550 Euro 5.710 Euro
Quelle: Biallo.de, Stand: 09.04.2014
Gesamten Vergleich anzeigenBaugeld Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 15 Jahre
  Anbieter Details gebundener
Sollzins
eff. Zins
 
1.
1,08%
1,09%
2.
1,11%
1,12%
3.
1,14%
1,15%
Datenstand: 26.09.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Noch mehr Verbrauchertipps?

Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Biallo-Newsletter!

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: Colourbox.de ID:9656
Nach oben
Anzeige
Anzeige
Top 5 Festgeld
Anbieter Zins  
Klarna
1,15 %
Klarna
Deniz-Bank
1,15 %
Deniz-Bank
AutoBank
1,00 %
AutoBank
Crédit Agricole
0,96 %
Crédit Agricole
Pbb direkt
0,90 %
Pbb direkt
Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 2 Jahre
.
© 2016 Biallo & Team GmbH