Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Sonntag, 31.07.2016 03:37 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Soziales > Nachhilfe für Hartz-IV-Kinder
Artikel bewerten:
AAA
03.11.2011 10:30

Nachhilfe für Hartz-IV-Kinder Nur wenn das Lernziel erreicht werden kann

von Rolf Winkel Autor
Das Bildungspaket für Kinder von Hartz-IV-Familien, Kinderzuschlag- und Wohngeld-Beziehern gibt es inzwischen seit einem guten halben Jahr – solange gelten auch die neuen Regeln zur Nachhilfeförderung. Erste Sozialgerichtsurteile hierzu liegen inzwischen vor.
Nachhilfe für Hartz-IV-Kinder Nur wenn das Lernziel erreicht werden kann Finanzportal Biallo.de
Mit dem Bildungspaket finanziert der Staat Kindern bedürftiger Familien eine „ergänzende angemessene Lernförderung“
Das Bildungspaket für Kinder von Hartz-IV-Familien, Kinderzuschlag- und Wohngeld-Beziehern gibt es inzwischen seit einem guten halben Jahr – solange gelten auch die neuen Regeln zur Nachhilfeförderung. Erste Sozialgerichtsurteile hierzu liegen inzwischen vor.

Der Staat finanziert Kindern bedürftiger Familien eine „ergänzende angemessene Lernförderung“. Diese muss – nach dem SGB II –„geeignet und zusätzlich erforderlich“ sein, um die „nach den schulrechtlichen Bestimmungen festgelegten wesentlichen Lernziele zu erreichen“. In der Gesetzesbegründung finden sich folgende nähere Erläuterungen: Unmittelbare schulische Nachhilfeangebote haben Vorrang vor externen Angeboten von Nachhilfeinstitutionen. In der Regel soll nur eine kurzfristig notwendige Lernunterstützung finanziert werden, die geeignet ist, um „vorübergehende Lernschwächen zu beheben“.

Schulbescheinigung:
Wenn Eltern eine Nachhilfeförderung beantragen, müssen sie sich den Nachhilfebedarf vom Lehrer ihrer Kinder bescheinigen lassen. Die Bescheinigung muss dann bei der Kommune im Jobcenter bzw. bei dem jeweils zuständigen Kostenträger eingereicht werden.
Widerspruch und Klage möglich: Wenn Eltern und die zuständigen Ämter darüber streiten, ob die Nachhilfe sinnvoll ist, können Betroffene gegen eine ablehnende Entscheidung Widerspruch und Klage einlegen.

Rechtsmittelfähiger Bescheid:
Um sich gegen die Ablehnung einer Nachhilfe-Finanzierung wehren zu können, brauchen Eltern und Kinder allerdings einen rechtsmittelfähigen schriftlichen Bescheid. Niemand sollte sich daher mit einer mündlichen Absage (etwa: „das kommt in Ihrem Fall überhaupt nicht in Frage“) abspeisen lassen.

Sozialrichter als „Nachhilfeexperten“:
Im Falle einer Klage müssen die Sozialrichter etwas tun, wozu sie mit Sicherheit nicht ausgebildet sind: Sie müssen entscheiden, ob Nachhilfe sinnvoll und notwendig ist. Erste Urteile liegen inzwischen vor.
Rechner
Arbeitslosengeldrechner
Mit wie viel Arbeitslosengeld Sie rechnen können.
Arbeitslosengeld II Rechner
Mit wie viel Arbeitslosengeld-II gemäß Hartz-IV Sie voraussichtlich rechnen können.
 
Foto(s): Sebastian Willnow/ddp
Keine Nachhilfe, wenn die Noten zu schlecht sind: Das Sozialgericht Frankfurt lehnte die Übernahme von Nachhilfekosten für einen 16-jährigen Gymnasiasten ab, weil es diesen sozusagen für einen hoffnungslosen Fall hielt: Auch mit Nachhilfe sei die Versetzung in die nächste Klasse für den Betroffenen nicht zu erreichen (AZ.: S 26 AS 463/11 ER). Das Urteil ist inzwischen in die nächste Instanz gegangen. Der Fall wird vor dem Landessozialgericht Hessen nochmals aufgerollt (Az. beim LSG.: L 7 AS 299/11 B ER).

Kostenübernahme auch bei Entwicklungsverzögerung:
Das Oldenburger Sozialgericht kam dagegen in einer rechtskräftigen Entscheidung (Az: S 49 AS 611/11 ER) zu einer positiven Entscheidung für die Kläger. In diesem Fall ging es um ein Kind mit dauerhaften Schwächen (Legasthenie, Entwicklungsverzögerung), die durch die Nachhilfe wohl kaum grundsätzlich überwunden werden können. Dies stehe einer Förderung nicht entgegen, befand das Gericht. Die Entscheidung über den Förderbedarfs sei eine pädagogisch gebotene Diagnoseaufgabe der Lehrkräfte des betroffenen Schülers. Diesen Bedarf hatten die zuständigen Lehrkräfte bestätigt – also müsse das Jobcenter die anfallenden Kosten übernehmen.

Angemessene Kosten:
Falls Förderbedarf besteht, gibt es keine gesetzliche Deckelung der Förderung nach oben. Finanziert werden Nachhilfekosten in angemessener Höhe. Hierzu heißt es in der Gesetzesbegründung: „Angemessen ist Lernförderung, wenn sie im Rahmen der örtlichen Angebotsstruktur auf kostengünstige Anbieterstrukturen zurückgreift. Übernommen werden Kosten, die sich – so das Bundesarbeitsministerium – an den „ortsüblichen Preisen für Lernförderung orientieren“.
Leserkommentare
05.11.2012 - von A. Rodewald
Nachhilfe nicht für jeden.
Ich habe ein halbes Jahr lang vom JC meine Mathenachhilfe finanziert bekommen. So schaffte ich es mich um 2 Notenpunkte zu verbessern (von einer 4 auf eine 3-). Als ich für das darauffolgende Jahr diese Förderung erneut beantragte, wurde diese abgelehnt. Das ich diese Note lediglich mit der Lernförderung möglich war, und ohne diese die alte 4 froht, interessiert das JC nicht.
09.07.2012 - von Chrissie L
Nachhilfe für jeden?
Wenn das Kind sowohl mit als auch ohne Nachhilfe sitzenbleibt, warum sollte das JC hierfür noch Kosten übernehmen? Gebt das Geld lieber Kindern, bei denen Nachhilfe noch Sinn macht!
04.11.2011 - von Jean Fairtique
Regelung ist völliger Quatsch - mal wieder
Es liegt somit im Ermessen des Sachbearbeiters (der sich auch um die Heizkosten oder eine Maßnahme - Puzzle legen - kümmert) ob ein Kind gefördert wird oder nicht. Und hat man auch bedacht, dass ja nur ein "schlechtes" Kind eine Förderung benötigt. Und wenn dann das Kind zu schlecht ist, überhaupt keine Förderung - am besten gleich ab in den Jugendknast, oder wie, oder was???
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: Colourbox.de ID:6093
Nach oben
Anzeige
Anzeige
Top 5 Ratenkredit
Anbieter eff. Zins  
Bank of Scotland
ab 2,49 %i
Bank of Scotland
CreditPlus-Bank
ab 2,59 %i
CreditPlus-Bank
SWK Bank
ab 2,60 %i
SWK Bank
Bank11 direkt
ab 2,70 %i
Bank11 direkt
Targobank
ab 2,95 %i
Targobank
Darlehensbetrag: 20.000 € Laufzeit: 36 Monate
Anzeige
Newsletter
i1
i2
i3
i4
Jetzt abonieren
.
© 2016 Biallo & Team GmbH