Handy und Festnetz verbinden Was steckt hinter Magenta 1 der Telekom?

Caroline Benzel
von Caroline Benzel
23.09.2014
Auf einen Blick

Die Telekom bietet mit Magenta 1 neuerdings Festnetz und Mobilfunk im Paket an. Lohnt sich die Vertragskopplung für die Kunden?

Artikelbewertung
Schrift

Aus drei macht eins – so die Idee, die hinter Magenta 1, dem neuen Tarif-Bündel der Telekom steht. Festnetz, Handy und Fernsehen aus einer Hand bietet die Telekom und verspricht „die perfekte Kombination.“ Ganz neu ist die Idee freilich nicht. Handyvertrag, Festnetz und Fernsehen im Paket gibt es auch schon bei den Kabelanbietern Unitymedia und Kabel Deutschland.

Wie funktioniert Magenta 1?

Magenta – das ist die Farbe, die das Telekom-Logo ziert, auch Fuchsia oder helles Purpur genannt. Und diese Farbe soll jetzt auch den Tarifen als Namenspate dienen. Die Telekom bewirbt die Kombitarife Magenta 1 S, M und L. Tatsächlich handelt es sich aber nicht um jeweils einen Tarif, der dann mit einer Rechnung und Rufnummer für Festnetz und Mobil bestückt wird, sondern um Kombinationen von Festnetz und Mobil-Tarifen. Wer sich für eine solche Kombination entscheidet, bekommt monatlich zehn Euro auf die Mobilfunkrechnung gutgeschrieben. Das macht eine Ersparnis von 120 Euro im Jahr. Hinzu kommen zusätzliche Vorteile wie beispielsweise eine schnellere Datenübertragung im Mobilfunktarif.

Um von dem Preisnachlass zu profitieren, müssen Kunden einen Mobilfunkvertrag mit Basiskosten von mindestens 29,95 Euro im Monat abschließen und einen IP-Festnetzvertrag. Bestandskunden der Telekom können den fehlenden Tarif dazu buchen oder ihre bestehenden Kombi-Tarife auf Magenta 1 umstellen lassen.

Die Magenta 1 Tarif-Angebote

TarifnameMagenta 1 SMagenta 1 MMagenta 1 L
enthält die TarifeMagenta Mobil S, Call & Surf Comfort IP, Magenta 1 Paket-VorteilMagenta Mobil S, Entertain Comfort IP mit VDSL 50, Magenta 1 Paket-VorteilMagenta Mobil S, Entertain Comfort IP mit VDSL 100 TV, Magenta 1 Paket-Vorteil
LeistungenMobil: Telefon- und SMS-Flat in alle Netze, 500 MB mit bis zu 150 MBit/s / Zu Hause: Festnetz-Flat,
Internet Flat mit bis zu 16 MBit/s  
Mobil: Telefon- und SMS-Flat in alle Netze, 500 MB mit bis zu 150 MBit/s / Zu Hause: Festnetz-Flat,
Internet Flat mit bis zu 50 MBit/s, Entertain Comfort: 100 Sender, darunter 23 HD-Sender, HD-Receiver mit 500 GB Speicher 
Mobil: Telefon- und SMS-Flat in alle Netze, 500 MB mit bis zu 150 MBit/s / Zu Hause: Festnetz-Flat,
Internet Flat mit bis zu 100 MBit/s, Entertain Comfort: 100 Sender, darunter 47 HD-Sender, HD-Receiver mit 500 GB Speicher 
Monatspreis
1.-6. Monat
(Online-Buchung)
49,90 Euro59,85 Euro 64,85 Euro
Monatspreis
7.-24.Monat
(Online-Buchung)
54,90 Euro 69,85 Euro79,85  Euro
Vertragsdauer2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 
Gesamtkosten 2 Jahre1.287,60 Euro 1.616,40 Euro 1826,40 Euro 
Monatlicher Durschnittspreis53,65  Euro67,35 Euro76,10 Euro

Quelle: Deutsche Telekom, Stand: September 2014

Vergleich von Magenta 1 zu Kombipaketen der Konkurrenz

Ähnliche Kombipakete gibt es auch bei Kabel Deutschland und Vodafone sowie bei Unitymedia. Vodafone hat Kabel Deutschland dieses Jahr übernommen, so ist es nur konsequent, dass die beiden Firmen enger zusammenrücken. Doch wie bei der Telekom und Magenta 1 müssen Kunden nach wie vor zwei Verträge abschließen – ebenso bei Unitymedia, die zwar Festnetz und Fernsehen in Tarifen koppeln, den Mobilfunkvertrag aber ebenfalls separat anbieten.

Im Tarifvergleich sind die Tarife von Unitymedia und Vodafone um wenige Euro pro Monat günstiger, doch bietet die Telekom mit Magenta 1 mehr Leistung und punktet mit dem stärksten Mobilfunknetz.

Festnetz Mobilfunk und Fernsehen der Konkurrenz

AnbieterKabel Deutschland
+ Vodafone 
Kabel Deutschland
+ Vodafone 
Unitymedia Unitymedia 
Tarif FestnetzBasis 25Komfort 1003 Play Smart 50 3 Play Plus 100 
Tarif MobilfunkRed XS Red XS Mobil Flat Allnet + Surf Mobil Flat Allnet + Surf 
Leistungen FestnetzInternet-Flat mit bis zu 25 Mbit/s, Festnetz-Flatrate, 100 digitale TV-Sender mit 33 HD-Sendern, Digitaler HD-Receiver, Router Internet-Flat mit bis zu 100 Mbit/s, Festnetz-Flatrate, 100 digitale TV-Sender mit 33 HD-Sendern, Digitaler HD-Video-Rekorder, WLAN-Router Internet-Flat mit bis zu 50 Mbit/s, Festnetz-Flatrate, 85 SD + 8 HD Sender, Digitaler HD-Receiver, Router Internet-Flat mit bis zu 100 Mbit/s, Festnetz-Flatrate, 85 SD + 8 HD Sender, Digitaler HD-Receiver, Router 
Leistungen MobilfunkTelefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze, bis zu 300 MB schnelles Surfen mit max. 100 Mbit/s, Vodafone-Netz Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze, bis zu 300 MB schnelles Surfen mit max. 100 Mbit/s, Vodafone-Netz Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze, 500 MB schnelles Surfen mit max. 7,2 Mbit/s, O2-Netz Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze, 500 MB schnelles Surfen mit max. 7,2 Mbit/s, O2-Netz 
Monatspreis Festnetz
Monat 1-12
(Online-Buchung) 
24,90 Euro 29,90 Euro25 Euro 24,99 Euro 
Monatspreis Festnetz
Monat 13-24
(Online-Buchung) 
24,90 Euro 49,90 Euro33 Euro 40 Euro 
Monatspreis Mobilfunk
Monat 1-3 
(Online-Buchung)
26,49 Euro 26,49 Euro 15 Euro 15 Euro 
Monatspreis Mobilfunk
Monat 4 - 24
(Online-Buchung)
26,49 Euro 26,49 Euro 25 Euro 25 Euro 
Vertragsdauer2 Jahre2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 
Gesamtkosten 2 Jahre1.233,36 Euro 1.593,36 Euro 1.266 Euro 1.349,88 Euro 
Monatliche Kosten51,39 Euro 66,39 Euro 52,75 Euro 56,24 Euro 

Quelle: Internetseiten der Anbieter, Stand: September 2014

Ihre Meinung ist uns wichtig
Caroline Benzel
Caroline Benzel
Redakteur
Jetzt Artikel bewerten
E-Mail an den Autor
Artikelbewertung
Drucken
Zur Startseite
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein: