Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Dienstag, 26.07.2016 00:02 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Startseite > Telefon & Internet > Neue DSL-/Telefon-Pakete 2016
Artikel bewerten:
AAA
18.06.2016 11:32

Neue DSL-/Telefon-Pakete 2016 Was Ihnen die Rabatte der Telefonanbieter bringen

von Fritz Himmel Autor
Internet-Anbieter locken mit Rabatten für Neueinsteiger und Wechsler. Wie viel kosten die DSL/Telefon-Komplett-Anschlüsse bei 24-monatiger Laufzeit tatsächlich?
Neue DSL-/Telefon-Pakete 2016 Was Ihnen die Rabatte der Telefonanbieter bringen
Rabatte ohne Ende bei den DSL-Anbietern

Geht es Ihnen auch so: Den richtigen Anschluss zu finden, ist in dem aktuellen Tarif-Wirrwarr gar nicht so einfach. Wir zeigen Ihnen hier, was die gängigsten Angebote für einen Telefon/DSL-Anschluss inklusive einer Doppelflatrate aktuell kosten. Dabei können Sie - bei teilweise gleicher Leistung - jede Menge Geld sparen. Eine komplette Übersicht der aktuellen DSL-Angebote finden Sie zudem in unserem DSL-Rechner.

Aktuelle DSL/Telefon-Komplett-Angebote für Sie im Schnell-Überblick

Vodafone

Vodafone erlässt Ihnen zurzeit als Neukunde bei Order des Komplett-Pakets "Internet & Phone DSL 16" (Telefon und Internet DSL16.000 für 29,99 Euro) in den ersten 24 Monaten jeweils zehn Euro bei der Grundgebühr. Bei einem 24-Monatsvertrag mögliche Ersparnis für Sie allein bei der Grundgebühr: 240 Euro.

Tele 2

Bei Buchung des Tarifs „Komplett 16.000“ senkt Tele 2 für alle Neukunden 24 Monate lang die Grundgebühr um jeweils fünf Euro. Anstatt 29,95 Euro fallen für Sie dann 24,95 Euro im Monat an. Das Paket enthält einen DSL-16.000- und einen Telefonanschluss sowie eine Doppelflatrate fürs Surfen und innerdeutsche Festnetztelefonate. Aktuell sparen Sie hier: 120 Euro.

O2

Jeweils 15 Euro monatlich an Grundgebühr über einen Zeitraum von sechs Monaten können Sie beim Bestellen des aktuellen Komplettpakets „O2 DSL All-In M“ mit DSL 16.000 bei O2 zurzeit sparen. Sie zahlen in dieser Zeit statt 29,99 nur 14,99 Euro monatlich. Attraktiv: Das Paket beinhaltet neben einer Flatrate ins deutsche Festnetz auch eine Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze. Mögliches Sparpotential für Sie bei der Grundgebühr: 90 Euro.
In einigen Gebieten gibt es allerdings bei O2 grundsätzlich einen Regioaufschlag von zusätzlich fünf Euro monatlich. Achtung, bitte Vertragsklauseln genau lesen: Bei den neuen Verträgen erfolgt beim Internet ab einer bestimmten Volumennutzung (300 GB pro Monat) eine DSL-Geschwindigkeitsdrosselungen trotz Flatrate!
DSL Rechner

Das bieten Ihnen 1&1, Easybell und die Telekom

1&1

Ein Jahr lang weniger zahlen Sie als Neukunde bei 1&1. Das Paket „1&1 DSL 16" (mit DSL16.000) gibt es 12 Monate lang um 15 Euro monatlich günstiger, danach fallen regulär 29,99 Euro monatliche Grundgebühr an. Der Telefonanschluss hat ISDN-Komfort-Merkmale und bis zu drei Rufnummern. Mögliches Sparpotential bei einem 24-Monatsvertrag: 180 Euro.

Easybell

Der Berliner Provider bietet zurzeit seinen Tarif „Komplett easy“ dauerhaft für nur 24,95 Euro im Monat. Enthalten sind auch hier DSL-16.000-Anschluss, Telefonanschluss und eine Doppelflatrate für Surfen und deutsche Festnetztelefonate. Das Angebot enthält als Telefon-Anschluss einen VoIP-Anschluss mit zwei Sprachkanälen und bis zu zehn Ortsrufnummern. Dabei ist der VoIP-Anschluss nicht auf die Nutzung zu Hause beschränkt, sondern kann von Ihnen an jedem Breitband-Zugang weltweit genutzt werden. ISDN-Merkmale werden unterstützt. Weitere Rabatte: Aktuell keine.

Deutsche Telekom

Die aktuellen Komplett-Pakete der Deutschen Telekom heißen "Magenta Zuhause".... je nach Leistung S, M oder L. Die DSL/Telefon-Pakete beinhalten jeweils zwei Leitungen und drei Rufnummern. Als Neukunde erhalten Sie bei einer Onlinebestellung zwölf Monate lang zehn Prozent Rabatt auf die Grundgebühr. Weitere Aktionen: Wenn Sie beispielsweise das kleine Komplettpaket "Magenta Zuhause S" mit DSL 16.000 und Doppel-Flatrate buchen, zahlen Sie in den ersten zwölf Monaten nur je 29,95 Euro und erst ab dem 13. Monat den regulären Preis von 34,95 Euro monatlich. Mögliches Sparpotential für Neukunden: 95,94 Euro.

 

Komplettpakete (in Auswahl):
Telefon-, DSL-Anschluss inkl. Doppelflatrate

Paketname
Kosten/
Monat DSL 16.000
Reguläre Kosten für 24 Monate Aktuelle Rabatte Einspar-potential Kosten für die ersten 24 Monate unter Berücksichtigung der Rabatte
Vodafone,
Internet & Phone DSL 16
29,99 Euro 719,76 Euro 24 Monate je 10 Euro  Rabatt 240 Euro 479,76 Euro
Tele 2,
Komplett 16.000
29,95
Euro
718,80 Euro 24 Monate je 5 Euro Rabatt 120 Euro 598,80 Euro
Telekom,
Magenta Zuhause S
34,95 Euro 838,80 Euro 12 Monate je 5 Euro Rabatt; 12 Monate je 10 % Rabatt bei Online-Bestellung 95,94 Euro 772,86 Euro
O2,
DSL All-In M
29,99 Euro 719,76 Euro 6 Monate je 15 Euro Rabatt 90 Euro 629,76 Euro
Easybell,
Komplett easy
24,95 Euro 598,80 Euro keine 0 Euro 598,80 Euro
1&1,
1&1 DSL 16
29,99 Euro 719,76 Euro 12 Monate je 15 Euro Rabatt 180 Euro 539,76 Euro

 Quelle: Biallo.de und Websites der Anbieter, ohne Gewähr. Stand: 07.06.2016.
Leserkommentare
Kommentare können sich auf eine ältere Version des Artikels beziehen.
04.06.2013 - von Nix O2
Nie wieder O2
Habe von O2 zur Telekom gewechselt. O2 verlängerte den Anschluß eigenmächtig über die Vertragslaufzeit hinaus. Dafür soll ich jetzt auch noch zahlen!!!Nur Ärger mit O2 und etliche Telefonate, die in Warteschleifen gestellt wurden. Mitarbeiter am Telefon zwar freundlich, jedoch inkompetent. Telekom wollte anschließen, jedoch wurde die Leitung von O2 nicht freigegeben. Nie wieder dieser Verein. Bei der Telekom freundliche und fachliche Kompetenz. Hat dann nach massiven Rücksprachen und schriftlichen Einschreiben doch noch bei der Telekom geklappt. Zahle lieber ein paar Euro mehr, habe dafür aber Superservice.
04.07.2012 - von brugoco
ALICE, 1&1, und Konsorten
Die Abzocke sollte ja schon seit langem bekannt sein. Unser Tip:Wer nicht unbedingt anolog rausgehen muss; regionale Anbieter vergleichen und mit VoIP rausgehen. Klappt natürlich nur wenn die nächste Übertragungsstelle nicht allzuweit entfernt ist. Ländliche Regionen, haben wir festgestellt, werden am Besten so in der Entfernung von Bundesstrassen (ca. 15 Kilometer) sehr gut bedient. Ansonsten bleibt leider nur 1&1 Alice oder Telekom, wobei bis auf 1&1 unserer Erfahrung nach am günstigsten ist.Glaubt aber nicht, dass gesern verschickt und heute angeschlossen funzt.Telekom blockiert die Anschlüsse genauso.Unser Nachbar hat 2 Monate auf eine Freischaltung gewartet, mit der Begründung:Die müssen erst nen neuen Transmitter installieren, jedoch über die eigene Leitung ginge das sofort. Was ein Blödsinn!! Ergo scheint uns, trotz schlechter Erfahrungen, 1&1 immer noch die beste Alternative zu sein, auch wenn man einen Rechner permanent im Netz haben muss. Ist übrigens der einzige Anbieter, zumindest in unterversorgten Gebieten, NAS-Systeme auf Linuxbasis unterstützt und das ohne zusätliche Kosten.
07.06.2011 - von Horst Mahler
Vodafone Prämie
Große Versprechungen von Vodafone, angeblich 6 Monate kostenlos.Pustekuchen. ich werde den Vertrag nicht verlängern.
16.08.2010 - von bernhard
nix plus nix
wer einmal bei 1+1 kunde war, meidet in aller regel dieses unternehmen. großartiger trick zum abschluß - 2 monate den anschluß über den ablaufzeitpunkt hinaus blockieren. telefon-internet-terroristen
09.02.2010 - von Sparfuchs
versteckte Preiserhöhungen
Schöner, übersichtlicher Vergleich ! Aber auch Alice liefert nicht überall zum gleichen Preis. In schlechter versorgten Gebieten kostet es auch dort 5 Euro mehr pro Monat und es wird nur DSL 10.000 - Geschwindigkeit angeboten.
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: Syda-Product / Shutterstock.com ID:3555
Nach oben
Top 5 Tagesgeld
Anbieter Zins  
Ferratum Bank
1,15 %
Ferratum Bank
Audi Bank direct
1,10 %
Audi Bank direct
ING-DiBa
1,00 %
ING-DiBa
Renault Bank direkt
0,90 %
Renault Bank direkt
Consorsbank
0,84 %
Consorsbank
Betrag: 25.000 € Laufzeit: 3 Monate
Call-by-Call-Tarife um 23:45 Uhr
Ferngespräche: 0,79 Ct*
Ins Mobilnetz: 1,90 Ct*
Ortsgespräche: 0,84 Ct*
*Preis pro Minute
zum Telefonrechner
Infoservice-Telefon, Foto: Sven Bähren/Fotolia.com
Anzeige
Newsletter
i1
i2
i3
i4
Jetzt abonieren
.
© 2016 Biallo & Team GmbH