Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Montag, 05.12.2016 11:30 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Artikel bewerten:
AAA
05.07.2013 12:14

McSim Studenten-Tarif McFlex

von Caroline Benzel Autor
Mobilfunk-Discounter McSim bietet Tarife speziell für Studenten an. Der Tarif McFlex wird als Studenten-Tarif für Clevere beworben. Zu Recht?
Produktcheck McSim Studenten-Tarif McFlex Verbraucherportal Biallo.de
Merkmale: McFlex von McSim gibt es für 9,95 Euro im Monat. Dafür gibt es 250 Einheiten, die als SMS oder Gesprächsminuten innerhalb Deutschlands genutzt werden können. Ebenfalls im Paket enthalten: 500 MB schnelles Surfen. Sind die Inklusiveinheiten aufgebraucht, kostet jeder weitere Anruf 15 Cent pro Minute, ebenso der SMS-Versand. Reichen 500 MB schnelles Surfen nicht aus, lässt sich das Volumen für weitere 9,95 Euro pro Monat auf ein GB erhöhen. Für Auslandsaufenthalte bietet McSim das Reisepaket Data. Für den Preis von 9,99 Euro gibt es 100 MB, die innerhalb von 30 Tagen in ausgewählten Reiseländern versurft werden können.

Stärken: Der Tarif läuft über das sehr gut ausgebaute Netz von Vodafone. Zudem müssen Kunden sich nicht langfristig an McSim binden, sondern können monatlich wechseln. Die monatlichen Kosten sind mit rund zehn Euro überschaubar. Die Surf-Option fürs Ausland ist eine interessante Zugabe.

Schwächen: Sind die Inklusiveinheiten verbraucht, kostet jede weitere Einheit teure 15 Cent. Zudem werden nicht verbrauchte Einheiten nicht in den Folgemonat übertragen.

Wettbewerber:
O2-Discounter Fonic bietet mit dem Tarif Fonic Smart S insgesamt 400 Einheiten und bis zu 200 MB schnelles Surfen an. Der Monatspreis liegt ebenfalls bei 9,95 Euro, dafür kosten die Folgeminuten und SMS lediglich neun Cent. Für 16,95 Euro im Monat gibt es bei Fonic im Tarif Fonic Smart bereits 500 Einheiten und 500 MB schnelles Surfen. Discounter Maxxim bietet einen ähnlichen Tarif wie McSim im Vodafone- und O2-Netz an. Für 14,95 Euro im Monat sind in Maxxim All-in XM 250 SMS und 250 Gesprächsminuten sowie 500 MB schnelles Surfen enthalten. Auch hier kosten Folge-Minute und SMS jeweils 15 Cent.

Fazit:
Der Tarif lohnt sich für Studenten, die nicht mehr als die 250 Einheiten im Monat verbrauchen. Und die sind schnell weg. Wer mehr telefoniert und SMS verschickt, zahlt drauf.
Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: biallo.de ID:8495
Nach oben
Top 5 Tagesgeld
Anbieter Zins  
ING-DiBa
1,00 %
ING-DiBa
Ferratum Bank
0,75 %
Ferratum Bank
Audi Bank direct
1,10 %
Audi Bank direct
Renault Bank direkt
0,70 %
Renault Bank direkt
Consorsbank
0,60 %
Consorsbank
Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 9 Monate
Newsletter
i1
i2
i3
i4
Jetzt abonieren
Infoservice-Telefon, Foto: Sven Bähren/Fotolia.com
Infoservice-Geldanlage, Foto: Darren Baker/Fotolia.com
Infoservice-Baugeld, Foto: Kaarsten/Fotolia.com
.
© 2016 Biallo & Team GmbH
5.2.17