Forward-Darlehen
effektive Zinsen: 0,02 %
Formular in wenigen Minuten ausgefüllt
Ihre Daten werden sicher verschlüsselt
Jetzt Top-Zinsen sichern und sparen
Kredit online beantragenZur Allianz
Produktdetails
Allianz
Späteste Fälligkeit des Altdarlehens:
36 Monate
Geforderte neue Zinsbindungsfrist:
keine Jahre
Mindesthöhe des neuen Darlehens:
25.000 ?
Besonderheiten:
Umschreibungskosten werden übernommen (für Kunden der Allianz, bestehender Finanzierung von mehr als 3 Jahren und einer Darlehenssumme > 50.000 €); *ab 13.Monat
Kontakt:
0800/4 10 01 04
Aufschlag auf heutige Kondition pro Monat bis Abnahme:
0,02*%
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Zurück

Das Annuitätendarlehen der Allianz Lebensersicherung

Die Allianz Lebensversicherung bietet Annuitätendarlehen mit Zinsbindungszeiten von 5 bis zu 40 Jahren, ab 26 Jahre als Volltilgerdarlehen. Für Immobilien bis drei Wohneinheiten ist eine Höhe des Annuitätendarlehens bis zu 80 Prozent des Kaufpreises möglich, bei guter Bonität auch eine 100-Prozent-Finanzierung.

Volltilgerdarlehen erhalten Zinsrabatt

Der Kreditnehmer kann das Annuitätendarlehen der Allianz Lebensversicherung mit einem anfänglichen Satz von 1 bis 4 Prozent tilgen. Bis 31.12.2016 bietet die Allianz einen Konditionsabschlag von 0,1 Prozentpunkten auf den Sollzins für Abschlüsse von Volltilger-Darlehen ab 10 Jahren Zinsfestschreibungszeit.

Zudem bietet die Allianz Lebensversicherung für einen Konditionsaufschlag von 0,03 Prozentpunkten ein vorzeitiges vertragliches Rückzahlungsrecht an. Verkauft der Kunde die selbstgenutzte Immobilie zum Beispiel wegen berufsbedingtem Umzug, lang anhaltender Krankheit oder Pflegebedürftigkeit, Umzug in ein Altersdomizil oder Tod eines Darlehensnehmers kann er den Annuitätendarlehens-Vertrag vorzeitig kündigen, ohne dafür eine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen zu müssen. 

Eine unverbindliche Angebotsanfrage zum Annuitätendarlehen können Kunden auch über das Internet stellen.

Neben dem klassischen Annuitätendarlehen (Tilgungsdarlehen) bekommt man die Baufinanzierung der Allianz Lebensversicherung auch als Darlehen mit Tilgungsaussetzung (z.B. durch Lebens-/Rentenversicherung, Bausparvertrag etc.), Forward-Darlehen, Volltilger-Darlehen und Riester-Darlehen.

Die Allianz im Porträt

Die Allianz Versicherungs AG nahm ihre Geschäftstätigkeit 1890 in Berlin auf. Finanziert wurde die Aktiengesellschaft anfänglich hauptsächlich durch das Bankhaus Merck Finck & Co, die Dresdner Bank und der von den beiden Gründern Carl von Thieme und Wilhelm von Finck vorher gegründeten Münchener Rückversicherung.

1922 wurde dann die Allianz Lebensversicherungs-AG in Stuttgart gegründet. Mit ihrer Lebensversicherung ist die Allianz Marktführer in Deutschland. Das Unternehmen reicht seit mehreren Jahrzehnten auch private Baufinanzierungen aus.

Ende 2005 wurden die drei deutschen Versicherungsgesellschaften des Unternehmens, die Sach-, Lebens- und Private Krankenversicherung unter dem Dach der neu gegründeten Allianz Deutschland AG zusammengeführt. Die Allianz-Gruppe ist in mehr als 70 Ländern vertreten und einer der größten Finanzdienstleister weltweit, ihr Firmensitz befindet sich in München. Deutschland ist der wichtigste Einzelmarkt der Allianz-Gruppe. (as)

 

Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein: