Zinsen: 1,35 %
Formular in wenigen Minuten ausgefüllt
Ihre Daten werden sicher verschlüsselt
Jetzt Top-Zinsen sichern und sparen
Konto online eröffnenZur CreditPlus Bank
Kontodetails
CreditPlus Bank
Festgeld
Anlagebetrag:
5.000 bis 1.000.000 €
Zinstermine:
jährlich
Einlagensicherung:
41,144 Mio. €
verfügbar für:
Privatpersonen
telefonische Kontoführung möglich:
Ja
Kontakt:
0800/5 00 26 00 70
Zinsänderung angekündigt zum 09.12.2016
Laufzeit in Monaten
Anlage
3
6
9
12
ab 5.000 €
0,55%
0,60%
0,65%
0,65%
Laufzeit:
Zinssatz
3 Monate
0,60%
6 Monate
0,65%
9 Monate
0,70%
1 Jahr
0,70%
2 Jahre
0,75%
3 Jahre
0,85%
4 Jahre
1,00%
5 Jahre
1,05%
6 Jahre
1,20%
7 Jahre
1,35%
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Zurück

Das Festgeld der CreditPlus Bank

Die CreditPlus Bank bietet Privatkunden ein Konto für Festgeld an. Das Festgeld wird für einen vorher festgelegten Zeitraum auf das Konto eingezahlt. Der Kunde kann zwischen verschiedenen Laufzeiten des Festgeldes wählen. Zur Verfügung stehen Anlagen mit einer Laufzeit von 3 Monaten bis zu 84 Monaten. Die Mindestanlagesumme für das Festgeld beträgt 5.000 Euro, die Maximalsumme beträgt 1 Million Euro pro Person.

Es handelt sich beim Festgeld um eine Einmalanlage, die Höhe des Festgeldes kann während der Laufzeit nicht verändert werden. Den Antrag für das Festgeld-Konto der CreditPlus Bank füllt der Sparer online aus und schickt ihn der Bank per Post zu. Um das Konto eröffnen zu können, muss der Antragsteller volljährig sein und in Deutschland leben. Das Festgeld darf ausschließlich von Privatpersonen abgeschlossen werden. Ein Festgeld, das für mehrere Personen eingerichtet werden soll, ist nicht möglich.

Referenzkonto für Festgeld erforderlich

Um in den Genuss des Festgeldes der CreditPlus Bank zu kommen, benötigt der Anleger ein Referenzkonto. Hierüber wird die Geldanlage abgewickelt und zum Ende der Laufzeit das Festgeld plus aufgelaufener Zinsen überwiesen.

Am Ende der Laufzeit des Festgelds hat der Kunde zwei Möglichkeiten: entweder die Auszahlung des Anlagevermögens oder die Wiederanlage als Festgeld. Wenn der Kunde die CreditPlus Bank nicht bis 3 Werktage vor Laufzeitende mit der Auszahlung oder einer Änderung des Anlagebetrages beauftragt, wird die Festgeldanlage automatisch zu dem dann gültigen Zinssatz verlängert. Bei 3, 6 und 9 Monaten Ursprungslaufzeit um die ursprünglich vereinbarte Laufzeit, bei einer vereinbarten Laufzeit von 12 Monaten oder länger um eine Laufzeit von 12 Monaten.

Eine Kontoabfrage des Festgeldes ist jederzeit über das Servicetelefon möglich. Die Höhe der freiwilligen Einlagensicherung der CreditPlus Bank beträgt 41.144.000 Euro pro Anleger.

Die CreditPlus Bank im Porträt

Die CreditPlus Bank ist eine Spezialbank, die sich zunächst auf Konsumentenkredite konzentrierte. Gegründet wurde das Institut 1960 von Willy Wall als Teilzahlungs-Kredit-Bank (TKB). Nach der Übernahme durch die Beneficial Corporation hieß das Kreditinstitut BFK-Kreditbank, ab 1996 Beneficial Bank.

Seit dem Jahr 2000 ist die CreditPlus Bank eine 100%ige Tochter der französischen Bankengruppe Crédit Agricole. Im Bereich der Crédit Agricole – einer der größten Bank Europas – gehört die CreditPlus Bank zur Sparte CA Consumer Finance Gruppe, die hauptsächlich Privatkunden betreut. Die CreditPlus Bank hat ihren Hauptsitz in Stuttgart und über 16 Filialen im gesamten Bundesgebiet.

Zum Bilanzstichtag 31.12.2014 waren bei der CreditPlus Bank etwa 570 Mitarbeiter beschäftigt. Die CreditPlus Bank erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 eine Bilanzsumme von rund 2,8 Mrd.Euro.

Bislang lag der Schwerpunkt CreditPlus Bank im Konsumentenkreditgeschäft. Hier bietet sie neben herkömmlichen Ratenkrediten auch Privatkredite für Selbständige, Autokredite sowie Baufinanzierungsdarlehen. Neu hingegen ist das Produkt Festgeld, mit dem die Bank den Einstieg in den Geschäftsbereich Geldanlagen unternommen hat. (es)

Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein: