Rendite: 0,68%
Formular in wenigen Minuten ausgefüllt
Ihre Daten werden sicher verschlüsselt
Jetzt Top-Zinsen sichern und sparen
Konto online eröffnenZur Steyler-Bank
Produktdetails
Steyler-Bank
Missions-Bonussparplan
Rate ab:
50€
Laufzeit:
bis 25 Jahre
Einlagensicherung:
4,04 Mio. €
Kontakt:
02241/1 20 50
Basiszinssatz
0,000%
Bonus:
auf Jahressparleistung
 
Zinsen
ab 2 Jahre
1%
ab 3 Jahre
1,25%
ab 4 Jahre
1,50%
ab 5 Jahre
2,00%
ab 6 Jahre
3,00%
ab 7 Jahre
5,00%
ab 8 Jahre
7,50%
ab 9 Jahre
1,00%
ab 10 Jahre
12,50%
ab 12 Jahre
15,00%
ab 14 Jahre
17,50%
ab 16 Jahre
20,00%
ab 18 Jahre
25,00%
ab 20 Jahre
30,00%
ab 22 Jahre
50,00%
ab 24 Jahre
75,00%
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Zurück

Das Annuitätendarlehen der Dortmunder Volksbank

Die Dortmunder Volksbank stellt für den Bau oder Kauf von Immobilien Annuitätendarlehen bereit. Darlehensnehmer können sich die Zinsen für das Annuitätendarlehen fünf oder zehn Jahre festschreiben lassen. Die Standardkonditionen gelten für Annuitätendarlehen ab 25.000 Euro und bis 60 Prozent des nachhaltigen Kaufpreises bzw. der nachhaltigen Baukosten. Bei einem Kreditbetrag bis 80 Prozent dieser Kosten erfolgt ein Zinsaufschlag von 0,25 Prozent nominal auf das Annuitätendarlehen. Übersteigt die Beleihung die 80-Prozent-Grenze, erhöht sich der Prozentsatz für das Annuitätendarlehen noch einmal um 0,15 Prozent. Annuitätendarlehen unter 25.000 Euro sind mit einer Zinserhöhung von 0,25 Prozent nominal verbunden.

Keine Schätzkosten beim Annuitätendarlehen

Für die Bewertung des Objekts zahlt der Darlehensnehmer bei der Dortmunder Volksbank keine Schätzkosten. Wartet er mit dem Abruf des Annuitätendarlehens zu lange, so muss er ab dem 7. Monat nach Angebotsdatum 0,25 Prozent Bereitstellungszinsen pro Jahr leisten.

Ein spezielles Annuitätendarlehen hält die Dortmunder Volksbank beispielsweise für Modernisierungsvorhaben, den altersgerechten Umbau der Immobilie oder Renovierungsmaßnahmen bereit: den "VRühlingskredit".

Um weitere Informationen zum Annuitätendarlehen einzuholen, suchen Darlehensinteressenten entweder eine Filiale der Dortmunder Volksbank persönlich auf, nehmen sie telefonisch bzw. per E-Mail Kontakt auf oder nutzen sie den Rückrufservice, der über die Website der Bank zur Verfügung steht. Auch haben sie die Möglichkeit, per elektronischem Formulare online eine Finanzierungsanfrage zum Annuitätendarlehen zu stellen und diese an die Dortmunder Volksbank zu versenden. Die Bank meldet sich dann beim Kunden und verabredet einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Die Dortmunder Volksbank im Porträt

Die Dortmunder Volksbank ist eine Genossenschaftsbank und in den Regionen Dortmund, Unna, Schwerte und Castrop-Rauxel vertreten. Sie verfügt über 160.000 Kunden, davon über 58.000 Mitglieder und bietet ein Filialnetz mit 63 Geschäftsstellen. Zum Ende des Geschäftsjahres 2008 erzielte die Dortmunder Volksbank eine Bilanzsumme von 3,52 Milliarden Euro. Sie beschäftigt im gleichen Jahr 645 Mitarbeiter.

Die Entstehung der Dortmunder Volksbank reicht zurück in das 1899 als im Dormund die Gewerbebank e.G.m.b.H in der Form einer eingetragenen Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht gegründet wurde. Gegenstand der Genossenschaft war es, Bankgeschäfte zu betreiben "zum Zwecke der Beschaffung der für das Gewerbe und die Wirtschaft der Mitglieder nötigen Geldmittel".

Die Dortmunder Volksbank bietet eine umfangreiche Produktpalette für Privatkunden und Firmenkunden. Im Privatkundenbereich gibt es die Geschäftsfelder Konto & Karten, Sparen & Anlegen, Börse & Wertpapiere, Finanzieren, Bauen & Wohnen, Immobilien, Vorsorgen und Absichern. Angebote zu Annuitätendarlehen sind im Bereich Finanzieren enthalten.

Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein: