Startseite | RSS | Mobil | Sitemap |
Mittwoch, 28.09.2016 13:56 Uhr
Newsletter:
Suche:
Startseite
Artikel bewerten:
AAA
09.06.2016 10:36

Kolumne Scherben zum Einzug

von Sabina Hoerder Autor
Unangenehm: Sie helfen Freunden beim Umzug – und dann rutscht Ihnen ausgerechnet eine Kiste mit Geschirr aus der Hand. Was dann?
Kolumne Scherben zum Einzug
Sabina Hoerder, Redaktion biallo.de
Zum Glück ist es kein Erbstück mit hohem ideellem Wert. Aber dennoch: Alles neu zu kaufen, wird einige Hundert Euro kosten. Halb so schlimm, meinen Sie, denn für so etwas kommt ja die Haftpflichtversicherung auf? Jein. Denn nicht jede Versicherung leistet bei Gefälligkeitsschäden, also Schäden, die entstehen, wenn man unentgeltlich hilft.

Helfer müssen nicht haften

Sie sind als Helfender rechtlich nicht dazu verpflichtet, für einen solchen Schaden zu haften. Aber niemand wird seine Freunde ohne Geschirr im neuen Zuhause sitzen lassen wollen. Sehen Sie doch einmal nach, ob Ihre Haftpflichtversicherung für Gefälligkeitsschäden aufkommt. Verlangt sie dabei eine Eigenbeteiligung oder leistet erst ab einer Mindesthöhe? Wenn Sie eine neue Haftpflichtversicherung suchen, können Sie auf biallo.de verschiedene Anbieter miteinander vergleichen. Übrigens wird normalerweise nur der Zeitwert ersetzt, nicht die Kosten für den Neukauf. Am besten ist es also immer noch, wenn alles heile bleibt – auch wenn Scherben ja Glück bringen sollen.

Viel Erfolg bei der Suche nach der richtigen Haftpflichtversicherung.

Leserkommentare
Kommentar schreiben
Name:
E-Mail:

Ziffern hier eingeben: (neu laden)
Überschrift:
Kommentar:
Abschicken
Foto: biallo.de ID:12419
Nach oben
Anzeige
Anzeige
PKV
Private Krankenversicherung
Mit dem Wechsel zu einer privaten Krankenversicherung können Sie viel Geld sparen und Ihre Versorgung verbessern. Lassen Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos ein Angebot erstellen.
Private Krankenversicherung
.
© 2016 Biallo & Team GmbH Partnerseiten: