Auf einen Blick
  • Mithilfe diverser ADAC-Apps sind Sie auf Ihrer Urlaubsreise gut ausgestattet.

  • Campingplätze suchen, die Spritpreise vergleichen und Routenplanung für die Fahrt - so gehen Sie gut vorbereitet auf die Reise.
Biallo.de und der ADAC zeigen Ihnen mit welchen Apps Sie Ihre Reise mit dem Wohnmobil sorgenfrei genießen können.
Andrey Armyagov / Shutterstock.com

Wenn Sie mit dem Wohnmobil oder einem Wohnanhänger auf große Reise gehen, müssen Sie nicht nur wissen, welchen Führerschein Sie zum Fahren des Wohnmobils benötigen. Vielmehr sollten Sie sich auch auf Ihre Reise vorbereiten. Der ADAC bietet eine Reihe verschiedener Apps an, mit denen Sie sich wunderbar auf Ihre große Reise vorbereiten können. Und diese sind nicht nur für Camper, sondern teils für jeden Autofahrer interessant.

ADAC Spritpreise - so tanken Sie günstig

Mittlerweile sind die Spritpreise so teuer, dass sich genaues Hinschauen lohnt. Indem Sie auf den günstigsten Benzinpreis warten, können Sie eine ordentliche Summe Geld sparen. Die Gratis-App ADAC Spritpreise hilft dabei, den Überblick über die Preise für Diesel, Benzin und Erdgas im Blick zu behalten.

Damit die kostenlose App ordentlich funktioniert, müssen Sie die Ortung Ihres Standortes zulassen. Um die günstigsten Spritpreise zu finden, aktivieren Sie anschließend über das Menü “Sorte” Ihren Kraftstoff. Danach sollten Sie die Liste noch sortieren, um die günstigste Tankstelle in Ihrer Umgebung zu finden. Dafür tippen Sie oben links das kleine Zahnrad an und wechseln auf “Um meinen Standort”. Achten Sie darauf, dass bei der Sortierung “In der Nähe zuerst” angeklickt ist. In der Liste der App sehen Sie die Tankstellen in Ihrer Nähe und die dazugehörigen aktuellen Spritpreise.

Als zusätzliches Schmankerl planen Sie mit dem integrierten Routenplaner Ihren Fahrtweg direkt in der Spritpreise-App. Zeitverzögerungen werden Ihnen genauso angezeigt, wie die Strecke inklusive Zeit und Kosten für Maut und Fähre. Außerdem ist es nützlich, dass Sie Tankstellen entlang Ihrer Route sehen und mit einem Klick die aktuellen Benzinpreise aufrufen können.

Lust auf Urlaub im eigenen Wohnmobil?

Heute hier, morgen dort – Urlaub mit dem Wohnmobil bietet viele Vorzüge und wird immer beliebter. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich  kostengünstig Ihren Wohnmobiltraum finanzieren können und welche Möglichkeiten es gibt, mit Ihrem Camper sogar Geld zu verdienen.
Anzeige

ADAC Maps für Mitglieder - Routenplanung für Auto, Bahn und Fernbus

Wenn Sie eine Fahrtroute genauer berechnen und Zwischenstopps einlegen möchten, kann die ADAC Maps-App für Mitglieder eine sinnvolle Ergänzung zu der Spritpreise-App sein. Die Routenplanung nehmen Sie für Auto, Bahn und Fernbus vor. Wobei es im Test Probleme mit der Berechnung für Bus und Bahn gab. Die Berechnung für den Fernbus klappte bei Großstädten als Ziel ganz gut. Ihnen wird neben der Fahrzeit auch der Preis angezeigt.

Beim Auto bekommen Sie Hinweise auf Verspätungen und Preise für Maut, Vignetten und Fähren. Sind Sie ADAC-Mitglied, können Sie sich nicht nur den Verkehr auf der Strecke anzeigen lassen. Sie finden auch Tankstellen mit Preisen, Restaurants, Hotels und Sehenswürdigkeiten sowie Raststätten. Bis auf die Tankstellen kommen Sie an die anderen Informationen, indem Sie sich mit Ihrer ADAC-Mitgliedsnummer beziehungsweise E-Mail und Ihrem Passwort anmelden.

Rechner autokredit
3
Autokredit
 
Anbieter
Monatliche Rate
eff. Zins
p.a.
mtl. Rate
 
 
1.
Wohnmobilaktion
440,52 €
2,79 %
440,52 €
2.
442,24 €
2,99 %
442,24 €
3.
bundesweites Angebot
437,86 €
2,48 %
437,86 €
Darlehensbetrag 20.000 €, Laufzeit 48 Monate


ADAC Camping / Stellplatz 2021 - praktisch für Campingfreunde

Sie wollen mit dem Wohnwagen, Wohnanhänger oder dem Camper auf große Fahrt gehen? Dann könnte die App ADAC Camping / Stellplatz 2021 eine passende Ergänzung für Ihre Reise sein. Die App ist allerdings nicht gebührenfrei. Damit Sie die über 18.000 Camping- und Stellplätze in ganz Europa erkunden können, zahlen Sie aktuell (Stand: 17.05.2021) knapp neun Euro.

Dafür sind die Informationen bei Bedarf auch offline verfügbar. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn Sie nicht so viel Datenvolumen haben. Ebenso von Vorteil: Durch die Bilder und die Beschreibung sowie Bewertung der anderen Nutzer bekommen Sie schon vor der Reise einen ersten Eindruck von den anvisierten Campingplätzen. Sollte Ihnen ein Stellplatz nicht so zusagen, wählen Sie einfach den nächsten aus. Aus der App heraus können Sie den Platz für Ihr Wohnmobil direkt über Pincamp.de buchen. Und mit der ADAC Campcard bekommen Sie sogar noch Rabatte. Über die Kontaktinformationen fällt es leicht, direkt mit den Campingplatz-Betreibern Kontakt aufzunehmen.


ADAC Pannenhilfe - Rettung für das Auto

Ihr Wohnmobil oder das Auto streiken unterwegs? Dann ist schnelle Hilfe wichtig. Als Mitglied des ADAC rufen Sie im Normalfall die Pannenhilfe an. Diese können Sie alternativ auch über die kostenlose App anfordern. Dort geben Sie Ihren aktuellen Standort und die Daten zum Auto ein. Vorteil der App: Der ADAC hat durch die Ortung Ihren genauen Standort. Außerdem werden Sie im Pannenfall regelmäßig über Ihren Auftragsstatus und die voraussichtliche Wartezeit informiert. Im Falle eines Unfalls finden Sie in der App auch eine Unfall-Checkliste. Diese enthält wertvolle Tipps für den Ernstfall.

Übrigens: Die ADAC-Pannenhilfe ist genau wie die Wohnmobil-Finanzierung des ADAC nicht nur ADAC-Mitgliedern vorbehalten. Auch wenn Sie kein Mitglied im ADAC sind, können Sie bei einer Panne schnelle Hilfe anfordern. Allerdings sind die gelben Engel dann kostenpflichtig. ADAC-Mitgliedern wird kostenfrei geholfen.

Damit Sie auch sicher unterwegs sind, sollten Sie an die richtige Versicherung für Ihr Wohnmobil denken. Sie haben noch gar kein Wohnmobil, wollen aber eines kaufen? In unserem Ratgeber "Wohnmobil kaufen oder mieten?” erfahren Sie, wann sich das eigene Wohnmobil lohnt und warum auch die Miete der Ferienwohnung auf vier Rädern sinnvoll sein kann.




  Franziska Baum

Die neuesten Artikel

 
Exklusive Informationen und Angebote per Mail erhalten.


 
 
 
Powered by Telsso Clouds