Bausparkasse dreht ordentlich an den Festgeldzinsen

Zinsmarkt Bausparkasse dreht ordentlich an den Festgeldzinsen

von biallo.de
30.03.2019
Auf einen Blick
  • Die Bausparkasse Mainz hat bei einer Laufzeit von 24 Monaten ihren Festgeldzins nahezu verdoppelt. Statt der bisherigen 0,51 Prozent gibt es 1,01 Prozent pro Jahr.

  • Außerdem: Die niederländische Online-Bank NIBC Direct verlängert ihre Zinsaktion, es winken 0,75 Prozent aufs Tagesgeld. Sowohl für Neu- als auch Bestandskunden.
Artikelbewertung
Teilen
Schrift

Ab sofort erhalten Sparer bei der Bausparkasse Mainz bei zweijährigem Festgeld 1,01 Prozent Zinsen pro Jahr anstatt der bisherigen 0,51 Prozent. Damit belegt das Festgeldangebot der Mainzer eine Spitzenposition im Festgeld-Vergleich von biallo.de – zumindest bei einer Laufzeit von 24 Monaten.

Als Mindestanlagesumme fordert die Bausparkasse 2.500 Euro, nach oben ist die Anlagesumme nicht gedeckelt. Allerdings sind Kundengelder über die gesetzliche Einlagensicherung lediglich bis 100.000 Euro pro Anleger abgesichert.

Lesen Sie auch: Die besten Festgeldzinsen

NIBC Direkt verlängert Tagesgeld-Aktion

Auch von der Tagesgeld-Front gibt es Positives zu berichten. So verlängert die niederländische Online-Bank NIBC Direct ihren Bonuszins von 0,50 Prozent aufs Tagesgeld. Bis einschließlich zum 17. Juli 2019 erhalten sowohl Neu- als auch Bestandskunden anteilig insgesamt 0,75 Prozent pro Jahr. Neu- und Bestandskunden müssen hierfür jeweils ein neues Tagesgeldkonto eröffnen und zusätzliches Sparvolumen von einer externen Bank auf das entsprechende Konto überweisen.

Wichtig: Bestandskunden dürfen ihr zum Stichtag 13. März 2019 bestehendes Sparvolumen nicht reduzieren, um vom Bonuszins zu profitieren. Sobald vom bestehenden Tagesgeldkonto im Aktionszeitraum 13. März bis 17. Juli etwas abgebucht wird, ist der Bonuszins von 0,50 Prozent für Bestandskunden hinfällig und es gilt lediglich der variable Zins von derzeit 0,25 Prozent pro Jahr.

Gleiches gilt im übrigen auch für das Jugend-Tagesgeldkonto. Allerdings läuft in diesem Fall die Aktion bereits am 30. Juni 2019 aus. Zudem wird unter allen Kunden des neuen Jugend-Tagesgeldkontos fünf mal 500 Euro zusätzliches Guthaben verlost. Alle Spareinlagen sind über die exzellente niederländische Einlagensicherung bis 100.000 Euro je Anleger abgesichert.

Lesen Sie auch: Niederländische Banken – Attraktive Zinsen bei höchster Sicherheit

Für weitere Beiträge rund um die Themen Fest- und Tagesgeld abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.
Ihre Meinung ist uns wichtig
biallo.de
Jetzt Artikel bewerten
E-Mail an den Autor
Artikel kommentieren
biallo.de
E-Mail an den Autor
Artikelbewertung
Teilen
Drucken
Zur Startseite
biallo.de
E-Mail an den Autor
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein:
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de