• Sie möchten fürs Alter vorsorgen?
  • Nachhaltig investieren?
  • Steuern sparen?
  • Für Ihre Finanzen und Geldanlage einfach nichts mehr verpassen?
Wir versorgen Sie mit den interessantesten Beiträgen und Produkttests aus der Finanzwelt.
Versand zweimal pro Woche
Auf einen Blick
  • Im November 2021 gibt es anlässlich des Black Friday wieder jede Mengen Coupons, Gutscheine und Gutschriften.

  • Auch Banken und Finanzdienstleister sind in diesem Jahr wieder mit dabei.

  • Wir listen alle Aktionen, bei denen Sie Geld für die Eröffnung eines Girokontos oder eines Depots bekommen.
12

Jedes Jahr im November möchten Onlinehändler das Weihnachtsgeschäft beziehungsweise den Jahresendverkauf ankurbeln. Dafür wird unter anderem der aus den USA bekannte Black Friday als Aktionstag genutzt, an dem es jede Menge Sonderangebote gibt. Einige Händler weiten den Aktionstag auf den ganzen November aus, indem sie bereits vor dem Black Friday und danach Schnäppchen anbieten. Diese Zeit wird dann beispielsweise als Cyber Week, Black Week oder der von Amazon bekannte Cyber Monday oder Cyber Monday Week bezeichnet.

Black Friday 2021: 26. November 2021

Mit dabei sind nicht nur Einzelhändler und Onlineshops, sondern immer häufiger auch Banken und Finanzdienstleister. Diese bieten mit den Cyber Deals häufig keine direkten Rabatte, aber satte Zugaben an. So gibt es beispielsweise für die Eröffnung eines Girokontos eine üppige Prämie oder Sie können bei der Eröffnung eines Depots zusätzliches Guthaben bekommen. Nachfolgend erfahren Sie, welche Aktionen es im November 2021 anlässlich des Black Friday oder auch ohne spezielles Black Friday-Angebot gibt. Wenn Sie ohnehin Ihr Girokonto wechseln oder ein Depot eröffnen wollen, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

Lassen Sie sich beschenken! Mit neuem Girokonto und 50€-Prämie obendrauf

Ja, ist denn heut' schon Weihnachten? Mit der PSD Bank Nürnberg definitiv. Denn bei Abschluss des Girokontos "PSD GiroDirekt" ergattern Sie ein Startguthaben von 50 Euro. Eine schöne Finanzgrundlage, um die ersten Weihnachtsgeschenke zu kaufen oder sich einfach selbst zu beschenken.  Jetzt zur PSD Bank Nürnberg!
Anzeige
 

Black Friday Angebote rund um Geldanlage & Sparen

Nachfolgend listen wir die uns bekannten Angebote. Falls Sie auf ein weiteres Angebot gestoßen sind, was hier noch nicht verzeichnet ist, senden Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@biallo.de. Wir aktualisieren die Liste regelmäßig. Einen Coupon benötigen Sie für diese Angebote nicht. Klicken Sie einfach auf den angegebenen Link.

 

Consorsbank: Cyber Deals für die Depot-Eröffnung – bis zu 100 Euro

Die Consorsbank feiert mit ihren Cyber Deals gleich drei Wochen lang Black Friday. Eine Prämie bekommen Sie als Neukunde schon allein dafür, dass Sie bei der Consorsbank ein kostenloses Depot eröffnen. Wenn Sie dann auch noch Geld anlegen, gibt es noch einmal einen Bonus obendrauf:

  • 50 Euro Prämie erhalten Sie für die Eröffnung des ersten Wertpapierdepots
  • Weitere 50 Euro bekommen Sie, wenn Sie bis 31.03.2022 mindestens 500 Euro Ordervolumen oder drei Sparplanausführungen mit je mindestens 100 Euro Sparrate ausgeführt haben

Das bietet das Depot der Consorsbank:

  • Kostenlose Depotführung und kostenloses Verrechnungskonto
  • Aktien und über 70 ETFs können Sie über den Handelsplatz Tradegate ganze sechs Monate für null Euro handeln
  • ETF-Sparpläne ohne Sparplangebühr verfügbar

Die nachfolgenden Aktionen sind keine speziellen Black Friday- oder Cyber Week-Angebote, aber dennoch im November 2021 interessant:

 

Comdirect zahlt 50 Euro für die Depoteröffnung

Damit Sie 50 Euro bei der Comdirect abstauben können, müssen Sie das Depot im Zeitraum vom 05.07.2021 bis 30.11.2021 eröffnet haben und mindestens drei Trades (außer Eurex, CFD-Handel und Aktien- Neuemissionen) innerhalb von 14 Tagen nach Depoteröffnung ausgeführt haben.

  • Kostenlose Depotführung für volle 3 Jahre
  • 24 Stunden-Service per Telefon, E-Mail oder Live-Chat
  • Mehr als 100 ETFs ab einer Sparrate von 25 Euro kostenlos besparen
 

1822direkt: 100 Euro Amazon-Gutschein und bis zu 5 Gramm Goldbarren für Depoteröffnung

Die 1822direkt bietet zwar keine Black Friday-Aktion, dafür aber trotzdem lukrative Geschenke für Neukunden.

  • Sie erhalten einen Amazon.de Gutschein in Höhe von 100 Euro, wenn Sie den Eröffnungsantrag für Ihr erstes Wertpapierdepot im Zeitraum vom 01.11.2021 bis zum 06.01.2022 heruntergeladen haben. Zusätzlich müssen Sie das Wertpapierdepot bis zum 31.01.2022 eröffnen und spätestens bis zum 31.03.2022 mindestens drei Handelsaktivitäten (alle Trades außer Sparpläne) in Ihrem 1822direkt-Aktiv-Depot durchführen.
  • Handeln Sie in Ihrem Depot noch mehr, können Sie sogar einen Goldbarren als Prämie erhalten: Sie erhalten einen Zwei-Gramm-Goldbarren, wenn Sie Ihr erstes Wertpapierdepot zwischen dem 01.07.2021 und 31.12.2021 eröffnen und in diesem Zeitraum mindestens fünfzig Handelsaktivitäten (alle Trades außer Sparplanausführungen) in Ihrem 1822direkt-Aktiv-Depot durchführen. Bei 100 Handelsaktivitäten im Depot bekommen Sie sogar einen Fünf-Gramm-Goldbarren.
 

Deutsche Bank: 50 Euro Gutschein für die Eröffnung des kostenlosen maxblue Depots

Für die Eröffnung des kostenlosen Depots maxblue der Deutschen Bank erhalten Sie einen 50-Euro-BestChoice-Gutschein. Voraussetzung dafür ist, dass Sie das Depot bis zum 08.12.2021 eröffnen und aktiv nutzen. Die exakten Bedingungen für das Angebot finden Sie an dieser Stelle

 

Deutsche Bank: 50-Euro-BestChoice-Gutschein für ersten Wertpapier-Sparplan

Mit einem Wertpapiersparplan der Deutschen Bank können Sie schon ab 50 Euro im Monat an der Börse investieren. Wenn Sie Ihren ersten maxblue Wertpapier Sparplan bis zum 8. Dezember 2021 eröffnen, schenkt Ihnen die Deutsche Bank einen 50-Euro-BestChoice-Gutschein, den Sie bei über 200 Handelspartnern (z.B. Zalando, H&M, IKEA) einlösen können. Hier gehts zu den Teilnahmebedingungen.

 

Deutsche Bank: 50-Euro-BestChoice-Gutschein für ersten Wertpapier-Sparplan

Mit Robin der der Deutschen Bank können Sie schon ab 500 Euro Ihr Vermögen an der Börse investieren. Der Robo-Advisor kümmert sich um das Risikomanagement, sodass Sie die Entwicklung an der Börse nicht täglich verfolgen müssen. Wenn Sie sich bis zum 8. Dezember 2021 für die digitale Vermögensverwaltung Robin entscheiden, schenkt Ihnen die Deutsche Bank einen 100-Euro-BestChoice-Gutschein, den Sie bei über 200 Handelspartnern (z.B. Zalando, H&M, IKEA) einlösen können. Hier gehts zu den Teilnahmebedingungen.

 

Ginmon spendiert bis zu 1.250 Euro für die Ersteinlage

Der Robo-Advisor Ginmon eignet sich für die langfristige Geldanlage, wenn Sie sich selbst nicht permanent um die Anlage Ihrer Ersparnisse kümmern möchten. Ihre Ersparnisse investieren Sie in ein global diversifiziertes ETF-Portfolio mit professionellem Risikomanagement. Je nach Höhe Ihrer Ersteinlage belohnt Sie Ginmon mit einem Bonus in Höhe von 100 Euro (bei 5.000 Euro Ersteinlage) bis 1.250 Euro (bei 100.000 Euro Ersteinlage. Damit Sie den Bonus erhalten, sollten Sie die Teilnahmebedingungen beachten.

 

Black Friday-Prämien für Girokonten

Während einige Banken ihre Kunden mit Negativzinsen und schlechtem Service verschrecken, bieten andere Kreditinstitute sogar eine Prämie für die Eröffnung eines Girokontos an. Das zeigt, dass Sie dort als Kunde willkommen sind. Die meisten Geschenke gibt es im November 2021 unabhängig vom Black Friday.

Nachfolgend listen wir die uns bekannten Angebote auf. Falls Sie auf ein weiteres Angebot gestoßen sind, was hier noch nicht verzeichnet ist, senden Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@biallo.de. Wir aktualisieren diese Liste regelmäßig. Die Gutscheine und Gutschriften erhalten Sie ohne Coupon. Verwenden Sie einfach den Link zur jeweiligen Bank.

 

1822direkt: Bis zu 75 Euro für die Eröffnung des Girokontos

Die Direktbank zahlt Ihnen für die Eröffnung und aktive Nutzung eines Girokontos eine Prämie. Die Höhe der Prämie wird von dem gewählten Kontomodell bestimmt. Generell gilt: Sie erhalten die Gutschrift nur, wenn Sie den Girokonto-Eröffnungsantrag bis zum 06.01.2022 herunterladen, das Konto eröffnen und bis zum 02.05.2022 mindestens drei Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mindestens 1.000 Euro (Lohn, Gehalt, Rente, Besoldung, BAföG) auf Ihrem neuen Girokonto eingehen. Eigene Überweisungen oder Überweisungen von Privatpersonen werden nicht berücksichtigt.

 

Commerzbank Prämie: 50 Euro bei Kontoeröffnung

Für die Eröffnung des Girokontos “Basic” erhalten Sie bei der Commerzbank eine Gutschrift von 50 Euro, wenn Sie das Konto mindestens drei Monate aktiv nutzen. Dafür benötigen Sie auf dem Konto lediglich mindestens fünf Buchungen pro Monat im Wert von mindestens 25 Euro. Eigene Überweisungen zählen nicht. Stand: 15.11.2021.

 

Consorsbank zahlt 50 Euro Girokonten-Prämie

Im Rahmen der Cyber Deals zahlt Ihnen die Consorsbank für die Eröffnung des Girokontos eine Prämie in Höhe von 50 Euro. Voraussetzung ist, dass in den ersten sechs Monaten nach Eröffnung in drei Monaten jeweils mindestens 700 Euro von einer Fremdbank auf dem Konto eingehen. Stand: 15.11.2021.

 

75 Euro Prämie spendiert die Degussa Bank für eine Kontoeröffnung

Nach der Eröffnung des Girokontos GiroDigital PLUS erhalten Sie von der Degussa Bank eine Prämie in Höhe von 75 Euro. Voraussetzung ist, dass Sie das Konto drei Monate als Lohn-/Gehaltskonto mit einem monatlichen Eingang von mindestens 750 Euro sowie pro Monat mit je fünf Transaktionen in Höhe von mindestens 25 Euro genutzt haben. Stand: 15.11.2021.

 

PSD Bank Nürnberg zahlt sogar 100 Euro für Neukunden

Die PSD Bank Nürnberg bietet mit dem PSD GiroDirekt bei regelmäßigem Gehalts- oder Renteneingang ein kostenloses Girokonto an, für dessen Eröffnung Sie sogar noch eine großzügige Prämie bekommen. Dafür müssen Sie das Konto selbstverständlich auch als Gehaltskonto nutzen. Die Auszahlung des Startguthabens erfolgt nach dem 2. Gehaltseingang, wenn das Bankkonto als aktives Zahlungsverkehrskonto genutzt wird. Wenn Sie sich selbst Geld überweisen, wird keine Prämie gezahlt. Die Prämienaktion gilt vom 22.11.2021 bis 28.11.2021. Voraussetzung ist, dass Sie Ihr Konto bis 06.12.2021 legitimieren.

 

Norisbank spendiert 75 Euro für den Kontowechsel

Bei einem Geldeingang von mindestens 500 Euro pro Monat oder wenn Sie 21 Jahre jung sind, ist das Top-Girokonto der Norisbank kostenlos. Die Prämie von 75 Euro erhalten Sie, wenn Sie Ihr Top-Girokonto aktiv nutzen und über den Online-Kontowechselservice mindestens fünf Zahlungspartner umziehen. Das Angebot gilt bis 31. Dezember 2021.

 

Gutscheine für den Abschluss eines Ratenkredits

Black Friday-Aktionen lassen sich Banken auch für den Abschluss von Darlehen einfallen. Allerdings sollte der Bonus oder Gutschein nicht der alleinige Grund für den Abschluss eines Ratenkredits sein. Lediglich wenn Sie ohnehin ein Darlehen im Aktionszeitraum abschließen möchten, können Sie den Bonus mitnehmen.

 

Deutsche Bank: 100 Euro BestChoice-Gutschein geschenkt

Sie haben Interesse an einem Ratenkredit der Deutschen Bank? Dann sollten Sie sich diese Aktion im Rahmen der Blue Deal Week ansehen. Für den Abschnluss eines PrivatKredits erhalten Sie einen DestChoice Gutschein in Höhe von 100 Euro. Es gelten diese Teilnahmebedingungen. Die Aktion ist im Zeitraum vom 22.11.2021 bsi 8.12.2021 gültig.

 

Bis zu 150 Euro BestChoice-Gutschein von der Postbank

Beim Abschluss des Ratenkredits "Privatkredit direkt" der Postbank erhalten Sie bis 01.12.2021 um 12:00 Uhr oder, solange der Vorrat reicht, einen BestChoice-Gutschein im Wert von bis zu 150 Euro. Die Höhe des Gutscheines ist abhängig vom Nettodarlehensbetrag. Den Gutschein können Sie bei Amazon, Ikea, Otto und vielen weiteren Anbietern einlösen. Schauen Sie sich auch unseren Produkttest zum Postbank Privatkredit an.

  • BestChoice Gutschein-Code über 50 Euro für einen Nettodarlehensbetrag in Höhe von 3.000,00 Euro bis 9.999,99 Euro
  • BestChoice Gutschein-Codes über 100 Euro für einen Nettodarlehensbetrag in Höhe von 10.000,00 Euro bis 24.999,99 Euro
  • BestChoice Gutschein-Codes über 150 Euro für einen Nettodarlehensbetrag in Höhe von 25.000,00 Euro bis 50.000,00 Euro

Wichtiger Hinweis: Die Aktionen der Banken können sich jederzeit ändern. Bitte prüfen Sie vor Abschluss des Kontos auf der jeweils verlinkten Webseite, ob die Aktion zu diesem Zeitpunkt noch gültig ist. Für Änderungen und Irrtümer können wir keine Haftung übernehmen.

Sehen Sie sich auch an, mit welchen Prämien und Rabatten Robo-Advisor ihre Neukunden locken.

In einem weiteren Ratgeber zu den Black Friday- und Cyber Monday-Sonderangeboten haben wir zusammengefasst, worauf Sie bei diesen Aktionen achten sollten. Lassen Sie sich nicht zum Abschluss von Verträgen verführen, die Sie überhaupt nicht benötigen. Vielmehr sollten Sie die Angebote dann wahrnehmen, wenn Sie den Vertrag ohnehin bei dem jeweiligen Anbieter abschließen wollten oder die bestellte Ware kaufen möchten.

 

Black Friday – Woher kommt der Name?

Im Jahr 1929 gab es einen gleichnamigen Tag. Damals sanken die Aktien in den Keller. In Folge des Börsencrashs kam es dann zu einer Weltwirtschaftskrise. Doch dieser Tag soll nicht der Namensgeber für den Black Friday beim Onlineshopping sein. Vielmehr gibt es Quellen, die behaupten, dass der Name eine Anspielung auf die schwarzen Zahlen ist, die die Händler an diesem Tag durch den steigenden Absatz erzielen. Wiederum andere Quellen behaupten, dass die Händler an diesem Tag vom Geldzählen schwarze Hände bekommen.

 

Cyber Monday – Einläuten des Weihnachtsgeschäftes

Eine pure Werbeerfindung einer Marketing-Agentur ist der Cyber Monday, der am Montag nach dem Black Friday stattfindet. Der Tag bezeichnet den Beginn des Weihnachtsgeschäftes und soll die Menschen zum Kaufen animieren. Amazon hat dann die "Cyber Monday Week" erfunden, welche sich über acht Tage erstreckt. Der Versandhändler schließt folglich den Black Friday in diese Woche ein. Angebliche Sonderangebote stehen in dieser Zeit im Mittelpunkt. Und wenn Sie Amazon Prime-Kunde sind, bekommen Sie die Schnäppchen 30 Minuten früher zu sehen. Das kann ein echter Vorteil sein. Die Frage ist nur, ob es sich tatsächlich um Schnäppchen handelt?

Über den Autor Mike Belschner

Mike, Jahrgang 1971, ist Online-Redakteur und bringt seine Expertise bei biallo.de im Bereich Verbraucherthemen sowie in Ratgeber und Anleitungen ein. Er ist erst dann zufrieden, wenn der Leser die Lösung für sein Problem gefunden hat. Als Verkäufer, freier Autor, Unternehmer und erfolgreicher Gründer bringt er viel Erfahrung und “Internet-Geist” mit. 2016 gründete Mike das Verbraucherschutzportal onlinewarnungen.de, später verbraucherschutz.com, welches bereits 3 Jahre später zu den führenden Webseiten im Bereich Verbraucherschutz gehörte. Nach dem Verkauf des Projektes verstärkt Mike das Biallo-Team seit 2020. 

  Mike Belschner