Währung
Das verschwundene Vermögen

Unglaublich: Auch 16 Jahre nach Einführung des Euro sind immer noch über zwölf Milliarden D-Mark im Umlauf. Einige Münzen haben dabei einen beachtlichen Sammlerwert erreicht.

Mehr erfahren
Weihnachtszeit
Was tun, wenn man zu spät zum Fest kommt?

Viele Familien nehmen zu Weihnachten weite Strecken auf sich. Leider geht bei der Anreise nicht immer alles glatt. Diese Rechte haben Verbraucher.

Mehr erfahren
Neuerungen 2018 Teil 1
Was ändert sich bei meiner Bank 2018?

Das neue Jahr bringt Veränderungen in der Bankenwelt. Die Haftungsgrenze bei Kreditkartenmissbrauch sinkt, TAN-Nummern auf Papier laufen aus und Fonds werden neu besteuert.

Mehr erfahren
5
 
Anbieter
Monatliche Rate
effektiver
Jahreszins
 
1.
641,67
1,38%
2.
645,00
1,39%
3.
651,67
1,43%
4.
675,00
1,57%
5.
673,33
1,58%
Betrag 200.000 €, Laufzeit 15 Jahre, Beleihung 60 %
5
 
Anbieter
Zinsertrag
Zinssatz
 
1.
25,00
1,00%
2.
18,75
0,75%
3.
17,51
0,70%
4.
11,25
0,45%
5.
10,00
0,40%
Betrag 10.000 €, Laufzeit 3 Monate
5
 
Anbieter
Zinsertrag
Zinssatz
 
1.
110,00
1,10%
2.
80,30
0,80%
3.
75,00
0,75%
4.
70,00
0,70%
5.
60,00
0,60%
Betrag 10.000 €, Laufzeit 12 Monate
Zins-Ticker vom 18.12.2017
Zinsmeldungen
Thema der Woche

Missverständnisse und Probleme sind bei Wohngeldanträgen an der Tagesordnung. Woran liegt es, wenn der Bescheid vom Amt negativ ausfällt?

Geldanlage
Finanzierung
Biallo Index (1 Jahr)
Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Chart Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Biallo-Index
1,28%
basierend auf
114Angeboten
Tief/Hoch
1,28% / 1,42%
Versicherung
Ratgeber
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein:

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de