Ratgeber der Woche
Ferien und Nebenjobs: Worauf Schüler achten müssen

Viele Schüler nutzen die Ferien, um ihr Taschengeld aufzubessern. Was ist erlaubt? Was gilt bei Steuer, Sozialversicherung und im Arbeitsrecht?

Mehr erfahren
Meinung
EU als Paradies für Politzwerge

Die EU sollte sich bei Donald Trump bedanken. Niemand je zuvor hat so deutlich gemacht, dass Europas Staaten ohne die Europäische Union zur Bedeutungslosigkeit verdammt sind.

Mehr erfahren
Digitale Vermögensverwaltung
Liqid und Scalable: Neues von der Robo-Advisor-Front

Der digitale Vermögensverwalter Liqid legt seinen zweiten Private-Equity-Fonds auf. Marktführer Scalable Capital wartet mit einem neuen Altersvorsorge-Rechner auf.

Mehr erfahren
Phishing-Mails
Vorsicht vor gefälschten Datenschutz-Mails

Kriminelle nutzen die aktuelle E-Mail-Welle im Zuge der neuen Datenschutzverordnung, um sensible Daten abzugreifen. Verbraucher sollten deshalb ganz genau hinsehen.

Mehr erfahren
5
 
Anbieter
Monatliche Rate
effektiver
Jahreszins
 
1.
765,00
2,13%
2.
786,67
2,24%
3.
808,33
2,37%
4.
825,00
2,47%
5.
828,33
2,52%
Betrag 200.000 €, Laufzeit 15 Jahre, Beleihung 100 %
5
 
Anbieter
Zinsertrag
Zinssatz
 
1.
120,00
1,20%
2.
116,00
1,16%
3.
105,00
1,05%
4.
100,00
1,00%
5.
85,00
0,85%
Betrag 10.000 €, Laufzeit 12 Monate
5
 
Anbieter
Monatliche Rate
effektiver
Jahreszins
 
1.
778,33
2,19%
778,33
2,19%
778,33
2,19%
2.
793,33
2,28%
3.
788,33
2,29%
Betrag 200.000 €, Laufzeit 15 Jahre, Beleihung 100 %
Ratgeber der Woche

Viele Schüler nutzen die Ferien, um ihr Taschengeld aufzubessern. Was ist erlaubt? Was gilt bei Steuer, Sozialversicherung und im Arbeitsrecht?

Geldanlage
Finanzierung
Biallo Index (1 Jahr)
Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Chart Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Biallo-Index
1,42%
basierend auf
110Angeboten
Tief/Hoch
1,28% / 1,49%
Versicherung
Ratgeber
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein:
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de