• Sie möchten fürs Alter vorsorgen?
  • Nachhaltig investieren?
  • Steuern sparen?
  • Für Ihre Finanzen und Geldanlage einfach nichts mehr verpassen?
Wir versorgen Sie mit den interessantesten Beiträgen und Produkttests aus der Finanzwelt.
Versand zweimal pro Woche
Auf einen Blick
  • Mit Platin-Kreditkarten bekommen Sie viel für Ihr Geld. Von umfangreichen Versicherungen über Tankrabatte bis hin zu Einkaufsschutz, alles kann dabei sein.

  • In Corona-Zeiten offerieren Kreditkartenanbieter mitunter Leistungspakete, die Sie gegen mögliche Risiken, unter anderem auf Reisen, absichern.

  • Mit einer Platinkarte können Sie aber auch bares Geld sparen – beim Bezahlen der Tankfüllung, Mietwagenbuchung oder beim Onlineshopping.
12

Eine kleine Karte – 8,5 mal 5,3 Zentimeter groß und 0,76 Millimeter dick – verdrängt mehr und mehr das Bargeld und wird im Geldbeutel von uns Deutschen immer beliebter. Insbesondere seit Corona gehört das kontaktlose Zahlen am Kartenterminal bereits selbstverständlich zu unserem Alltag. Und mal ehrlich: Besonders im Urlaub oder auf Geschäftsreisen im Ausland ist es extrem praktisch, ganz ohne Gedanken an Wechselkurse mit der Kreditkarte bezahlen zu können.

Besonders nützlich machen sich auch viele Gold- und Platin-Varianten, die eine Palette an Versicherungen und zusätzliche Vergünstigungen in ihre Leistungspakete einschließen. Das wussten Sie nicht? Oder Ihnen war der Preis dafür bisher zu kostspielig? Dann zeigen wir Ihnen, was so ein kleines Stück Plastik alles bieten und sein Geld wert sein kann.

 

Bei der Wahl Ihrer Kreditkarte: Darauf sollten Sie achten!

Welche Kreditkarte für Sie die passende ist, das sollten Sie vor allem davon abhängig machen, was Sie genau damit vorhaben. Denn die unterschiedlichen Modelle sowie die Vielfalt der einzelnen Konditionen, Leistungen und Besonderheiten können schnell dazu führen, den Überblick zu verlieren.

Biallo.de unterteilt das Angebot der Banken und Kreditkartenunternehmen in folgende Kategorien, die Ihnen dabei helfen, sich im Kartendschungel zurechtzufinden:

So umfasst eine Goldkarte von Visa, Mastercard und Co. zahlreiche Versicherungsleistungen – etwa Reiseversicherungen, eine Haftpflichtversicherung für den Mietwagen etc. – aber auch attraktive Rabattsysteme. Sollten Sie also auf diese Dinge Wert legen, dann kann eine goldene oder Platin-Kreditkarte für Sie die richtige Wahl sein. Zwar sind diese Karten kein Statussymbol wie die elitären Premium- und Luxus-Kreditkarten, doch im Vergleich mit gewöhnlichen Kreditkarten sind deren Leistungspakete deutlich umfangreicher.

  • Biallo-Tipp: Gold, Platin, Schwarz – diese Kreditkarten können auch mal etwas mehr kosten. Jedoch sollten Sie sich davon nicht vorschnell abschrecken lassen. Denn für die höhere Jahresgebühr profitieren Sie von Leistungen, die bares Geld wert sein können.

Klar ist auch: Sollten Sie bereits ausreichend versichert sein, dann können Sie getrost zur kostenlosen Kreditkarte greifen – unter anderem dann, wenn die Karte eine weltweit gebührenfreie Bargeldversorgung garantiert.

 

Reiseschutz in Zeiten von Corona per Kreditkarte

Ihr Urlaub steht vor der Tür und die Reise will gebucht werden, ein Auto am Ort wäre auch nett und noch ein wenig Shopping, das Sie sicherlich mit Karte bezahlen wollen. Ohne Zweifel, Ihre Kreditkarte ist das wichtigste Accessoire in Ihrem Geldbeutel.

Aber haben Sie sich beim Buchen Ihrer Reise auch gefragt: „Soll ich eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?“ Sicher ist sicher! Denn im Falle einer Erkrankung oder neuer Corona-Restriktionen werden das Nicht-Reisen und die Stornokosten nicht so teuer.

Auf die richtige Police kommt es an!

Reiseversicherungen stehen aktuell hoch im Kurs. Doch wer diese vergleicht, muss schnell feststellen, dass es nicht selten auf das Kleingedruckte ankommt. In unserem ausführlichen Ratgeber "Reiseversicherungen in Corona-Zeiten" zeigen wir Ihnen, welche Versicherungen auf Reisen wirklich sinnvoll sind.

Auch Emittenten von Kreditkarten offerieren und werben mit Angeboten zum Reiseschutz. Darunter sticht ein interessantes Kartenmodell hervor: die Kreditkarte des ADAC, Europas größtem Automobilclubs. Sie ist eine Visa Card, mit der weltweit an allen Visa-Akzeptanzstellen im Handel oder im Internet bezahlt werden kann. Mit zugebuchtem "Paket Reise" für einen Monatspreis von 5,90 Euro beinhaltet die ADAC Kreditkarte umfangreiche Reiseversicherungen. Diese umfassen unter anderem eine Reiserücktritts- und eine Reiseabbruchversicherung, die einen Reisepreis von bis zu 10.000 Euro absichern. 

Positiv auch: Ebenso inbegriffen ist eine Auslandsreisekrankenversicherung für alle Reisen mit einer Dauer von bis zu 45 Tagen. Der Schutz gilt bei akuten, unerwarteten Erkrankungen sowie Verletzungen weltweit – ganz unabhängig davon, ob die Reise mit der ADAC Kreditkarte bezahlt wurde. Die Selbstbeteiligung beläuft sich auf 100 Euro pro Schadensfall und Person.

Zudem weist der ADAC ausdrücklich darauf hin, dass im "Paket Reise" der Schutz bei einer Covid-19-Erkrankung inbegriffen ist. Doch was, wenn der Corona-Test positiv ausfällt, aber keine Symptome vorliegen? „Sie erhalten Leistungen bei Reiserücktritt, wenn Sie selbst als Karteninhaber oder eine mitreisende Risikoperson vor Reiseantritt einen Corona-Test machen, weil zum Beispiel die gebuchte Airline oder der Reiseveranstalter dies voraussetzen, und dieser positiv ausfällt – unabhängig davon, ob Sie Symptome aufweisen. Der entsprechende Laborbericht muss eingereicht werden“, sagt Carsten Driendl, Produktmanager für Kreditkarten beim ADAC. Die Reiserücktritts- und -abbruchversicherung greift dann, wenn die Reise zu mindestens 50 Prozent mit der ADAC Kreditkarte bezahlt wurde.

  • Biallo-Tipp: Um Karteninhaber in diesen ungewissen Zeiten zu unterstützen, aktualisiert der ADAC auf seiner Internetseite regelmäßig nützliche Hinweise zu den Themen Corona und Reiserücktritt, Storno sowie Hochrisikogebiet.
 

Exklusivität, die sich auszahlt

Die Kreditkarte des ADAC ist als Basiskarte kostenfrei, jedoch generell nur Mitgliedern des Automobilclubs vorbehalten. Damit dient die ADAC Kreditkarte auch als ADAC Clubausweis, wodurch das Leistungspaket in Kombination mit Pannen- und Unfallhilfe sowie die juristische, technische und touristische Beratung der Gelben Engel zusätzlich abgerundet wird.

Sollten Sie noch kein Mitglied beim ADAC sein, dann erhalten Sie die Kreditkarte mit zusätzlicher Mitgliedsgebühr in Höhe von mindestens 54 Euro. Junge Leute aufgepasst: Die Mitgliedschaftswelt des ADAC ist für alle zwischen 16 und 18 Jahren kostenfrei und danach bis zum 23. Geburtstag gibt es günstige Einsteigerangebote!

Zur Basis-Kreditkarte und zum "Paket Reise" können zudem zwei weitere Pakete zugebucht werden:

Das "Paket Sparen" umfasst: Das "Paket Schutz" umfasst:
Weltweit zwei Prozent ADAC Tank-Rabatt auf Tankstellenumsätze sowie zwei Prozent Rabatt auf alle ADAC e-Charge Ladeumsätze in Höhe von bis zu 150 Euro monatlich (max. 36 Euro im Jahr)
Selbstbehalt-Versicherung für Carsharing und Mietwagen
Fünf Prozent Rabatt bei der Anmietung von Ferienmietwagen im Ausland mit der ADAC Autovermietung GmbH
Geldautomatenraub- und Gelddiebstahl-Versicherung
Zehn Prozent Rabatt auf ADAC Clubmobile im Inland bei der ADAC Autovermietung GmbH
Schlüsselschutz – Karteninhaber erhalten bis zu 150 Euro pro Jahr für den Ersatz von Schlüsseln und Schlössern. Für Autoschlüssel gilt eine Erstattung in Höhe von bis zu 350 Euro pro Jahr (Selbstbehalt 35 Euro), um neue Schlüssel zu bestellen oder die Wegfahrsperre programmieren zu lassen.
Cashback bei Einkäufen im Cashback-Shop für Kreditkarten-Inhaber (bis zu 30 Prozent des Nettoeinkaufspreises)
Karten- und Dokumentenschutz
Zugang zu Prevago-Vorsorgeleistungen
Identitätsschutz im Internet
Tickets für Konzerte, Musicals, Sport-Events etc. unter adac.de/ticketshop mit kostenfreiem Standardversand (4,90 Euro) bestellen
ADAC Unfall-Assistance unterstützt bei der Suche nach Fachkliniken und deutschen Leistungsträgern, wenn Versicherte nach Unfällen stationär behandelt werden müssen.

Zu guter Letzt: Das vierte Paket, welches die ADAC Kreditkarte zur Platin-Variante macht, enthält für 9,90 Euro im Monat die Leistungen der drei Zusatzpakete Reise, Sparen und Schutz. Und unterm Strich können Sie mit einem Abschluss des Platin Pakets im Vergleich zur Einzelbuchung der Pakete 4,80 Euro pro Monat sparen.


Über die Autorin Kerstin Weinzierl

"Back-to-the-Roots", dieses Motto war ausschlaggebend, dass Kerstin Weinzierl sich 2018 bei biallo.de bewarb. Zuviel "IT-Gedöns" prägten ihre berufliche Vorgeschichte. Dabei vermisste sie die Kreativität, das Schreiben und die journalistische Arbeit. Die Themen von biallo.de sind schlichtweg spannend und dieser Meinung ist sie heute noch. Guter Content ist für Kerstin nicht nur trendig, sondern auch immer vorausschauend. Daher fühlt sie sich in den Themenwelten der Digitalisierung und Nachhaltigkeit besonders wohl. Somit weckten auch die Robo-Advisor und Fintechs sofort ihr Interesse und in diesen Bereichen konnte sie schnell ihre Expertise ausbauen. Privat verbiegt sich Kerstin beim Yoga oder ist mit ihrer Familie gerne auf dem heimischen Ammersee mit dem SUP Board.

  Kerstin Weinzierl
Powered by Telsso Clouds