Premiumkonten 2019

Sparkasse Holstein: Leuchtturm im schönen Norden

Update: 04.03.2019
Anzeige
Den Business-Alltag vereinfachen?
Lassen Sie doch Ihr Geschäftskonto
für sich arbeiten!

Unser Surf-Tipp!
Auf einen Blick
  • Lediglich 8,95 Euro verlangt die Sparkasse Holstein für das "Holstein GiroKomfort". Treue Kunden erhalten sogar einen Euro Nachlass.

  • Die goldene Kreditkarte punktet mit Reiserücktrittpolice und Auslandskrankenschutz ohne Altersbeschränkung.
Das Premiumkonto der Sparkasse Holstein zählt zu den besten in der Region.
Michael Thaler/Shutterstock.com

In Schleswig-Holstein, dem schönen Land zwischen den Meeren, überragt die Sparkasse Holstein mit ihrem "Holstein GiroKomfort" fast die gesamte Konkurrenz um Längen.

Wer ein echtes Flat-Konto haben will, das alles umfasst, zahlt dafür nur 8,95 Euro im Monat. Nicht enthalten ist eine goldene Kreditkarte. Die kann man dazu buchen, muss man aber nicht.

Wer diese Option wählt, bekommt ein sattes Versicherungspaket mit Reiserücktrittpolice und Auslandskrankenschutz ohne Altersbegrenzung. Wer andere Produkte bei der Sparkasse kauft, kann noch einen Nachlass von einem Euro auf den monatlichen Grundpreis erhalten.

Für das gleiche Paket nimmt eine benachbarte Sparkasse einer deutlich größeren Stadt 240 Euro statt der 150 Euro bei der Sparkasse Holstein. Noch mehr zahlen die Kunden einer benachbarten Raiffeisenbank aus einer Stadt, die was mit Rudern zu tun hat.

Premiumkonten-Studie 2019

Im Fokus dieses Jahr: Gut 1.000 Banken und Sparkassen bundesweit. 35 mit der Bestnote von 5,0 Sternen. Niedrigster Jahrespreis Pauschalkonto mit allen Leistungen plus hochwertige Goldkarte: 102 Euro. Höchster Jahrespreis fürs gleiche Produkt: 407 Euro. Teuerste Großstadt Deutschlands: Braunschweig. Günstigste Großstadt: Dresden. Die neue Studie mit dem Biallo-Siegel ist ab Ende März erhältlich.





 

Biallo Video Stream

 
 
 
Powered by Telsso Clouds