Auf einen Blick
  • Die Consors Finanz bietet Kundinnen und Kunden aus Deutschland eine kostenlose Kreditkarte an.

  • Für quartalsweise Rückzahlungen Ihrer Umsätze werden keine Zinsen berechnet.

  • Durch den starken Partner Mastercard ist eine weltweite Bargeldversorgung gewährleistet.
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Die Consors Finanz Mastercard wird von Consors Finanz, einer Marke der PNB Paribas, zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen hat sich auf Finanzierungs- und Versicherungslösungen im Privat- und Geschäftskundenbereich spezialisiert. Zusätzlich bietet Consors Finanz in Kooperation mit Mastercard eine Kreditkarte für Endverbraucher an, auf die wir im folgenden Text genauer eingehen.

Das zeichnet die Consors Finanz Mastercard aus:

  • keine Jahresgebühr
  • 0,00 Prozent Zinsen bei Einmalzahlung der offenen Beträge pro Quartal
  • unabhängig von Ihrem Girokonto
  • weltweite Bargeldversorgung (kostenlos ab 300 Euro Auszahlungsbetrag)
  • kurzfristiger Ratenkredit mit einem Klick über die App beantragbar (Zins ist bonitätsabhängig)

1,50 Prozent: Diese Tagesgeldzinsen können sich sehen lassen!

Mit einem Tagesgeldkonto lässt es sich bekanntermaßen einfach und flexibel sparen. Doch damit rentable Zinsen einzufahren, das war lange Zeit nicht möglich. Noch im September lag das beste Tagesgeld-Angebot im Biallo-Vergleich bei 0,55 Prozent pro Jahr. Heute gibt’s schon nahezu das Dreifache. So erhalten Sie 1,50 Prozent garantiert für die ersten vier Monate bis 100.000 Euro mit dem Tagesgeld Plus der Raiffeisenbank im Hochtaunus. Da geht was!  Jetzt mehr erfahren!
Anzeige
 

Abrechnung der Umsätze und Rückzahlung

Bei der Consors Finanz Mastercard wird Ihnen ein Kreditrahmen von bis zu 5.000 Euro gewährt. Wenn Sie die Gesamtsumme aller getätigten Zahlungen quartalsweise zum festgelegten Zeitpunkt auf einen Schlag zurückzahlen, beträgt der Zinssatz 0,00 Prozent. Vorsicht: Sie müssen die quartalsweise Zahlung manuell per Überweisung vornehmen. Falls Sie die Frist verpassen, gelten die Konditionen der Ratenzahlung. Bei einer monatlichen Ratenzahlung wird ein bonitätsabhängiger Zins von durchschnittlich 15,90 Prozent pro Jahr veranschlagt.

Zinsersparnis nutzen! Mehr als 70 Prozent sind drin.

Es ist Monatsende, auf dem Girokonto herrscht Ebbe und Ihre neue Kreditkartenabrechnung wird fällig. Damit der teure Dispokredit erst gar nicht zum Einsatz kommt, sollten Sie auf einen Rahmenkredit umsatteln. Beim Rahmenkredit der Volkswagen Bank, profitieren Sie als Neukunde von einem Aktionszins in Höhe von nur 2,99 Prozent effektiv im Jahr. Im Vergleich zum teuren Dispo ist damit eine Zinsersparnis von mehr als 70 Prozent möglich.  Überzeugen Sie sich selbst!
Anzeige
 

Die wichtigsten Kosten im Überblick

Die Grundvoraussetzung für einen bewilligten Kreditkartenantrag ist eine entsprechende Bonität des Antragstellers. Zusätzliche Kosten entstehen größtenteils nur durch eine monatliche Rückzahlung der Umsätze.

Preise:

  • 0,00 Euro Jahresgebühr
  • Kreditzins von 0,00 Prozent bei Quartalszahlung
  • 15,90 Prozent Zinsen pro Jahr bei monatlicher Rückzahlung

Bargeldabhebungen:

  • 0,00 Euro ab einem Betrag von 300 Euro
  • 3,95 Euro pro Vorgang bis zu einem Betrag von 300 Euro
 

Diese Extras werden angeboten

Mit der Consors Finanz Mastercard können Sie weltweit kontakt- und bargeldlos bezahlen. Als zusätzliches Feature wird ein kurzfristiger Ratenkredit angeboten, den Sie mit nur einem Klick über die App beantragen können. Dieser wird binnen 48 Stunden auf Ihr Girokonto überwiesen und zu den gleichen Konditionen der monatlichen Kreditkartenabrechnung ausgegeben.

FestgeldPlus – für jeden, der flexibel bleiben will

Sie wollen mit attraktiven Festzinsen sparen und dabei die Flexibilität eines Tagesgeldkontos genießen? Kein Problem! Mit dem FestgeldPlus der pbb direkt können Sie jederzeit über bis zu 20 Prozent Ihrer Anlagesumme verfügen – bei Zinsen bis zu 1,95 Prozent pro Jahr. Die Mindesteinlage beträgt 5.000 Euro für Laufzeiten von einem, zwei oder drei Jahren.  Festgeldkonto eröffnen und doppelt profitieren!
Anzeige
 

Moderne Zahlungsmittel und Banking-App

Bei der Consors Finanz Mastercard ist mobiles Bezahlen kein Problem. Sie können entweder die NFC-Funktion der Kreditkarte nutzen oder einfach die Karte per Smartphone mit Apple Pay oder Google Pay verknüpfen, um kontaktlos zu bezahlen. Über die zugehörige Banking-App haben Sie Ihre Umsätze und alle nötigen Informationen auch unterwegs immer mit dabei – so bleiben Sie flexibel und erleben keine bösen Überraschungen.

 

Alle Vor- und Nachteile der Consors Finanz Mastercard

Wenn wir uns alle Kosten und Leistungen des Angebots ansehen, sticht vorwiegend die Prämie für Neukunden hervor. Aber auch die weltweite Bargeldversorgung und die quartalsweise und zinslose Rückzahlung der Umsätze kann hierbei überzeugen. Bargeldabhebungen sollten jedoch mit Bedacht ausgewählt werden, da für Beträge unter 300 Euro eine Gebühr von 3,95 Euro pro Vorgang anfällt.

  • 0,00 Euro Jahresgebühr
  • 0,00 Prozent Zinsen bei Rückzahlung pro Quartal
  • kontakt- und bargeldlos bezahlen über die NFC-Funktion der Karte oder Apple Pay beziehungsweise Google Pay
  • Mobile Banking-App
  • relativ hoher Zinssatz von 15,90 Prozent bei monatlicher Rückzahlung
  • keine Versicherungsleistungen enthalten

Falls Sie nach Alternativen zur Consors Finanz Mastercard suchen, können wir Ihnen unseren großen Ratgeber zu den besten kostenlosen Kreditkarten ans Herz legen.

Teilen:
David Kotzmann
David Kotzmann, Jahrgang 1994, kommt eigentlich aus dem Bereich Export Sales. Während eines mehrjährigen Auslandsaufenthalts war er unter anderen als Investor und freiberuflicher Blogautor in der Reisetouristikbranche tätig. Seit Anfang 2021 ist David im Team von  biallo.de , schreibt vor allem Produkttests und ist für das Content Editing verantwortlich.
Beliebte Artikel