Steuerrecht Erbschaften und Schenkungen auf Höchststand

Im vergangenen Jahr haben die Deutschen wieder deutlich höhere Summen vererbt oder verschenkt. Damit ist wieder ein Höchststand erreicht worden.

Mehr erfahren
Neue Bankdienstleistung Gratis-Schließfächer bei der Haspa

Schlüssel hinterlegen oder Einkaufstasche parken - die Hamburger Sparkasse bietet ab sofort kostenlose Schließfächer. Auch Nicht-Kunden können den Service nutzen.

Mehr erfahren
SMS-TAN BGH schränkt Gebührenpraxis ein

Banken dürfen Gebühren für SMS-Transaktionsnummern verlangen - allerdings nicht pauschal. Das hat jetzt der Bundesgerichtshof entschieden.

Mehr erfahren
Reaktion auf Strafzins Fiskus wechselt die Bank

Finanzämter in Nordrhein-Westfalen wehren sich dagegen, Zinsen für Einlagen zahlen zu müssen. Millionen Verbraucher müssend ihre Steuer auf ein anderes Konto überweisen.

Mehr erfahren
Urlaub mit Hartz IV Wenn das Jobcenter pfuscht

Wer Hartz-IV-Leistungen bezieht, muss sich an einige Auflagen halten, sonst drohen Kürzungen. Zu diesen Auflagen kann auch die persönliche Vorsprache nach einem Urlaub zählen.

Mehr erfahren
Hackerangriffe auf Banken Die dunkle Seite der Digitalisierung

Bankgeschäfte im Internet zu tätigen ist für viele von uns Alltag – ein gefährlicher Alltag, warnt die Bafin.

Mehr erfahren
Postbank Kein Sparen mit der Sparcard

Die Postbank verschlechtert die Konditionen für ihre Sparcard. Das Bonner Institut schränkt die Gratis-Abhebungen ein.

Mehr erfahren
  • 1

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Powered by Telsso Clouds