Sparkassen Broker

Portrait des S Brokers

Der S Broker ist Teil der Sparkassen-Organisation und zählt mit seinen rund 130.000 Kunden im Wertpapiergeschäft zu den führenden Brokerhäusern in Deutschland.

Mit dem S Broker verbinden Kunden und Anleger die Sicherheit und Stabilität der Sparkassen einerseits und die Innovationskraft und Dynamik einer Direktbank. Dabei spielt für den S Broker, der seit 1999 erfolgreich am Markt agiert, die Aufklärung und verantwortungsbewusste Begleitung seiner Kunden eine besonders große Rolle. Mit zahlreichen Webinaren und aufklärenden Produktbeschreibungen bringt der S Broker seinen Kunden komplexe Sachverhalte näher.

Das vielseitige Angebot von über 1700 Sparplänen ist mit das größte unter den deutschen Brokern und bietet gerade für Einsteiger optimale Lösungen an. Das Angebot umfasst Aktiensparpläne, Fondssparpläne, ETF-Sparpläne oder Anlagezertifikate und ETCs. Viele Sparpläne können bei S Broker ohne Orderentgelt bzw. Ausgabeaufschlag angelegt werden.

Weitere Produkte

Adresse

S Broker AG & Co. KG
Carl-Bosch-Straße 10
65203 Wiesbaden
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein:
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de