Auf einen Blick
  • Wer bei "Kreditclub24" ein Darlehen beantragt, bekommt eine überteuerte Kreditkarte und eine kostenpflichtige Mitgliedschaft untergeschoben, warnen Verbraucherschützer.

  • Betroffene sollten zügig Widerspruch einlegen.

  • Für Verbraucher mit negativem Schufa-Eintrag kann ein P2P-Kredit eine Alternative sein.
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Tricksen, täuschen, tarnen: Das Internet eröffnet Abzockern viele Möglichkeiten. Ob Abofallen, dubiose Jobangebote odereben der Sofortkredit ohne Bonitätsprüfung. Gerade bei Letzteren reißen die Beschwerden nicht ab, wie die Verbraucherzentrale Sachsen meldet. Am Telefon oder im Internet werben unzählige Anbieter mit Krediten ohne Bonitätsprüfung.

Darunter tummeln sich auch etliche fragwürdige Dienstleister, so beispielsweise "Kreditclub24". Das britische Unternehmen verspricht einen schufa-freien Kredit bis zu 7.500 Euro, sowie eine "echte" Platin Mastercard. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Ist es auch, laut den sächsischen Verbraucherschützern.

Denn was auf den ersten Blick nicht ersichtlich wird: Verbraucher, die hier einen Kredit beantragen, gehen gleichzeitig eine kostenpflichtige Mitgliedschaft ein.

Eine Club-Mitgliedschaft für einen Kredit?

Ob Verbraucher tatsächlich einen Kredit erhalten, ist fraglich. "Sicher ist aber, dass die angebotene Kreditkarte oder die untergeschobene Mitgliedschaft mit erheblichen Kosten verbunden sind", erklärt Andrea Heyer, Finanzexpertin der Verbraucherzentrale Sachsen. Wer die Kreditkarte bestellt, muss eine satte Aufnahmegebühr von 98 Euro berappen. Das ist aber noch nicht alles. Für die Kreditkarte werden zusätzlich noch knapp 50 Euro im Jahr fällig.

Schwierig für Menschen, die ohnehin wenig Geld haben und händeringend nach einer Finanzierungsmöglichkeit suchen. Bezahlen müssen Verbraucher direkt per Nachnahme. Auch andere sogenannte Kreditvermittler, wie etwa das niederländische Unternehmen "GlobalPayments B.V" verwenden diese Masche und wurden deshalb bereits von den Marktwächter Finanzen abgemahnt.

Ganz dick kommt es oftmals, wenn Verbraucher sich weigern, diese Gebühren zu bezahlen. Betroffene, die solche Sendungen nicht annehmen, berichten, dass sich schnell ein Inkassounternehmen einschaltet, wie im Fall des Anbieters "Veripay", vor dem ebenfalls durch Verbraucherschützer gewarnt wird.

  • Biallo-Tipp: Betroffene sollten die Post per Nachnahme nicht annehmen und sofort Widerspruch einlegen. Ein entsprechendes Muster-Anschreiben gibt es bei den Verbraucherzentralen.

Biallo Ratenkredit-Empfehlungen

Die nachfolgenden Anbieter wurden von Biallo als Empfehlung aus unserem Vergleich ausgewählt. Nettokreditbedarf: 20.000,00€, Laufzeit: 48 Monate, Bonität: alle, Sondertilgung möglich: Nein, Zinssortierung nach: 2/3-Zins. Die Sortierung erfolgt nach der Höhe des effektiven Jahreszins. Die angezeigten Anbieter stellen keinen vollständigen Marktüberblick dar. Weitere Details zu Rankingfaktoren.
ANBIETER
MONATL. RATE
EFF. JAHRESZINS
BEWERTUNG
PRODUKTDETAILS
1
Bank of Scotland

461,22

5,19 %

von 4,89 bis 7,47 %

4,8 / 5

★★★★★
★★★★★
  • bonitätsabhängig
  • Sondertilgung möglich
  • Online-Konditionen
2
Deutsche Skatbank

462,44

5,33 %

von 3,87 bis 5,33 %

4,8 / 5

★★★★★
★★★★★
  • bonitätsabhängig
  • Sondertilgung möglich
  • Online-Konditionen
3
SKG Bank

468,16

5,99 %

von 4,89 bis 12,19 %

5 / 5

★★★★★
★★★★★
  • bonitätsabhängig
  • Sondertilgung möglich
Sämtliche Angaben ohne Gewähr. Datenstand: 18.04.2024

P2P-Kredite als Alternative

Peer-to-Peer-Kredite sind Kredite, die direkt von Privatperson an Privatperson vergeben werden, ohne das beispielsweise eine Bank als Vermittler auftritt. Bei Anbieter wie Auxmoney oder Smava können Verbraucher auch einen Kredit aufnehmen, wenn sie über einen niedrigen Schufa-Score verfügen. Die Konditionen handeln die Partner aus, ohne sich persönlich zu kennen. Die Geldgeber erhalten Zinsen, die Kreditnehmer zahlen sie. Auch "Stiftungwarentest" sieht diese Art der Kreditvergabe als Alternative für Verbraucher.

Biallo-Lesetipp

Sie haben Zweifel, ob Ihre Bonität ausreicht, um einen Kredit zu erhalten? Dann sollten Sie Gegenmaßnahmen ergreifen. Mehrere Optionen stehen Ihnen bereit, um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern. Mehr hierzu lesen Sie in unserem Beitrag: " Wie verbessere ich meine Bonität?"
Teilen:
Über den Autor Kevin Schwarzinger
Jahrgang 1988, studierte Geschichte und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und war währenddessen bereits als Werkstudent bei biallo.de angestellt. Seit 2016 ist er Mitglied der Redaktion und verfasst dort überwiegend Artikel zu Geldanlagethemen. Daneben publiziert er regelmäßig in Tageszeitungen, wie Münchner Merkur, Rhein Main Presse, Frankfurter Neue Presse oder Donaukurier.
Beliebte Artikel