Produkttest Ratenkredit Hypovereinsbank

Charlotte Gonschorrek
von Charlotte Gonschorrek
06.11.2018
Auf einen Blick
  • Der Zinssatz beim "HVB KomfortKredit" bewegt sich – je nach Bonität – zwischen 1,99 bis 6,49 Prozent effektiv pro Jahr.

  • Zwei Drittel aller Kunden erhalten in der Praxis einen effektiven Jahreszinssatz von 3,19 Prozent.

  • Sondertilgungen sind bis zu 80 Prozent der offenen Kreditsumme jederzeit kostenlos möglich.
Artikelbewertung
Teilen
Schrift
Ratenkredit 
Hypovereinsbank 4,8/5 Ratenkredit
Hypovereinsbank

Merkmale

Die Hypovereinsbank (HVB) ist eine der größten deutschen Privatbanken mit Sitz in München. Sie bietet als Tochter der italienischen Unicredit Bank für Privatkunden neben Girokonten, Sparprodukten und Immobilienangeboten auch Privatkredite. Der zweckungebundene "HVB KomfortKredit" ist für eine Darlehenssumme zwischen 2.500 und 50.000 Euro erhältlich. Die Laufzeit beträgt zwölf Monate bis sieben Jahre und kann auf sechs Monate genau gewählt werden.

Der Zinssatz ist bonitätsabhängig und liegt zwischen 1,99 und 6,49 Prozent effektiv pro Jahr – das heißt, nur bonitätsstarke Kunden erhalten den Bestzins von 1,99 Prozent. Der Zinssatz, den in der Praxis zwei Drittel aller Kunden bekommen, beträgt zum Betrachtungszeitpunkt 3,19 Prozent effektiv pro Jahr über alle Laufzeiten. Erhältlich ist der Kredit sowohl online als auch telefonisch sowie in der Filiale vor Ort. Zur Kreditabsicherung bietet die Bank vier verschiedene Sicherungspakete an.

Stärken

Der Ratenkredit der Hypovereinsbank zeichnet sich durch einen niedrigen Zins aus. Der sogenannte Zwei-Drittel-Zins liegt mit 3,19 Prozent pro Jahr deutlich unter dem Marktdurchschnitt. Zum Vergleich: Laut Biallo-Index beträgt der Durchschnittszins für ein 36-monatiges Darlehen 5,35 Prozent effektiv pro Jahr.

Individuelle Beratung sowie eine rasche Kreditentscheidung und - auszahlung sind Eigenschaften, mit denen das Münchner Geldhaus außerdem punkten kann. Zu erwähnen ist auch das verlängerte Widerrufsrecht von 28 Tagen, gesetzlich verpflichtend sind lediglich 14 Tage. Sprich, findet der Kreditnehmer in dieser Zeit ein besseres Angebot, kann er zu einem preisgünstigeren Kreditangebot wechseln. Sondertilgungen sind bis zu 80 Prozent des offenen Kreditsaldos jederzeit kostenlos möglich.

Schwächen

Freiberufler erhalten den Kredit nicht. Eine vollständige vorzeitige Rückzahlung des Kredits ist nicht komplett kostenfrei, sondern nur mit der gesetzlich geregelten Vorfälligkeitsentschädigung möglich.

Fazit: Schnelle, unkomplizierte Kreditabwicklung zu verbraucherfreundlichen Konditionen bei einer soliden, alteingesessenen Bank.

Bewertung
Ratenkredit Hypovereinsbank
Zinsen (80 Prozent) 2/3-Zinsatz (100%) 5.0 5.0
Laufzeiten (5 Prozent) viele Laufzeiten (100%) 4.0 4.0
Vorfälligkeit (5 Prozent) Vorfälligkeitsentschädigung (100%) 3.0 3.0
Sondertilgung (5 Prozent) Sondertilgung (100%) 5.0 5.0
Freiberufler (5 Prozent) auch Freiberufler (100%) 4.0 4.0
Gesamtbewertung (Bestnote: 5 Sterne) 4.8
Ihre Meinung ist uns wichtig
Charlotte Gonschorrek
Charlotte Gonschorrek
Autorin
Jetzt Artikel bewerten
E-Mail an den Autor
Artikel kommentieren
Charlotte Gonschorrek
Charlotte Gonschorrek

Sie gehört zu den Biallo-Mitarbeitern der ersten Stunde. Seit bald zwei Jahrzehnten sorgt die promovierte Naturwissenschaftlerin für die Datenbasis der Vergleichsrechner.

Sie recherchiert über Finanzprodukte- und -dienstleistungen und stellt tagesaktuell die Konditionen von mehr als hundert Banken zusammen. Ihr Fachwissen bringt sie auch als Autorin ein. Charlotte Gonschorrek testet Konten, Karten, Kredite und Geldanlagen. Sie schreibt Hintergrundberichte und Produktchecks.

E-Mail an den Autor
Artikelbewertung
Teilen
Drucken
Zur Startseite
Charlotte Gonschorrek
Charlotte Gonschorrek

Sie gehört zu den Biallo-Mitarbeitern der ersten Stunde. Seit bald zwei Jahrzehnten sorgt die promovierte Naturwissenschaftlerin für die Datenbasis der Vergleichsrechner.

Sie recherchiert über Finanzprodukte- und -dienstleistungen und stellt tagesaktuell die Konditionen von mehr als hundert Banken zusammen. Ihr Fachwissen bringt sie auch als Autorin ein. Charlotte Gonschorrek testet Konten, Karten, Kredite und Geldanlagen. Sie schreibt Hintergrundberichte und Produktchecks.

E-Mail an den Autor
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein:
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de