Video-Interview

Robo-Advisor Scalable Capital: "Wir wollen Marktführer bleiben"

19.04.2018
Sebastian Schick
Anzeige
Ihre Budgets immer im Blick haben?
Ganz einfach, bequem und überall?

Unser Surf-Tipp!
Auf einen Blick
  • Im Gespräch mit biallo.de erklärt Erik Podzuweit, Gründer und Geschäftsführer von Scalable Capital, welche Anlagestrategie der Münchner Robo-Advisor fährt und wie die Scalable-Experten das Marktrisiko derzeit einschätzen.
Maschine statt Mensch: Robo-Advisor sind günstiger als klassische Vermögensverwalter, was sich positiv auf die Rendite auswirkt.
Tatiana Shepeleva / Shutterstock.com

Die Kooperation mit Deutschlands größter Direktbank ING-Diba hat dem digitalen Vermögensverwalter Scalable Capital ordentlich Auftrieb gegeben. Als erster deutscher Robo-Advisor überhaupt peilt das Münchner Unternehmen die magische Marke von einer Milliarde Euro an verwaltetem Kundenvermögen an. Welche Strategie hinter Scalable steckt und wie das junge Start-up die derzeitigen Marktrisiken einschätzt, verrät Gründer und Geschäftsführer Erik Podzuweit im Biallo-Exklusiv-Interview.

Das ganze Interview sehen Sie hier: 

Biallo-TV auf Youtube

Wie die digitalen Vermögensverwalter genau funktionieren, erfahren Sie in unserem Ratgeber Robo Advisor.
Wenn Sie an weiteren Videos zum Thema Geldanlage interessiert sind, dann abonnieren Sie den Youtube-Kanal von biallo.de. 



  Sebastian Schick


Mehr zu diesem Thema

Biallo Video Stream

 
 
 
Powered by Telsso Clouds