Auf einen Blick
  • Die Bafin warnt vor Stellenanzeigen, bei denen Sie Geld empfangen und für Dritte in Kryptowerte anlegen sollen.

  • Für derartige Stellenausschreibungen gibt es die verschiedensten Bezeichnungen.

  • Daten existierender Unternehmen werden missbräuchlich verwendet, um Sie in die Falle zu locken.
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Betrügerische Jobangebote gibt es immer wieder. Wir haben Ihnen bereits von den Warenagenten und Produkttestern berichtet. Mit viel Geld und einem geringen Arbeitsaufwand werden Sie in die Falle gelockt. Gerade der Anreiz, von Zuhause arbeiten zu können, ist für viele groß.

Doch oft werden nicht nur die Jobsuchenden zum Opfer. Auch Unternehmen werden in den Betrug hineingezogen. Die Kriminellen verwenden die Daten und Namen der Unternehmen als scheinbaren Arbeitgeber. Der Betrug kommt meist nur durch Zufall heraus.

 

Bafin warnt vor vermeintlich lukrativem Jobangebot

Aktuell warnt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) wieder vor einem vermeintlich tollen Jobangebot. Ausgeschrieben ist eine Stelle „Nebenjob im Homeoffice (m/w/d)“ angeblich bei der Jakobs & Kröger OHG aus Berlin.

Bei der Tätigkeit sollen Sie Überweisungen über Ihr eigenes Bankkonto entgegennehmen. Anschließend sollen Sie mit den Geldern Kryptowerte für Dritte erwerben. Das Geld, welches Sie auf Ihr Konto erhalten, stammt vermutlich von Personen, die ebenfalls Opfer der Kriminellen geworden sind.

500 Euro Neukundenbonus ab 10.000 Euro Mindestanlagesumme sichern

Sie liebäugeln schon länger damit, Ihre Geldanlage in professionelle Hände zu geben? Investieren Sie jetzt mit Solidvest, der Online-Vermögensverwaltung von DJE Kapital, direkt in Aktien und Anleihen und sichern Sie sich 500 Euro Neukundenbonus. Unsere Frühlingsaktion läuft bis zum 30.04. – alle wichtigen Infos und die Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Aktionsseite. Zur Aktion!
Anzeige
 

Jakobs & Kröger OHG – Daten werden missbraucht

Die echte Jakobs & Kröger OHG hat mit der Ausschreibung dieser Stelle nichts zu tun. Sie ist auch nicht Betreiber der Webseite jakobs-kroeger.de. Der Name des Unternehmens wird missbräuchlich verwendet, um Privatpersonen für unerlaubte Bankgeschäfte anzuwerben.

Lassen Sie sich auf derartige Bankgeschäfte nicht ein. Wenn Sie von unbekannten Personen Gelder entgegennehmen und damit für Dritte Kryptowerte erwerben, machen Sie sich strafbar. Bei der Bafin ist von Geldwäsche in Bezug auf diese Jobs die Rede. Die Bafin hat schon mehrfach auf diverse Jobangebote hingewiesen. Unter anderem werden folgende Bezeichnungen verwendet:

  • Treuhandmanager
  • Treuhandassistent
  • Transferverwalter
  • Transaktionsverwalter
  • Kundendienstmitarbeiter im Finanzsektor
  • Wertverwalter
  • Helfer Geldtransfer
  • Helfer Transfermanagement
  • Assistent im Währungshandel
  • Supportmanager
  • Support Mitarbeiter im Asset Management
  • Client Trade Analyst
  • Anlageverwalter
  • Client Trading Analyst
  • Crypto-Assistent
  • Crypto-Verwalter/in
  • Investmentassistent/in
  • Wertpapierassistent/in
  • Back Office Mitarbeiter
  • Vermögensverwalter/in
  • Assistent/in im Kryptowährungshandel
  • Mitarbeiter/in (m/w/d) im Finanzbereich via Home-Office (bundesweit, keine Vorerfahrung)
  • Finanzbetreuer
  • Finanz-Sekretär
  • Homeoffice Helfer*in im Transfermanagement

Alle Tätigkeiten werden immer im Homeoffice angeboten. Da sich die Stellenbezeichnungen ständig ändern, sollten Sie besonders vorsichtig sein. In unserem Ratgeber erhalten Sie Tipps, wie Sie sich vor dem Betrug schützen können.

Biallo Tagesgeld-Empfehlungen

Die nachfolgenden Anbieter wurden von Biallo als Empfehlung aus unserem Vergleich ausgewählt. Anlagebetrag: 10.000,00€, Anlagedauer: 1 Monat, Bonitätsbewertung: mind. gute Sicherheit, Staat: alle Länder, Kundenkreis: Alle Angebote. Die Sortierung erfolgt nach der Höhe des Zinsertrags. Die angezeigten Anbieter stellen keinen vollständigen Marktüberblick dar. Weitere Details zu Rankingfaktoren.
ANBIETER
ZINSSATZ
BEWERTUNG
S&P-LÄNDERRATING
PRODUKTDETAILS
1
DHB Bank

4,05 %

Angebotszins gilt für die ersten 3 Monate, danach 2,90%

33,75

5 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Niederlande

höchste Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
2
Advanzia-Bank

3,90 %

Angebotszins gilt für die ersten 3 Monate, danach 2,10%

32,50

5 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Luxemburg

höchste Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
3
Bigbank

3,85 %

Angebotszins gilt für die ersten 6 Monate, danach 2,70%

32,08

4,7 / 5

★★★★★
★★★★★
AA- Estland

hohe Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
Sämtliche Angaben ohne Gewähr. Datenstand: 19.04.2024

Neben dem Problem der Geldwäsche kommen eventuell etwaige Rückzahlungsansprüche derjenigen Person auf die Nebenjobber zu, von denen das Geld am Ende kommt. Sollten Sie mitbekommen, dass Sie oder Ihnen nahestehende Personen solch einen Job ausüben, dann sollten die betreffenden Personen alle Beweise (E-Mails, Verträge und so weiter) sichern und bei der Polizei Anzeige erstatten. Eine Selbstanzeige kann sich strafmildernd auswirken.

Wenn Sie keine News aus dem Verbraucherschutzbereich mehr verpassen möchten, empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter anmelden.

Teilen:
Franziska Baum

Bereits in ihrer Schulzeit war Franziska für die Jugendredaktion der Sächsischen Zeitung tätig. Nach ihrem Germanistik-Studium in Dresden sammelte sie weitere Erfahrungen als Online-Redakteurin bei führenden Technik-Magazinen und später im Verbraucherschutz. Seit 2016 war Franzi (so ihr Spitzname) als Redakteurin am Aufbau des Onlineportals verbraucherschutz.com (früher onlinewarnungen.de) beteiligt. Dort betreute sie unter anderem den Social Media Bereich, plante und verfasste eigene Tipps, News und Anleitungen zu aktuellen Themen. Durch diese Arbeit hat Franzi sich ein ausgeprägtes Wissen im Bereich Verbraucherschutz angeeignet. Bei biallo.de bringt sie genau dieses Wissen ein. Außerdem ist Franziska in der Leserbetreuung tätig. Ihr Ziel ist es, den Leserinnen und Lesern zu helfen und ein gutes Gefühl zu geben. 

Beliebte Artikel