antea Strategie II

ISIN DE000ANTE026

Laufzeit
bis
von
Chart

Fondsdaten

ISIN
DE000ANTE026
WKN
ANTE02
KAG
HANSAINVEST
Sektor
Mischfonds Global
Fondstyp
Auflagedatum
15.12.2008
Fondsalter
8 Jahre
Fondswährung
EUR
Risikokennzahl

Letzter Kurs vom 25.07.2017

66,52 €

Fondsgebühren

Mindestanlage
keine
Sparplanrate mind.
regulärer Ausgabeaufschlag (AA)
5,00 %
Sparplan mit red. AA
Nein
Gesamtkostenquote (TER)
 

Performancevergleich p.a.

Zeit
Perform.
Benchmark
1 J.
12,67 %
3,11 %
3 J.
6,74 %
2,17 %
5 J.
3,24 %
3,47 %
10 J.
 
1,06 %
ges.
3,51 %
4,04 %

Anlagephilosophie

Das Ziel der Anlagepolitik des antea Strategie II ist es, einen langfristig attraktiven und dem Risiko angepassten Ertrag in Euro zu erwirtschaften. Der Fonds hat das Selbstverständnis einer vollständigen Vermögensverwaltung mit einer real defensiven Ausrichtung. Bei dem antea Strategie II handelt es sich um einen konservativ ausgerichteten Multi-Asset-Fonds, der das Ziel hat, Sicherheit und Flexibilität zu verbinden. Um dies zu erreichen, wird die Gesellschaft für das Sondervermögen nur in solche in- und ausländischen Vermögensgegenstände (z.B. Investmentanteile) investieren, die Ertrag und/ oder Wachstum erwarten lassen. Investiert wird opportunistisch in folgende zehn Anlageklassen: Aktien, Anleihen, Liquidität, Rohstoffe, Total-Return- Ansätze, Waldinvestments, Edelmetalle und Wandelanleihen. Das Fondsmanagement darf für den Fonds Derivatgeschäfte zum Zwecke der Absicherung, der effizienten Portfoliosteuerung und der Erzielung von Zusatzerträgen einsetzen.
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein:

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de