Tages- und Festgeld Update: 08.06.2020 Das Comeback der Autobanken

In den vergangenen Wochen haben etliche Autobanken ihre Tages- und Festgeldzinsen teils deutlich erhöht. Mit diesen Anbietern fährt man am besten.

Mehr erfahren
Zinskracher aus Schweden Festgeld: Schwedische Bank ab sofort mit bis zu 1,45 Prozent pro Jahr

Nach der deutlichen Zinserhöhung im März legt eine Bank aus Schweden bei ihrem Festgeld noch mal nach. Es winken bis zu 1,45 Prozent pro Jahr bei höchster Sicherheit.

Mehr erfahren
Festgeld NIBC Direct: Mit Bonuszins bis zu 1,19 Prozent abstauben

Die Direktbank NIBC lockt Sparer mit einer besonderen Herbst-Aktion. Neukunden können per Gewinnspiel ihren Festgeldzins erhöhen.

Mehr erfahren
Geldanlage Tagesgeld auf amerikanische Art Geldanlage Tagesgeld auf amerikanische Art

Der US-Dollar legt einen Höhenflug hin. Geht das so weiter, ist es ein Turbo für Tagesgeld und Festgeld in dieser Währung. Hier ein Beispiel:

Mehr erfahren
  • 1

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Powered by Telsso Clouds