Ratentilgungsdarlehen
Alternative zum Annuitätendarlehen

Wer einen Kredit nicht bis zum Renteneintritt abbezahlen kann, hat meist schlechte Karten bei den Banken. Ein Ratentilgungsdarlehen erhöht die Chancen auf eine Kreditvergabe.

Mehr erfahren
Elementarschadenversicherung
Das Unwetterrisiko trifft jeden

Unwetter verursachen jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe. Trotzdem unterschätzen die meisten Hauseigentümer diese Gefahr. Ein Fehler, der in den finanziellen Ruin führen kann.

Mehr erfahren
Geldanlage
Festgeld-Test von biallo.de

Der Festgeld-Test von biallo.de hilft Ihnen, das beste Festgeld-Angebot zu finden. Neben der Zinshöhe ist die Sicherheit der Geldanlage ein wichtiges Bewertungskriterium.

Mehr erfahren
Rentenpläne der Bundesregierung
Kampf gegen Altersarmut: Was bringt die Rentenreform?

Bundessozialminister Hubertus Heil hat am Freitag das "Rentenpaket für Deutschland" vorgestellt. Die Pläne dürften in den nächsten Wochen für ordentlich Zündstoff sorgen.

Mehr erfahren
5
 
Anbieter
Monatliche Rate
effektiver
Jahreszins
 
1.
646,67
1,39%
2.
656,67
1,45%
3.
668,33
1,54%
4.
673,33
1,57%
5.
675,00
1,59%
Betrag 200.000 €, Laufzeit 15 Jahre, Beleihung 60 %
5
 
Anbieter
Zinsertrag
Zinssatz
 
1.
 223,23
1,11%
2.
220,00
1,10%
3.
213,12
1,06%
4.
201,00
1,00%
5.
201,00
1,00%
Betrag 10.000 €, Laufzeit 2 Jahre
5
 
Karte
Anbieter
Jahresgeb.
Sollzinssatz
 
1.
VisaCard
0,00
6,9%
2.
comdirect VISA-Karte
0,00
6,5%
3.
VISA Card
0,00
6,99%
4.
MasterCard Debit
0,00
8%
5.
1plus Visa-Card
0,00
13,16%
Jahresumsatz 2.000
Elementarschadenversicherung

Unwetter verursachen jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe. Trotzdem unterschätzen die meisten Hauseigentümer diese Gefahr. Ein Fehler, der in den finanziellen Ruin führen kann.

Geldanlage
Finanzierung
Biallo Index (1 Jahr)
Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Chart Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Biallo-Index
1,33%
basierend auf
111Angeboten
Tief/Hoch
1,28% / 1,49%
Versicherung
Ratgeber
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein:
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de