Vermögensaufbau
Goldsparpläne: Mit regelmäßigen Sparraten in Gold investieren

Anstatt mit einer großen Summe in Gold zu investieren, können Sie mit monatlichen Raten Ihr Vermögen mit Edelmetall aufbauen. Worauf Sie bei Goldsparplänen achten sollten.

Mehr erfahren
Steuer-Serie Teil 7
Steuererklärung für Rentner: Anleitung und Steuertipps für Anlage R

Auch Rentner sind grundsätzlich zur Steuererklärung verpflichtet. Welche Posten wo in der Anlage R eingetragen werden, erfahren Sie in Teil 7 unserer großen Steuer-Serie.

Mehr erfahren
Bargeldlos bezahlen Update: 15.05.2019
Ungedeckte Lastschrift: Leeres Konto wird teuer

Wenn Sie mit einer Bankkarte einkaufen und das Konto ist nicht gedeckt, kann es teuer werden. Der Händler darf Ausfallgebühren in Rechnung stellen.

Mehr erfahren
Exklusiv-Interview
Aktien-Millionärin Beate Sander: "Ein Crash ist gut für Leute mit Mut"

Beate Sander hat geschafft, wovon viele träumen: Sie ist Aktien-Millionärin. Mit biallo.de hat sie über ihre Anlagestrategie, ETFs, Bitcoin und einen möglichen Crash gesprochen.

Mehr erfahren

Top-Vorteilsangebote

Aktuelle News & Konditionen

5
 
Anbieter
Monatliche Rate
effektiver
Jahreszins
 
1.
545,00
0,77%
2.
545,00
0,80%
550,00
0,80%
3.
575,00
0,95%
4.
580,00
1,00%
Betrag 200.000 €, Laufzeit 10 Jahre, Beleihung 60 %
5
 
Anbieter
Zinsertrag
Zinssatz
 
1.
 243,46
1,21%
2.
211,10
1,05%
3.
 190,90
0,95%
4.
180,81
0,90%
5.
 170,72
0,85%
Betrag 10.000 €, Laufzeit 2 Jahre
5
 
Anbieter
Zinsertrag
Zinssatz
 
1.
25,02
1,00%
2.
25,00
1,00%
3.
17,51
0,70%
4.
16,26
0,65%
5.
10,00
0,40%
Betrag 10.000 €, Laufzeit 3 Monate
Ratgeber der Woche

In Berlin wird heftig über die Grundrente debattiert. Allerdings ist das Konzept nicht neu: Schon jetzt bekommen bestimmte Personengruppen eine Rente nach Mindestentgeltpunkten.

Geldanlage

Finanzierung

Biallo Index (1 Jahr)
Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Chart Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Biallo-Index
1,07%
basierend auf
105Angeboten
Tief/Hoch
1,07% / 1,43%

Ratgeber

Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein:
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de