Festgeldzinsen im Januar
Neuplatzierungen im Festgeld-Vergleich

Im Festgeld-Vergleich von biallo.de gibt es einen Wechsel an der Spitze. Die schwedische Klarna Bank hat ihre Konditionen deutlich gesenkt.

Mehr erfahren
Rekord-Ausschüttung 2018
Die besten Dividenden-Aktien im Dax

24 der 30 Dax-Unternehmen heben 2018 ihre Dividenden an. Es winken Renditen von bis zu 8,5 Prozent. Allerdings sagt das noch nichts über ein erfolgreiches Investment aus.

Mehr erfahren
Enteignung der Sparer
Negativzinsen für Privatkunden: Wichtiges Urteil am 26. Januar

Negativzinsen für Privatkunden sind längst Realität. Damit soll Schluss sein – zumindest bei Geldanlage-Produkten. Am 26. Januar 2018 könnte es ein wegweisendes Urteil geben.

Mehr erfahren
Bundesbank-Studie
Trotz Zinstief: Cash ist King

Die Zinsen sind im Keller, doch trotzdem werden die Deutschen immer reicher – zumindest in der Summe. Das geht aus einer aktuellen Studie der Bundesbank hervor.

Mehr erfahren
5
 
Anbieter
Monatliche Rate
effektiver
Jahreszins
 
1.
651,67
1,43%
2.
655,00
1,45%
3.
658,33
1,49%
4.
665,00
1,53%
5.
673,33
1,58%
Betrag 200.000 €, Laufzeit 15 Jahre, Beleihung 60 %
5
 
Anbieter
Zinsertrag
Zinssatz
 
1.
25,00
1,00%
2.
15,01
0,60%
3.
11,25
0,45%
4.
10,00
0,40%
10,00
0,40%
Betrag 10.000 €, Laufzeit 3 Monate
5
 
Anbieter
Monatliche Rate
eff. Zins
p.a.
mtl. Rate
 
1.
221,12
2,99%
221,12
2.
220,82
2,92%
0,97% - 2,92%
220,82
3.
221,98
3,19%
1,90% - 3,49%
221,98
4.
224,13
3,69%
224,13
5.
223,27
3,49%
223,27
Darlehensbetrag 10.000 €, Laufzeit 48 Monate
Thema der Woche

Der Mobilfunk- und Festnetzmarkt sind hart umkämpft. Hinzu kommen Betrüger, die sich auf die Abzocke von Handy- und Telefon-Nutzern spezialisiert haben. Darauf sollten Sie achten:

Geldanlage
Finanzierung
Biallo Index (1 Jahr)
Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Chart Baugeld (nom. Zins) 10 Jahre
Biallo-Index
1,34%
basierend auf
120Angeboten
Tief/Hoch
1,28% / 1,42%
Versicherung
Ratgeber
Newsletter
Keine News mehr verpassen
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse ein:

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de