Auf einen Blick
  • Phishing-Mails im Namen der Hypovereinsbank zielen darauf ab, Ihre Login-Daten abzufangen.

  • Am Ende ist nicht nur Ihr Geld, sondern sind auch Ihre persönlichen Daten in Gefahr.

  • Welche aktuellen Bedrohungen gibt es im Namen der HVB?
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Spam und Phishing sind mittlerweile ein alltägliches Problem. Leider werden die Postfächer von den Phishing-Mails mittlerweile überschwemmt und viele Verbraucher und Verbraucherinnen müssen jeden Tag aufs Neue zwischen echten und Fake-Mails unterscheiden. Die Unterscheidung ist wichtig. Denn fallen Sie auf eine Phishing-Nachricht herein, ist nicht nur Ihr Geld in Gefahr. Am Ende geraten Ihre persönlichen Daten in die Hände von Unbekannten.

Das große Problem ist, dass vor allem die Banken in das Visier der Betrüger geraten. Mithilfe von Phishing-Mails versuchen die Kriminellen an die Login-Daten der Bankkunden zu gelangen. Mit diesen Problemen hat nicht nur die Hypovereinsbank zu kämpfen. Auch Kunden der Volksbanken Raiffeisenbanken, Sparkasse, Postbank, Santander oder DKB kämpfen mit den Phishing-Mails. An dieser Stelle möchten wir Sie warnen, Links in unaufgefordert zugesandten E-Mails und SMS anzuklicken. Prüfen Sie die Nachrichten im Vorfeld auf Echtheit.

Übrigens finden Sie in unserem Tagesgeld- und Festgeld-Vergleich attraktive Zinsangebote der Banken.

Biallo-Tipp:

Seien Sie bei einkommenden E-Mails und SMS kritisch und hinterfragen Sie diese. Meist setzen die Phishing-Mails auf Dringlichkeit und drohen mit einer Konsequenz (Kontosperrung, Zahlung von Bußgeld). Lassen Sie sich davon nicht unter Druck setzen oder verunsichern. Sollten Sie sich mit einer E-Mail oder SMS der HVB einmal unsicher sein, senden Sie diese an hinweis@biallo-online.de. Wir prüfen die E-Mail und geben bei Bedarf eine aktualisierte Warnung heraus.
 

Phishing-Nachrichten im Namen der Hypovereinsbank erkennen

Leicht machen es die Betrüger den Bankkunden der HVB nicht. Denn oftmals enthalten die gefälschten E-Mails das Logo und das Impressum der Bank. Dadurch wirken sie täuschend echt. Allerdings ist entscheidend, wo der Link hinführt.

Prüfen Sie mit der Maus, welches Ziel bei den Links hinterlegt ist. Dafür gehen Sie wie folgt vor: Wenn Sie am PC mit der Maus über den Link fahren, ohne diesen anzuklicken, sehen Sie das anvisierte Ziel. Erkennen Sie das Linkziel nicht, klicken Sie den Link auch nicht an. Wir raten sogar generell davon ab, die Links in unaufgefordert zugesandten E-Mails von Banken anzuklicken.

Während es am PC noch recht einfach ist, den gefälschten Link zu erkennen, funktioniert das auf dem Smartphone eher schwieriger. Angesichts dessen listen wir nachstehend die uns bekannten und aktuellen Bedrohungen im Namen der Hypovereinsbank auf.

20.02.2024 Dringende Sicherheitsüberprüfung Ihres Kontos von HypoVereinsbank

Sehr geehrte Damen und Herren ...,
bedauerlicherweise kommt es vermehrt zu unbefugten Zugriffen auf Konten bei der Hypovereinsbank. Um Sie vor einem potenziellen finanziellen Schaden durch Dritte zu schützen, bitten wir Sie dringend, Ihre Sicherheitseinstellungen zu überprüfen.
Die Überprüfung ist verpflichtend, um Sie im Falle eines Missbrauchs nicht haftbar zu machen.
Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um zur Sicherheitsüberprüfung zu gelangen:
https://
Mit freundlichen Grüßen,
Hypovereinsbank Kundendienst
Hinweis: Dies ist eine automatisch generierte Nachricht. Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail-Adresse.
Dringende Sicherheitsüberprüfung Ihres Kontos

20.02.2024 Νeue Ε-mail von Hypovereinsbank

Sehr geehrter Kunde,
Sie müssen Ihre Informationen aufgrund neuer Nutzungsbedingungen aktualisieren Mit diesem Schritt können wir sicherstellen, dass Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer nicht ohne Ihre Zustimmung verwendet werden. Sie müssen zur Online-Hilfe gelangen, indem Sie auf die obige Verbindung tippen:
Κⅼісkеո Ѕіе hіеr
Mit freundlichen Grüßen,
Gebührenfrei Kundenbetreuung
Νeue Ε-mail

20.02.2024 ... von Hypovereinsbank

Sehr geehrte Damen und Herren,
Wir haben festgestellt, dass Sie Ihre persönlichen Hypovereinsbank Daten bis heute nicht bestätigt haben.
Um Ihnen weiterhin einen sicheren Service anbieten zu können, ist die Bestätigung Ihrer persönlichen Daten notwendig. Ihr Nutzerkonto wurde temporär gesperrt.
Nach Abschluss der Bestätigung wird Ihr Nutzerkonto automatisch freigeschaltet.
Die Bestätigung können Sie über den unten ausgeführten Button starten.
Jetzt anmelden
Kommen Sie dieser E-Mail innerhalb 4 Tagen nicht nach, ist die Freischaltung nur über den Postweg möglich. Dabei wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 79.95€ fällig, welche wir anschließend von Ihrem Konto abbuchen werden.
persönliche Daten bestätigen

20.02.2024 hypovereinsbank- Dringende Kontoverifizierung erforderlich! von Hypovereinsbank

Sehr geehrter Kunde ,
Wіг möchtеn sіchегstеllеn, dаss іhг Kоntо gеschützt іst und іhге іnfогmаtіоnеn аktuеll sіnd. аus dіеsеm Gгund hаbеn wіг fеstgеstеllt, dаss еіnіgе wіchtіgе іnfогmаtіоnеn іn іhгеm Kоntо fеhlеn оdег möglіchегwеіsе fаlsch sіnd.
Bіttе nеhmеn Sіе sіch еіnеn Mоmеnt Zеіt und klіckеn Sіе аuf dеn untеn stеhеndеn Lіnk, um dеn Vегіfіzіегungspгоzеss аbzuschlіеßеn:
klicken Sie hier
Fоlgеn Sіе dеn аnwеіsungеn аuf dеm Bіldschігm, um іhге Kоntоdаtеn zu bеstätіgеn und еіnеn untегbгеchungsfгеіеn Zugаng zu іhгеn Bаnkdіеnstlеіstungеn sіchегzustеllеn. Bеаchtеn Sіе, dаss еіnе Nіchtduгchfühгung dіеsег Übегpгüfung іnnегhаlb dег nächstеn [48 Stundеn] zu еіnег vогübегgеhеndеn Spеггung іhгеs Kоntоs fühгеn kаnn.
Vіеlеn Dаnk füг іhг Vегständnіs und іhге pгоmptе аufmегksаmkеіt.
Mіt fгеundlіchеn Gгüßеn,
hypovereinsbank- Dringende Kontoverifizierung erforderlich!

20.02.2024  Ꭺktualіsіerung von Hypovereinsbank

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Es wurden neue Updates durchgeführt, um die Sicherheit bei der Nutzung Ihres Kontos zu erhöhen. Wir laden Sie jedoch ein, über den untenstehenden Button auf Ihren Kundenbereich zuzugreifen, um Ihr Handy, Ihren Tablet-PC oder Ihren Computer erneut in unserem Netzwerk zu registrieren und die neuen Funktionen zu entdecken:
Aktualisierung Erforderlich
Außerdem kann die Nichteinhaltung dieses Verfahrens zur Zurückweisung von Geschäften, einer vorübergehenden Sperrmaßnahme, führen.
 Ꭺktualіsіerung

04.12.2023 HVB-eSafe.... 11/25/2023 von HypoVereinsbank (HVB)

Weitere Betreffzeilen:
  • RE:Bestätigung Ihrer Mobilnummer von HVB-eSafe.... 11/24/2023
Sehr geehrter Kunde ...,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir freuen uns, Ihnen bestätigen zu können, dass Ihre App erfolgreich in unsere Plattform aufgenommen wurde. Es ist uns eine Freude, Ihnen mitzuteilen, dass Ihre App den Qualitätsstandards entspricht und für unsere deutschen Benutzer verfügbar ist.

Um sicherzustellen, dass Ihre App reibungslos funktioniert und optimal auf die Bedürfnisse unserer deutschen Benutzer zugeschnitten ist, haben wir eine gründliche Überprüfung vorgenommen. Unsere Experten haben sich intensiv mit den Funktionen, der Benutzeroberfläche und der Gesamtleistung der App befasst. Dabei haben sie festgestellt, dass Ihre App den erforderlichen Standards entspricht und den Anforderungen gerecht wird.

Jetzt aktivieren!

04.12.2023 Wichtige Aktion erforderlich: Hypovereinsbank-Kontoüberprüfung 11/13/2023 von HypoVereinsbank (Unicredit)

Sehr geehrte ...,

um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten, bitten wir Sie dringend, eine Überprüfung und Aktualisierung Ihrer Kontoinformationen vorzunehmen.

Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um den Überprüfungsprozess abzuschließen:

https://my.hypovereinsbank.de/login?view

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Kontodaten zu bestätigen und einen unterbrechungsfreien Zugang zu Ihren Bankdienstleistungen sicherzustellen. Beachten Sie, dass eine Nichtdurchführung dieser Überprüfung innerhalb der nächsten [48 Stunden] zu einer vorübergehenden Sperrung Ihres Kontos führen kann.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre prompte Aufmerksamkeit.
Mit freundlichen Grüßen,

04.12.2023 [HypoVereinsbank] wir möchten Sie darüber informieren, dass wir kürzlich einige Aktualisierungen an unseren Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen haben.11/11/2023 von HypoVereinsbank

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, {Email name}.

wir möchten Sie darüber informieren, dass wir kürzlich einige Aktualisierungen an unseren Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen haben, um den Schutz Ihrer hypovereinsbank zu gewährleisten. Um sicherzustellen, dass Ihr Konto nicht vorübergehend gesperrt wird, bitten wir Sie, Ihre persönlichen Daten und Kontoinformationen zu aktualisieren.

Um diesen Vorgang abzuschließen, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link:

[https://my.hypovereinsbank.de/login?....]

Beste Grüße Bank Hypovereinsbank,
Internet-Banking-Abteilung
Es wurden Aktualisierungen an den Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen. Sie sollen diesen Vorgang abschließen.

04.12.2023 hypovereinsbnak- AKTUALISIEREN von KONTAKT

Weitere Absender:
  • Service kunden
Weitere Betreffzeilen:
  • Hypovereinsbnak -neue Benachrichtigung
Sie sollen Ihre persönlichen Daten überprüfen.

24.10.2023 hypovereinsbank✔️ von Bereich | Kunden

Sehr geehrter Kunde
Bei Ihrer Eingabe ist ein Fehler aufgetreten ,

Der angegebene Benutzername oder das Passwort ist falsch:

((Greife auf dein Konto zu))

Alle unsere Teams danken Ihnen für Ihr Vertrauen.
Angeblich ist bei Ihrer Anmeldung ein Fehler aufgetreten.

09.08.2023 RE:Bestätigung Ihrer Mobilnummer von HVB-eSafe....

Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir freuen uns, Ihnen bestätigen zu können, dass Ihre App erfolgreich in unsere Plattform aufgenommen wurde. Es ist uns eine Freude, Ihnen mitzuteilen, dass Ihre App den Qualitätsstandards entspricht und für unsere deutschen Benutzer verfügbar ist.

Um sicherzustellen, dass Ihre App reibungslos funktioniert und optimal auf die Bedürfnisse unserer deutschen Benutzer zugeschnitten ist, haben wir eine gründliche Überprüfung vorgenommen. Unsere Experten haben sich intensiv mit den Funktionen, der Benutzeroberfläche und der Gesamtleistung der App befasst. Dabei haben sie festgestellt, dass Ihre App den erforderlichen Standards entspricht und den Anforderungen gerecht wird.

Jetzt aktivieren

© 2023 HVB AG Alle Rechte vorbehalten.
Die App wurde überarbeitet und soll aktiviert werden.
Alternativer Text:

Sehr geehrter Kunde,

Sie erhalten gleich eine SMS zur Bestätigung Ihrer Mobilnummer .

Offnen Sie die Nachrichten App und tippen dort auf den Link in der SMS, um die Geratebindung zu bestatigen. Leiten Sie diese SMS sowie den Link niemals weiter und schutzen Sie auch lhr Handy vor Malware!

(Bei Multi SIM Verwendung muss vorher der Empfang von SMS auf der verwendeten Rufnummer aktiviert sien)

Jetzt aktivieren

© 2023 HVB AG Alle Rechte vorbehalten.
Hier sollen Sie Ihre Mobilfunknummer bestätigen.

09.08.2023 HypoVereinsbank ? von Notiz !

Sehr geehrter Kunde .

Angesichts der jüngsten Sicherheitsverletzungen verwenden wir ein umfassendes Verifizierungssystem.

Daher vermuten wir, dass Ihre Konto bei einer kürzlich erfolgten Transaktion missbräuchlich verwendet wurden.

Wir benötigen die Bestätigung Ihrer Kontoinformationen durch Sie. Die Aktualisierung Ihres Kundenkontos ist zwingend erforderlich.

Bestätigen Sie das Update, indem Sie unten klicken:

Klicken Sie hier

.Nota: il processo richiede 2 minuti

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihre Geduld und Aufmerksamkeit, hypovereinsbank 2023
Sie sollen ein Update bestätigen.

06.07.2023 Der Countdown läuft: Aktivieren Sie heute Ihr Visa Secure Verfahren von Hypovereinsbank

Weitere Betreffzeilen
  • Wichtige Nachricht
Weitere Absender
  • HypoVereinsbank
Kunde Hypovereinsbank


Ihr Profil hat sich weiterentwickelt. Schützen Sie Ihre Konten, indem Sie die Aktualisierung Ihres Sicherheitsbereichs aktivieren.

Update

*Bitte behalten Sie den Bildschirm im Auge und haben Sie Geduld, während die Anleitung geladen wird. Dies kann mehr als 10 Minuten dauern.

*Bitte verlassen Sie die Ladeseite nicht, um den nächsten Schritt zu sehen.

HypoVereinsbank
Sie sollen die Aktualisierung Ihres Sicherheitsbereiches aktivieren.

13.01.2023 Hypovereinsbank

Referenznummer: #188-3212454-0154830

wir haben festgestellt, dass Sie Ihre persônlichen Hypovereinsbank Daten bis heute
nicht bestätigt haben.

Um Ihnen weiterhin einen sicheren Service anbieten zu kônnen, ist die
Bestätigung Îhrer persônlichen Daten norwendig, Ihr Nutzerkonto wurde
temporär gespent.

Nach Abschluss der Bestätigung wird Ihr Nutzerkonto automatisch
freigeschaltet

Die Bestätigung kônnen Sie über den unten ausgeführten Button

starten.

...

Kommen Sie dieser E-Mail innerhalb 4 Tagen nicht nach, ist die
Freischaltung nur über den Postweg môglich. Dabei wird eine
Bearbeirungsgebuhr in Hôhe von 79.95€ fällig. welche wir
anschlieBend von Ihrem Konto abbuchen werden.

Jetzt anmelden

Wir bitten Sie die Unamnehmlichkeiten zu entschuldigen und bitten um Verständnis.
Mit freundlichen GrüBen

Hypovereinsbank AG
Sie sollen Ihre Daten bestätigen.

04.02.2022 Erinnerung: Aktuelle Nutzungsinformationen ! von Kunde_HypoVereinsbank

Sehr geehrter Kunde,

Um Ihnen ein Zahlungssystem anbieten zu können, was so sicher wie nur möglich ist, ist ihre aktive Mitarbeit erforderlich. Ohne Ihre Hilfe können wir nicht mehr unsere neu gesetzten Standards einhalten.

Darum möchten wir Sie bitten an unseren neuen Sicherheitscheck teil zu nehmen. Dazu müssen Sie sich einfach nur in Ihr Benutzerkonto einloggen und den Anweisungen folgen.

https;//my.hypovereinsbank.de/login

Mit freundlichen Grüßen,
Sie sollen am Sicherheitscheck teilnehmen.

04.02.2022 Wichtige Mitteilung. von Hypovereinsbank

Sehr geehrter Kunde,
Um Ihnen ein Zahlungssystem anbieten zu können, was so sicher wie nur möglich ist, ist ihre aktive Mitarbeit erforderlich. Ohne Ihre Hilfe können wir nicht mehr unsere neu gesetzten Standards einhalten.

Darum möchten wir Sie bitten an unseren neuen Sicherheitscheck teil zu nehmen. Dazu müssen Sie sich einfach nur in Ihr Benutzerkonto einloggen und den Anweisungen folgen.

Confirm the payment of the home delivery charge (4.23AED) and the shipment of the package by clicking on the following link :

https;//my.hypovereinsbank.de/login

Mit freundlichen Grüßen,

16.11.2021 Eine neue Nachricht von HypoVereinsbank

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sie haben eine wichtige neue Nachricht in Ihrem Posteingang
Überprüfen Sie Ihre Kontoinformationen, indem Sie auf den unten:
Klicken Sie hier

Mit freundlichen Grüßen Ihre hypovereinsbank

16.11.2021 Wichtiger Hinweis zu Ihrem Konto:Wir ändern unsere Verfahren 798202102 ! von HypoVereinsbank, Ansprechpartner

Sehr geohrte Damen und Horron,

bedauericherweise kommt es zu vermehrten Fremdzugriffen auf Konten der Hypovereinsbank, Um
Sie vor einem potenziellen Finanzschaden durch Dritte zu schützen, bitten wir Sie dringend Ihre
Sicherheltseinstellungen zu überprüfen.

Die Überprüfung ist verpflichtend, damit Sie im Missbrauchsfal nicht haftbar gemacht werden kônnen.

Bitte kicken Sie auf den folgenden Link, um zur Sicherheitsüberprüfung zu gelangen,

Hier klicken

Mit freundiichen Grüger
hypovereinsbank Kundendienst

“Dies ist eine automatisch generierte Nachricht, bitte antworten Sie nicht an diese Email-Adresse.

© 2021 hypovereinsbank AG, Kaiserplatz, 60311, Frankfurt am Main, Deutschland
Angeblich gab es einen Fremdzugriff auf Ihr Konto.

16.11.2021 Bitte prüfen Sie*TAN falsch, SecureGo gesperrt von HypoVereinsbank, Wertpapieraufsichtsgesetz

Sehr geehrter Kunde,

Sie müssen sich mit einer TAN anmelden. Bitte wenden Sie sich an Ihre Bank, um sich für ein
TAN-Verfahren zu registrieren oder Ihr aktuelles TAN-Verfahren entsperren zu lassen.

https://www.hypovereinsbank.de/hvb/services/

Für die Anmeldung ist zusätzlich die Eingabe einer TAN erforderlich.

Informationen zu den gesetzlichen Regelungen finden Sie oben rechts in der Hilfe.

Hinweis:

Sie erhalten nach Abschluss des Vorgangs auch eine Bestätigung der
Stornierung per E-Mail.

Mit freundlichen Grüßen.

Mittlerweile kommt es vor, dass Sie in den Phishing-Nachrichten mit Ihrem richtigen Namen angesprochen werden. Vertrauen sollten Sie den E-Mails und SMS deshalb noch lange nicht, selbst wenn Ihr Name enthalten ist. Die Daten können aus einem Datendiebstahl im Internet stammen.

Biallo Tagesgeld-Empfehlungen

Die nachfolgenden Anbieter wurden von Biallo als Empfehlung aus unserem Vergleich ausgewählt. Anlagebetrag: 10.000,00€, Anlagedauer: 1 Monat, Bonitätsbewertung: mind. gute Sicherheit, Staat: alle Länder, Kundenkreis: Alle Angebote. Die Sortierung erfolgt nach der Höhe des Zinsertrags. Die angezeigten Anbieter stellen keinen vollständigen Marktüberblick dar. Weitere Details zu Rankingfaktoren.
ANBIETER
ZINSSATZ
BEWERTUNG
S&P-LÄNDERRATING
PRODUKTDETAILS
1
DHB Bank

4,05 %

Angebotszins gilt für die ersten 3 Monate, danach 2,90%

33,75

5 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Niederlande

höchste Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
2
Advanzia-Bank

3,90 %

Angebotszins gilt für die ersten 3 Monate, danach 2,10%

32,50

5 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Luxemburg

höchste Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
3
Bigbank

3,85 %

Angebotszins gilt für die ersten 6 Monate, danach 2,70%

32,08

4,7 / 5

★★★★★
★★★★★
AA- Estland

hohe Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
Sämtliche Angaben ohne Gewähr. Datenstand: 19.04.2024


 

Spam-SMS im Namen der HVB

Nicht nur E-Mails, sondern auch SMS sind im Namen der Hypovereinsbank im Umlauf. Folgende Nachrichten sind uns aktzell bekannt:

06.07.2023 SMS von +49151...

[Hypovereinsbank] Sehr geehrter Hypovereinsbank Kunde, Ihre Registrierung für die Hypovereinsbank App läuft ab. Jetzt erneuern: hypovereinsbank.032...
Die App-Registrierung läuft ab.

06.07.2023 SMS

Die folgende SMS hat jemand erhalten, der gar kein Kunde bei der HVB ist.

Ihre HVB Karte 548346XXXXXX2275 wurde soeben für den SMS Service registriert.


500 Euro Neukundenbonus ab 10.000 Euro Mindestanlagesumme sichern

Sie liebäugeln schon länger damit, Ihre Geldanlage in professionelle Hände zu geben? Investieren Sie jetzt mit Solidvest, der Online-Vermögensverwaltung von DJE Kapital, direkt in Aktien und Anleihen und sichern Sie sich 500 Euro Neukundenbonus. Unsere Frühlingsaktion läuft bis zum 30.04. – alle wichtigen Infos und die Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Aktionsseite. Zur Aktion!
Anzeige
 

Wohin führen die Links in den Mails und SMS?

Ein Klick auf den Link in solch einer gefälschten E-Mail führt Sie auf eine Phishing-Webseite. Diese sieht der echten HVB-Webseite so ähnlich, dass Verbraucher nur schwer Unterschiede erkennen. Selbst das Logo und die Farbgebung stimmen überein. Mit diesen Maßnahmen wollen die Täter ihr Ziel erreichen: Der Bankkunde soll seine Online-Banking-Daten und weitere persönliche Informationen eingeben. Tun Sie das, werden die Daten nicht an die Hypovereinsbank, sondern an unbekannte Dritte übermittelt.

Mit den abgefangenen Daten räumen die Kriminellen möglicherweise Ihr Konto leer. Aber es kommt noch schlimmer. Denn mit den persönlichen Daten, welche übermittelt wurden, sind die Täter in der Lage, weitere Straftaten zu begehen.

Biallo-Tipp:

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Kontodaten auf dem Smartphone nicht über den Browser einzugeben. Zu hoch ist die Gefahr, dass Sie auf eine Phishing-Seite hereinfallen. Vielmehr empfehlen wir Ihnen die Banking-App der HVB Bank zu nutzen.
 

Werden Phishing-Angriffe von Virenscannern erkannt?

Phishing-Angriffe, welche relativ neu sind, werden von den Virenscannern in der Regel nicht gleich erkannt. Deshalb ist bei neuen Angriffen die Gefahr besonders groß, dass Sie in die Phishing-Falle tappen. Nichtsdestotrotz sollten Sie sowohl Computer als auch Smartphone mit einem guten Virenscanner ausstatten.

Sie sollten zudem Ihr Betriebssystem und die Apps aktuell halten. Genauso wichtig kann die Wahl des Browsers sein. Der Webbrowser Google Chrome erkennt Phishing-Seiten beispielsweise oft zuverlässiger als die Antiviren-Software.

Sicher investieren: Genossenschaftsanteile als Geldanlage

Die Münchener Hypothekenbank ist Experte für die Finanzierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien mit über 125-jähriger Erfahrung. Als Genossenschaftsbank ist sie in besonderem Maße ihren Mitgliedern verpflichtet und an den Kapitalmärkten bei nationalen sowie internationalen Investoren eine geschätzte Adresse. Vom wirtschaftlichen Erfolg der Münchener Hypothekenbank können auch Sie profitieren! Als Mitglied sind Sie nicht nur Kapitalgeber und Miteigentümer, sondern erhalten auch jährlich eine attraktive Dividende. Bis zu 1.000 Genossenschaftsanteile im Wert von 70.000 Euro können Sie zeichnen.  Erfahren Sie mehr!
Anzeige
 

Auf Phishing-Nachricht hereingefallen – was müssen Sie tun?

Sollten Sie auf eine Phishing-Mail oder SMS im Namen der HVB hereingefallen sein und Ihre Daten eingegeben haben, dann sollten Sie schnell aktiv werden. Nehmen Sie am besten Kontakt zur Hypovereinsbank auf und erklären Sie, welches Problem Sie haben. Gegebenenfalls müssen Sie Ihr Konto und die Kreditkarte sperren, beispielsweise wenn Sie auch Ihre Kreditkartendaten zum vermeintlichen Abgleich eingegeben haben. In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihre Karte telefonisch rund um die Uhr sperren lassen, auch wenn bei der Bank niemand mehr erreichbar ist.

Neben diesen schnellen ersten Maßnahmen sollten Sie Anzeige bei der Polizei erstatten. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass die Kriminellen Ihre persönlichen Daten für weitere Straftaten missbrauchen, sollte die Anzeige auf jeden Fall erstattet werden. Zudem ist sie häufig die Voraussetzung dafür, dass die Kreditkartengesellschaft oder eine Cyberversicherung einen eventuell entstandenen Schaden ersetzen.

Schadsoftware könnte persönliche Daten ausspähen

Doch damit nicht genug. Bei einem Phishing-Angriff kann nicht ausgeschlossen werden, dass Schadsoftware auf Ihren Computer oder das Smartphone gelangt. Häufig wird Software oder Apps zum Download angeboten. Diese könnte sich im Hintergrund über das Netzwerk weiter verteilen und wertvolle Daten löschen. Deshalb sollten Sie nach der Installation von Software oder Apps außerdem Ihren Rechner beziehungsweise das Telefon von einem Spezialisten checken lassen.

3,45 % Zinsen – für Neukunden, 12 Monate lang

Lassen Sie Ihr Geld zwölf Monate mit einem garantierten Top-Zins von 3,45 Prozent wachsen! Gleichzeitig flexibel bleiben Sie mit dem Open Flexgeldkonto, dass ohne Angaben von Gründen die Auflösung noch vor Laufzeitende erlaubt. In diesem Fall erhalten Sie Ihr gesamt Erspartes zurück und noch immer 1,5 Prozent für den Zeitraum, in dem Sie das Flexgeld gehalten haben. Und als Teil des Banco Santander-Konzerns ist die Openbank Mitglied des spanischen Einlagensicherungsfonds, der Ihr Erspartes bis zu 100.000 Euro absichert. Informieren Sie sich! 

Anzeige
 

Wir benötigen Ihre Hilfe

Haben Sie auch eine Fake-Mail oder SMS im Namen der Hypovereinsbank bekommen? Bitte leiten Sie diese an hinweis@biallo-online.de weiter, damit wir andere Leser schnellstmöglich warnen können. Nur mit Ihrer Hilfe können wir für mehr Sicherheit im Internet sorgen und Verbraucher noch konkreter informieren.

Auf biallo.de informieren wir Sie regelmäßig über neue Betrugsmaschen rund um das Thema Finanzen und Geld. Gut informierte Verbraucher sind die größte Gefahr für Kriminelle. Denn wenn Sie die Betrugsmaschen, Phishing-Mails und SMS im Namen der Hypovereinsbank kennen, dann haben die Betrüger keine Chance mehr. Wir empfehlen Ihnen deshalb, unseren Newsletter zu abonnieren. So verpassen Sie keine weitere Warnung.



Teilen:
Franziska Baum

Bereits in ihrer Schulzeit war Franziska für die Jugendredaktion der Sächsischen Zeitung tätig. Nach ihrem Germanistik-Studium in Dresden sammelte sie weitere Erfahrungen als Online-Redakteurin bei führenden Technik-Magazinen und später im Verbraucherschutz. Seit 2016 war Franzi (so ihr Spitzname) als Redakteurin am Aufbau des Onlineportals verbraucherschutz.com (früher onlinewarnungen.de) beteiligt. Dort betreute sie unter anderem den Social Media Bereich, plante und verfasste eigene Tipps, News und Anleitungen zu aktuellen Themen. Durch diese Arbeit hat Franzi sich ein ausgeprägtes Wissen im Bereich Verbraucherschutz angeeignet. Bei biallo.de bringt sie genau dieses Wissen ein. Außerdem ist Franziska in der Leserbetreuung tätig. Ihr Ziel ist es, den Leserinnen und Lesern zu helfen und ein gutes Gefühl zu geben. 

Beliebte Artikel