Auf einen Blick
  • Phishing-Mails im Namen der Deutschen Kreditbank (DKB) werden von Kriminellen versendet, um an Ihr Geld und Ihre Daten zu kommen.

  • Mögliche Schadsoftware auf den gefälschten Webseiten stellt eine weitere Bedrohung für Ihren Computer und das Smartphone sowie für Ihre Daten dar.

  • Wie können Sie sich vor den Phishing-Mails im Namen der DKB schützen? Und woran erkennen Sie die gefälschten Nachrichten?
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Betrüger und Kriminelle haben es auf Banken und Sparkassen sowie deren Kunden abgesehen. Sie haben nur ein Ziel: Ihr Geld. Und um an dieses Geld zu gelangen lassen sich die Gauner einiges einfallen. Ein Haufen Phishing-Mails und SMS landen in Ihrem Postfach. Teilweise lassen sich die gefälschten Nachrichten kaum noch von den echten Meldungen unterscheiden.

Neben der DKB sind auch die weiteren Geldinstitute wie SparkasseDeutsche Bank, Commerzbank, die Volksbank Raiffeisenbanken und weitere von den Phishing-Mails betroffen. Auch diese Banken sind jeden Tag mit dem Thema Phishing konfrontiert.

Umso wichtiger ist es, dass Sie besonders vorsichtig sind. Mit einem wachsamen Auge und mithilfe unseres Phishing-Ratgebers lernen Sie, die echten von den Spam-Nachrichten zu unterscheiden. Nehmen Sie sich die Zeit, die Mails und SMS im Vorfeld eingehend zu prüfen, bevor Sie einen Link anklicken. Sollten Sie doch einmal an der Echtheit zweifeln, leiten Sie uns die Nachricht an [email protected] weiter. Bei Bedarf aktualisieren wir diesen Artikel oder geben eine neue Warnung heraus.

 

So sehen die Phishing-Nachrichten im Namen der DKB aus

Kreativität ist bei den meisten Kriminellen ausgeprägt. Schließlich müssen diese sich jeden Tag etwas Neues einfallen lassen, wie sie an Ihr Geld gelangen können. Dabei werden häufig echte E-Mails als Grundlage für die Phishing-Mails genutzt. Diese beinhalten dann auch Logos und ein Impressum. Lediglich der enthaltene Link wird abgeändert. Dadurch fallen sehr oft Verbraucher und Verbraucherinnen auf diese Mails herein.

Setzen Sie Akzente! Mit einem Festzins von 4,00 Prozent

Denn immer, wenn Sie Ihr Depot oder Ihre Vermögensverwaltung durch den Kauf oder Übertrag von Wertpapieren im Gesamtwert von mindestens 25.000 Euro aufstocken, können Sie jetzt für den gleichen Anlagebetrag zusätzlich Festgeld für drei, sechs oder 12 Monate mit 4,00 Prozent pro Jahr anlegen. Jetzt mit Ihrem Wertpapierdepot bei der Merkur Privatbank attraktive Festgeldzinsen sichern!  Mehr erfahren!
Anzeige

Damit dies nicht geschieht, sollten Sie im Vorfeld eben diesen Link prüfen. Fahren Sie dafür am PC mit der Maus über den Link, ohne diesen anzuklicken. So sehen Sie das tatsächliche Ziel. Kommt Ihnen die Webadresse nicht bekannt vor, klicken Sie den Link besser nicht an. Zu groß ist das Risiko, dass Sie in die Phishing-Falle tappen. Doch die meisten Verbraucher fallen am Smartphone auf die falschen E-Mails und SMS herein. Dort ist es nicht so einfach, den Betrug im Vorfeld zu erkennen.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen, welche Spam-Mails im Namen der DKB aktuell im Umlauf sind:

Fake-Mails mit Phishing-Links im Namen der DKB

Da fast jeden Tag neue Varianten der E-Mails in die Postfächer geflattert kommen, benötigen wir Ihre Hilfe. Haben Sie eine E-Mail mit einem anderen Betreff oder Text im Namen der DKB bekommen? Dann leiten Sie diese bitte an [email protected] weiter.

24.05.2023 Wichtiger Hinweis: Verifizieren Sie Ihr Konto Rif.ID:52166715 von DKB

Weitere Betreffzeilen:
  • Dringende Kommunikation Rif.ID:89374784
  • Kommunikation Ref.ID:53399767
  • Kommunikation Konto AUF:ID#44695488
  • Kundeninformation | Dringende Mitteilung Rif.ID 28088716
Hallo ...,
Mit dieser Mitteilung teilen wir Ihnen mit, dass Ihr Online-Banking-Profil aus Sicherheitsgründen deaktiviert wurde.
Die neuen Regelungen verlangen von Kontoinhabern in regelmäßigen Abständen eine kurze „Bestätigung“ ihrer aktuellen Angaben als Maßnahme gegen unbefugte „Kontonutzung“ und „Geldwäsche“.
Um unsere Dienste weiterhin wie gewohnt nutzen zu können und eine drohende Schließung Ihres Kontos und Ihrer Karte zu vermeiden, tun Sie dies bitte umgehend.
Konten-Bestätigung >
WICHTIG: Wenn Sie diese E-Mail ignorieren, haben Sie nur eingeschränkten Zugriff auf Funktionen.
Sie können Ihre Kreditkarte nicht mehr zum Abheben von Bargeld und zum Bezahlen verwenden, wenn der Upgrade-Vorgang nicht abgeschlossen ist.
Mit freundlichen Grüßen,
Ihre DKB
Mit dieser Mitteilung teilen wir Ihnen mit, dass Ihr Online-Banking-Profil aus Sicherheitsgründen deaktiviert wurde...

Weitere Variante:
Hallo ..,
Mit dieser Mitteilung teilen wir Ihnen mit, dass Ihr DKB Konto aus Sicherheitsgründen deaktiviert wurde.
Die neuen Regelungen verlangen von Kontoinhabern in regelmäßigen Abständen eine kurze „Bestätigung“ ihrer aktuellen Angaben als Maßnahme gegen unbefugte „Kontonutzung“ und „Geldwäsche“.
Um unsere Dienste weiterhin wie gewohnt nutzen zu können und eine drohende Schließung Ihres Kontos und Ihrer Karte zu vermeiden, tun Sie dies bitte umgehend.
Sie müssen lediglich auf die Schaltfläche unten tippen, um Ihr Konto zu bestätigen. Seien Sie schnell, denn der Link läuft in 72 Stunden ab.
Aktualisieren Sie Ihr Konto
WICHTIG: Wenn Sie diese E-Mail ignorieren, haben Sie nur eingeschränkten Zugriff auf Funktionen.
Sie können Ihre Kreditkarte nicht mehr zum Abheben von Bargeld und zum Bezahlen verwenden, wenn der Upgrade-Vorgang nicht abgeschlossen ist.
Einen schönen Tag und viele Grüße
Ihre DKB Kundenservice
*** BITTE BEACHTEN SIE ***
Dies ist eine automatisch verschickte Nachricht. Bitte antworten Sie nicht darauf.
Mit dieser Mitteilung teilen wir Ihnen mit, dass Ihr DKB Konto aus Sicherheitsgründen deaktiviert wurde.

24.05.2023 Kontobeschränkung aus Sicherheitsgründen: Deine DKB-Sicherheit (ID: 2023051579912) von DKB- Deutsche Kreditbank AG

Hallo,
Wir informieren Sie, dass es ab dem 16. Mai 2023 nicht mehr möglich sein wird, Ihre Debit/Kreditkarte zu benutzen. Wir bitten Sie dringend, Ihr Sicherheitssystem zu aktualisieren.
Ihr Konto wird wieder normal funktionieren, sobald Sie die folgenden Schritte ausgeführt haben.
Schritte zur Aktualisierung :
Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Ihrem Konto an.
Überprüfen Sie die Informationen zu Ihrer Debit/Kreditkarte.
Geben Sie den per SMS erhaltenen Authentifizierungscode ein.
Zum Konto
Hinweis: Ihr Konto wird gesperrt, wenn es nicht innerhalb von 24 Stunden aktualisiert wird. Bitte fahren Sie sofort mit dem Update fort.
Viele Grüße
deine DKB
Wir informieren Sie, dass es ab dem 16. Mai 2023 nicht mehr möglich sein wird, Ihre Debit/Kreditkarte zu benutzen. Wir bitten Sie dringend, Ihr Sicherheitssystem zu aktualisieren.

24.05.2023 Handeln Sie jetzt 21884161 von Sicherheit Deutsche-Kreditbank

Sehr geehrte ...,
Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir in letzter Zeit einige Probleme mit unserem Hauptserver hatten. Aus diesem Grund müssen wir Sie bitten, Ihre Kontoinformationen zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Ihr Konto weiterhin ordnungsgemäß funktioniert.
Wir verstehen, dass dies möglicherweise unangenehm ist, aber es ist notwendig, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass alle Informationen, die Sie bereitstellen, vollständig vertraulich behandelt werden und nur zur Aktualisierung Ihres Kontos verwendet werden.
Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um Ihre Kontoinformationen zu aktualisieren:
Einloggen
Wenn Sie weitere Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.
Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit.
Mit freundlichen Grüßen,
DKB
Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir in letzter Zeit einige Probleme mit unserem Hauptserver hatten.
Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um Ihre Kontoinformationen zu aktualisieren:

24.05.2023 Letzte Erinnerung: Aktualisieren Sie Ihre Kontosicherheit. von DKB

Sehr geehrte Kunde,
Ihr Berater hat Ihnen neue Mitteilungen zu den Informationen im Zusammenhang
mit den neuen von Deutsche Kreditbank AG umgesetzten Bankvorschriften gesendet.
Als Bank sind wir verpflichtet, die Sicherheit aller Kunden zu gewährleisten. Deshalb senden wir Ihnen diese E-Mail mit den folgenden Anweisungen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten geschützt sind.,
um Ihre Bankgeschäfte zu sichern, indem Sie auf den unten stehenden sicheren Link klicken
Aktivierung starten
Viele Grüße von,
DKB Sicherheitsabteilung
Ihr Berater hat Ihnen neue Mitteilungen zu den Informationen im Zusammenhang
mit den neuen von Deutsche Kreditbank AG umgesetzten Bankvorschriften gesendet.

24.05.2023 Ihr Konto wurde vorübergehend gesperrt. von DKB

Freundlicher Herr ...,
Seine Verwendung wird in den nächsten Stunden ausgesetzt, da es noch nicht ausgeführt wurde
die obligatorische Aktualisierung Ihres Profils:
PERSÖNLICHER BEREICH
é Aktualisieren Sie alle angeforderten Informationen.
Wir erinnern Sie auch daran, dass Sie keinen Zugriff auf die von uns angebotenen Dienste haben, bis Sie diesen Schritt abgeschlossen haben.
Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Service entschieden haben.
Mit freundlichen Grüßen.
Ihre DKB

24.05.2023 Servicekommunikation Ref-ID35395210 von Kundeninformation-DKB von SERVICE DKB AG

Hallo,
Aus Sicherheitsgründen haben wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt.
Da Sie ein eingeschränktes Konto haben, erinnern wir Sie daran, dass Sie Folgendes nicht tun können:
Bargeldabhebungen an Geldautomaten
Bezahlen in Geschäften und/oder im Internet
Nehmen Sie Überweisungen von Ihrem Konto vor oder erhalten Sie Überweisungen auf Ihr Konto
Um Ihre Kontofunktionen wiederherzustellen, müssen Sie Ihre Kontodaten und Ihre letzten Transaktionen bestätigen
Hier ist Ihr eindeutiger Link zur Reaktivierung Ihres Kontos:
Kundenlogin DKB
Aus Sicherheitsgründen haben wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt.

16.05.2023 Ihre Kontodaten müssen aktualisiert werden von DKB

Sehr geehrter Kunde,
Wir kontaktieren Sie, um Ihnen mitzuteilen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unserem System aktualisieren müssen.
Dies hilft uns sicherzustellen, dass Ihr Kontoerlebnis immer von höchster Qualität ist.
Um Ihre Informationen zu aktualisieren, klicken Sie unten auf die Schaltfläche "Jetzt aktualisieren".
Jetzt aktualisieren
Sie werden dann auf unsere Website weitergeleitet, wo Sie auf Ihr Konto zugreifen und die Richtigkeit Ihrer Informationen überprüfen
können.
Wenn Sie Unstimmigkeiten oder fehlende Informationen finden, aktualisieren Sie diese sofort.
Wir kontaktieren Sie, um Ihnen mitzuteilen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unserem System aktualisieren müssen.

16.05.2023 ... von Deutsche Kreditbank

Bester Kunde,
Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihren eigenen Schutz zu gewährleisten. Dieses Schutzverfahren ist in Arbeit, damit Ihre Telefonnummer nicht bewacht wird.
Damit Ihnen ein verschleierter Service zur Verfügung steht, müssen Sie wissen, dass Sie Ihre Telefonnummer benötigen.
Starten Sie den Prozess =>
Danke für dein Vertrauen.
ᗪеutѕсhе Κrеdіtᗷаnk | ᗪΚᗷ АG Group
Bitte beachten Sie, dass diese Meldung von einer SPS generiert wird.
Verwenden Sie nicht die Funktion „Antworten an“.
Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihren eigenen Schutz zu gewährleisten. Dieses Schutzverfahren ist in Arbeit, damit Ihre Telefonnummer nicht bewacht wird.

16.05.2023 Dringend | Aktualisieren | # 81526777 von Deutsche Kreditbank AG

Zweite Benachrichtigung
Hallo ...,
Da sich unser neuestes System ändert, müssen Ihre Kontoinformationen aktualisiert und verifiziert werden. Folgen Sie den Anweisungen, um den Verifizierungsprozess abzuschließen.
Bitte führen Sie diesen Schritt innerhalb der nächsten 24 Stunden durch oder Sie können unsere Dienste nicht nutzen.
Verifizieren Sie Ihr Konto
Besten Wünsche,
Ihre DKB
 Kundenservice Wichtiger Hinweis:
Diese E-Mail wurde Ihnen zugesandt, weil Sie DKB-Kunde sind. Um sicherzustellen, dass Sie alle unsere Mitteilungen erhalten, empfehlen wir Ihnen, die Adresse [email protected] hinzuzufügen. Diese E-Mail wurde automatisch aus einer Nur-Sende-E-Mail-Adresse generiert. Bitte antworten Sie nicht auf diese Email.
Da sich unser neuestes System ändert, müssen Ihre Kontoinformationen aktualisiert und verifiziert werden. Folgen Sie den Anweisungen, um den Verifizierungsprozess abzuschließen

16.05.2023 Aktualisieren | 28618527 von Support Deutsche Kreditbank AG

Weitere Betreffzeilen:
  • Neue Ankundigung | 52066287
  • Neu - Benachrichtigung | 48821885
Lieber Kunde,
Da wir ein neues System implementieren, um Ihnen zu helfen, für viel mehr Sicherheit und für Ihre Bedürfnisse, aktualisieren Sie bitte Ihre Daten. Wenn Sie diese Nachricht ignorieren, werden wir zu Ihrer Sicherheit die physischen und Online-Transaktionen Ihrer Karte sperren, bis Sie Ihre Daten aktualisieren.
Aktualisieren Sie Ihr Konto
Wenn Sie Ihre Daten nach Erhalt dieser Nachricht nicht aktualisieren, müssen Sie sich an die nächstgelegene Agentur wenden.
Wenn Sie diese Nachricht ignorieren, werden wir zu Ihrer Sicherheit die physischen und Online-Transaktionen Ihrer Karte sperren, bis Sie Ihre Daten aktualisieren.

16.05.2023 Nachricht | Rif. # 67000446 von

Weitere Betreffzeilen:
  • Zweite Benachrichtigung # 93699953
Sehr geehrter Kunde,
Aus Sicherheitsgründen haben wir Ihr Konto eingeschränkt.
MSG-ID: 632538701557
Bitte überprüfen Sie die Daten heute, den 09.05.2023, um eine Sperrung des Kontos zu vermeiden.
Beantworten und akzeptieren Sie unsere neuen Bankenrichtlinien:
Einloggen
Wenn Sie nicht aktualisieren, wird Ihr Konto möglicherweise vorübergehend gesperrt.
Mit freundlichen Grüßen,
DKB
Bitte überprüfen Sie die Daten heute, den 09.05.2023, um eine Sperrung des Kontos zu vermeiden.

16.05.2023 Wichtiger Hinweis | Dienste blockiert | Referenz ID 67533471 von DKB

Weitere Betreffzeilen:
  • Wichtiger Hinweis: Verifizieren Sie Ihr Konto Rif.ID:70816315
Hallo ..,
Mit dieser Mitteilung teilen wir Ihnen mit, dass Ihr Online-Banking-Profil aus Sicherheitsgründen deaktiviert wurde.
Die neuen Regelungen verlangen von Kontoinhabern in regelmäßigen Abständen eine kurze „Bestätigung“ ihrer aktuellen Angaben als Maßnahme gegen unbefugte „Kontonutzung“ und „Geldwäsche“.
Um unsere Dienste weiterhin wie gewohnt nutzen zu können und eine drohende Schließung Ihres Kontos und Ihrer Karte zu vermeiden, tun Sie dies bitte umgehend.
Login ePortal
Wichtig: Wenn Sie diese E-Mail ignorieren, haben Sie nur eingeschränkten Zugriff auf Funktionen.
Sie können Ihre Kreditkarte nicht mehr zum Abheben von Bargeld und zum Bezahlen verwenden, wenn der Upgrade-Vorgang nicht abgeschlossen ist.
Mit freundlichen Grüßen,
Ihre DKB
Mit dieser Mitteilung teilen wir Ihnen mit, dass Ihr Online-Banking-Profil aus Sicherheitsgründen deaktiviert wurde.

16.05.2023 Sie müssen Ihre Identität verifizieren von DKB

Sie müssen Ihre Identität verifizieren.
Lieber Kunde,
Wir mussten einige Kontofunktionen einschränken, bis Ihre Informationen aktualisiert wurden.
Die Dokumente oder Daten, die Sie uns zuvor zur Verfügung gestellt haben, sind nicht mehr gültig. Da Sie Ihre ID nicht rechtzeitig aktualisiert haben, können Sie Ihrem Konto kein Geld mehr hinzufügen oder erhalten. Sie können das Guthaben, das Sie bereits auf Ihrem Konto haben, weiterhin verwenden.
Wie kann ich meine Dokumente aktualisieren?
• Klicken Sie auf den direkten Link unten, um ein sicheres Browserfenster zu öffnen.
• Achten Sie darauf, die erforderliche Verifizierung vollständig einzugeben.
• Jetzt kann es losgehen! Ab sofort wird Online-Banking so bequem wie nie zuvor.
Bestätigen Sie Ihre Identität
Dies ist eine automatische Nachricht, bitte antworten Sie nicht.
Achtung: Wenn Sie dies nicht vor dem 06.05.2023 getan haben, werden einige Funktionen Ihres Kontos lebenslang eingeschränkt sein.
Danke für Ihr Verständnis,
Deutsche Kreditbank AG.
Wir mussten einige Kontofunktionen einschränken

16.05.2023 [WICHTIG] Nachricht von Ihrer Bank / #D88754/900121694# von DKB AG Kundeninformation

Weitere Betreffzeilen:
  • ID : RO2872116654DO
  • hre Konto-Card / #57341-6916043838#


16.05.2023 Letzte Erinnerung: Aktualisieren Sie Ihre Kontosicherheit. von DKB

Sehr geehrte Kunde,
Ihr Berater hat Ihnen neue Mitteilungen zu den Informationen im Zusammenhang
mit den neuen von Deutsche Kreditbank AG umgesetzten Bankvorschriften gesendet.
Als Bank sind wir verpflichtet, die Sicherheit aller Kunden zu gewährleisten. Deshalb senden wir Ihnen diese E-Mail mit den folgenden Anweisungen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten geschützt sind.,
um Ihre Bankgeschäfte zu sichern, indem Sie auf den unten stehenden sicheren Link klicken
Aktivierung starten
Viele Grüße von,
DKB Sicherheitsabteilung
Ihr Berater hat Ihnen neue Mitteilungen zu den Informationen im Zusammenhang
mit den neuen von Deutsche Kreditbank AG umgesetzten Bankvorschriften gesendet.

25.04.2023 Sie haben (1) Benachrichtigung von Deutsche Kreditbank

Lіеblіng ..,
Іhr ​Ваnkkоntо ​muѕѕ ​аktuаlіѕіеrt ​wеrdеn‚ ​um ​еіnе ​Ѕреrrung ​zu ​vеrhіndеrn․ ​Dіеѕ ​іѕt ​nur ​еіnе ​Ѕісhеrhеіtѕmаßnаhmе ​zum ​Ѕсhutz ​unѕеrеr ​Κundеn․
Wіе ​kаnn ​ісh ​еѕ ​аktuаlіѕіеrеn?
Κlісkеn ​Ѕіе ​аuf ​dеn ​untеn ​ѕtеhеndеn ​Lіnk‚ ​um ​zu ​Іhrеr ​Еіnѕtіеgѕѕеіtе ​zu ​gеlаngеn․
Füllеn ​Ѕіе ​dаѕ ​Fоrmulаr ​mіt ​dеn ​rісhtіgеn ​Іnfоrmаtіоnеn ​аuѕ
Неrzlісhеn ​Glüсkwunѕсh‚ ​Ѕіе ​hаbеn ​Іhr ​Κоntо ​еrfоlgrеісh ​аktuаlіѕіеrt
Міt ​frеundlісhеn ​Grüßеn‚
DΚВ ​Dеurѕсhе ​Κrеdіtbаnk ​АG
Ihr ​Ваnkkоntо ​muѕѕ ​аktuаlіѕіеrt ​wеrdеn...

25.04.2023 DKB AG 2/2/2023 6:51:27 p.m.. von Wichtig Kundenservice DKB

Weitere Betreffzeilen:
  • Віttе Rеаgіеrеn!
Sehr geehrter Kunde, ...
Um der betrügerischen Verwendung von Bankkarten im internet entgegenzuwirken,
verfügt die Deutsche Kreditbank AG über ein neues Zahlungskonteoll system.
Dieser Service ist völlig kostenlos.
Unser System hat festgestellt, dass Sie Ihren "TAN2go" dienst aktivieren müssen.
Klicken Sie auf den sicheren buton, um ihren Dienst wieder zu aktivieren:
Reaktivierung starten
Wir bitten um ihr Verständnis.
Für fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Kundenservice auf.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Deutsche Kreditbank team
Um der betrügerischen Verwendung von Bankkarten im internet entgegenzuwirken,
verfügt die Deutsche Kreditbank AG über ein neues Zahlungskontroll system.

25.04.2023 Servicekommunikation Ref-ID 17023202 von Kundenservice-DKB

Weitere Betreffzeilen:
  • Hinweise Wichtig | Rif. 33072181
Hallo ...,
Wir haben unregelmäßige Aktivitäten im Zusammenhang mit einer Kreditkarte in Ihrem Besitz festgestellt. Aus diesem Grund sind Bargeldabhebungen und Zahlungen mit Ihrer Karte vorübergehend ausgesetzt.
Um unsere Dienste weiterhin nutzen zu können, müssen Sie Ihre Identität mit ein paar einfachen Schritten bestätigen.
Wie können Sie die Funktionen Ihres Kontos und Ihrer Karte wiederherstellen?
Greifen Sie auf den reservierten Bereich unserer Website zu, indem Sie auf den Link in der Beschreibung klicken.
Füllen Sie alle Informationen, nach denen Sie gefragt werden, korrekt aus.
Bestätigung des Kontos
Was macht man als nächstes?
Sobald der Verifizierungsprozess abgeschlossen ist und die bereitgestellten Informationen überprüft wurden, werden Ihre Kontofunktionen automatisch wieder aktiviert.
Mit freundlichen Grüßen,
DKB-Kundenservice-Team
Wir haben unregelmäßige Aktivitäten im Zusammenhang mit einer Kreditkarte in Ihrem Besitz festgestellt.
Andere Variante:

DKB


Hallo
Aus Sicherheitsgründen haben wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt.
Da Sie ein eingeschränktes Konto haben, erinnern wir Sie daran, dass Sie Folgendes nicht tun können:
Bargeldabhebungen an Geldautomaten;Bezahlen in Geschäften und/oder im Internet;Nehmen Sie Überweisungen von Ihrem Konto vor oder erhalten Sie Überweisungen auf Ihr Konto.
Um Ihre Kontofunktionen wiederherzustellen, müssen Sie Ihre Kontodaten und Ihre letzten Transaktionen bestätigen.
Hier ist Ihr eindeutiger Link zur Reaktivierung Ihres Kontos:
Kundenlogin DKB[http://...]
Wir freuen uns auf Ihre freundliche Zusammenarbeit und senden Ihnen unsere besten Grüße.
Ihre DKB
Deutsche Kreditbank AG
10919 Berlin
Germany
Aus Sicherheitsgründen haben wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt.

25.04.2023 Dies ist die letzte Aktualisierungserinnerung für ... von DKB

Sehr geehrter kunde:
Wir haben festgestellt, dass Sie Ihre personlichen DKB-Bank Daten bis heute nicht bestatigt haben.
Um Ihnen weiterhin einen sicheren Service anbieten zu konnen, ist die Bestatigung Ihrer personlichen Daten notwendig.
Ihr Nutzerkonto wurde temporar gesperrt.
Nach Abschluss der Bestatigung wird Ihr Nutzerkonto automatisch freigeschaltet.
Die Bestatigung konnen Sie uber den unten ausgefuhrten
Button starten.
https://..
Kommen Sie dieser E-Mail innerhalb 2 Tagen nicht nach, ist die Freischaltung nur uber den Postweg moglich. Dabei wird eine Bearbeitungsgebuhr in Hohe von 79,95Euro fallig, welche wir anschlieBend von Ihrem Konto abbuchen werden.
Jetzt anmelden.
Wir bitten Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bitten um Verstandnis. Mit freundlichen Gruben
Wir haben festgestellt, dass Sie Ihre personlichen DKB-Bank Daten bis  heute nicht bestatigt haben.

25.04.2023 Bestätigung deiner Tan2go 46572-109 von Deutsche Kreditbank AG

wir haben festgestellt, dass Sie Ihre persönlichen DKB Daten bis heute nicht bestätigt haben. Um Ihnen weiterhin einen sicheren Service anbieten zu können, ist die Bestätigung Ihrer persönlichen daten notwendig. Ihr Nutzerkonto wurde temporär gesperrt. Nach Abschluss der Bestätigung wird Ihr Nutzerkonto automatisch freigeschaltet. Die Bestätigung können Sie über den unten ausgeführten Button starten.
...
DKB Daten bis heute noch nicht bestätigt...

21.03.2023 Aktion erforderlich Ref-ID 70516121 von Support-DKB

Hallo ...,
Bitte bestätigen Sie Ihre Daten, um prüfen zu können, ob Ihr Konto vom Datenleck vom 19. März 2023 betroffen war.
Andernfalls wird Ihr Konto vorübergehend gesperrt, bis Sie sich zur Bestätigung der Daten in der nächstgelegenen Filiale melden.
Wir entschuldigen uns bei allen unseren Kunden für diese Unannehmlichkeiten,aber nur mit Ihrer Hilfe können wir betrügerische Konten erkennen oder die Gefahr laufen, betrogen zu werden,da unser Callcenter für die nächsten 72 Stunden gesperrt ist.
Kunden-ePortal
Wenn Sie diese E-Mail ignorieren und sich weigern, Ihre Daten zu bestätigen,kann dies zu erheblichen Verlusten führen,und die Bank übernimmt diese Verluste nicht.
Hinweis: Bitte antworten Sie nicht an die E-Mail-Adresse des Absenders,da die Adresse nur zum Senden von E-Mails konfiguriert ist.
Ihr DKB
Bitte bestätigen Sie Ihre Daten, um prüfen zu können, ob Ihr Konto vom Datenleck vom 19. März 2023 betroffen war...

21.03.2023 Aktion erforderlich Ref-ID 54362711 vo Support-DKB

DKB
Mitteilung vom 18. März 2023
Hallo ...
Mit dieser Mitteilung informieren wir Sie darüber, dass wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt haben. Diese Entscheidung wurde getroffen, weil wir eine Meldung erhalten haben, dass bei Ihren letzten Transaktionen ungewöhnliche Aktivitäten aufgetreten sind.
Da Ihr Konto begrenzt ist, können Sie eine Reihe von Operationen mit Ihrem Konto und Ihren Karten nicht durchführen, darunter:
Sie können keine Überweisungen vornehmen oder Geld auf Ihr Konto erhalten;
Geldabhebungen mit Ihrer Karte/Karten wurden deaktiviert;
Sie können Ihre Karte/Karten nicht für Zahlungstransaktionen in Geschäften oder im Internet verwenden.
Was kannst du tun?
Um weitere restriktive Maßnahmen für Ihr Konto zu vermeiden, benötigen wir Ihre sofortige Zusammenarbeit.
Wir laden Sie ein, unsere Website zu besuchen, indem Sie sich über die folgende Schaltfläche anmelden und alle Schritte ausführen, um Ihr Konto zu verifizieren.
Fahren Sie mit der Website fort
Wichtiger Hinweis: Wenn Sie diese E-Mail ignorieren und die Bestätigung Ihrer Daten verweigern, kann dies zu erheblichen Verlusten führen, und die Bank übernimmt diese Verluste nicht.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Mitarbeit!
DKB-Kundenservice-Team
Mit dieser Mitteilung informieren wir Sie darüber, dass wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt haben...

21.03.2023 Servicekommunikation Ref-ID35395210 von Kundeninformation-DKB

Hallo ...,
Aus Sicherheitsgründen haben wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt.
Da Sie ein eingeschränktes Konto haben, erinnern wir Sie daran, dass Sie Folgendes nicht tun können:
Bargeldabhebungen an Geldautomaten
Bezahlen in Geschäften und/oder im Internet
Nehmen Sie Überweisungen von Ihrem Konto vor oder erhalten Sie Überweisungen auf Ihr Konto
Um Ihre Kontofunktionen wiederherzustellen, müssen Sie Ihre Kontodaten und Ihre letzten Transaktionen bestätigen
Hier ist Ihr eindeutiger Link zur Reaktivierung Ihres Kontos:
Kundenlogin DKB
Aus Sicherheitsgründen haben wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt.

15.03.2023 Bestätigung Ihrer Daten erforderlich! von DKB AG

Sehr geehrter Kunde,
wir müssen Ihnen mit Bedauern mitteilen, dass wir Ihre Kreditkarte zu Ihrem eigenen Schutz
gesperrt haben.
Diese Sicherheitsprozedur trat in Kraft, weil Sie Ihre Kreditkarte bisher nicht bestätigt haben.
Damit wir Ihnen weiterhin einen sicheren Zahlungsservice anbieten können, ist die Bestätigung
Ihrer Kreditkarte erforderlich.
Bitte starten Sie über den unten angezeigten Button die Bestätigung, hierbei
entstehen keineKosten für Sie.
Anderenfalls müssen wir nach einer Frist von 25 Werktagen die Bestätigung über den Postweg
durchführen. Diese ist mit einer Bearbeitungspauschale in Höhe von 74,99 EUR verbunden, die
anschließend von Ihrem Konto abgebucht wird
Weiter zur Aktualisierung
wir müssen Ihnen mit Bedauern mitteilen, dass wir Ihre Kreditkarte zu Ihrem eigenen Schutz
gesperrt haben...

15.03.2023 Letzte Erinnerung: Kontosicherheit bestätigen. von DKB

Weitere Absender:
  • Info- DKB AG
  • Info DKB AG
  • Deutsche Kreditbank
Weitere Betreffzeilen:
  • Letzte Erinnerung: Überprüfen Sie die Sicherheit Ihres Kontos.
  • Ihr Profil muss aktualisiert werden Ref-ID 34726351
  • Letzte Erinnerung: Aktualisieren Sie Ihre Kontosicherheit.
  • Ihr Profil muss aktualisiert werden Ref-ID 66899340
  • Ihr DKB-Konto wurde vorübergehend gesperrt. (Ref:52134720484)
  • DBK-ag aktualisiert auf klient- (Rif: 668360843927)
  • Letzte Erinnerung: Bestätigen Sie, dass Ihre Kontosicherheit aktiviert ist.
wir informieren Sie, dass Sie Ihre Kredit- oder Debitkarte nach dem 15. Dezember 2022 nicht mehr verwenden können. Sie müssen überprüfen, ob Ihr Sicherheitssystem aktiviert ist. Das Konto wird normal funktionieren, sobald Sie Ihre persönlichen Daten und Ihre Kredit- und/oder Debitkarte bestätigt haben. Wenn Ihr Konto nicht innerhalb von 24 Stunden aktiviert wird, wird es gesperrt. Um den Aktivierungsprozess zu starten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche unten.
DKB-Sicherheitsprozess
Der Zugriff auf das Konto ist erst nach der Verifizierung möglich !
Link zum Aktivierungsprozess
Müssen Sie diese Mail wirklich ausdrucken? Bitte denken Sie an die Umwelt.
Da E-Mails leicht unter fremdem Namen erstellt oder manipuliert werden können, müssen wir zu Ihrem und unserem Schutz die rechtliche Verbindlichkeit der vorstehenden Erklärungen ausschließen. Die für die geltenden Regeln über die Verbindlichkeit von rechtsgeschäftlichen Erklärungen.
Bitte folgen Sie dem Link zum DKB-Sicherheitsprozess...
Weitere Version:

Aktion erforderlich - Aktualisieren Sie Ihr Profil
Sehr geehrter DKB Kunde,
Wir informieren Sie, dass Sie Ihre Kredit- oder Debitkarte nach dem 11. Januar 2023 nicht mehr verwenden können. Sie müssen überprüfen, ob Ihr Sicherheitssystem aktiviert ist. Das Konto wird normal funktionieren, sobald Sie Ihre persönlichen Daten und Ihre Debitkarte bestätigt haben 4221 ****.
Überprüfen Sie den Status Ihres Kontos und führen Sie die Aktualisierung durch, indem Sie auf die folgende Schaltfläche klicken:
Informationsaktualisierung
Tipp:
Um eine Sperrung Ihres Kontos und Ihrer Karte zu vermeiden, überprüfen Sie Ihre Daten so schnell wie möglich.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre DKB

Ihre Kredit oder Debitkarte kann am ... nicht mehr verwendet werden...

15.03.2023 Benachrichtigung für Ihre Girokonto Ref : 38930 von Deutsche / DKB

Sehr geehrte(r) Kunde(in),
Wir möchten Sie darüber informieren, dass auf Ihr Konto von einem nicht autorisierten Computer zugegriffen wurde.
Besuche Sie:
https://...
Und bestätigen, dass Sie der Inhaber dieses Kontos sind.Wir bedauern die Unannehmlichkeiten,
Deutsche Kreditbank
Taubenstraße 7-9
10117 Berlin
Deutschland
Bitte bestätigen Sie, dass Sie der Inhaber sind...

09.03.2023 Ihr Веrаtеr hаt lhnеn еіnе wісhtіgе nеuе Νасhrісht gеѕеndеt von DKB- Deutsche Kreditbank AG

Ѕеhr gееhrtеr Κundе,
Urn dеr bеtrugеrіѕсhеn Vеrwеndung vоn Ваnkkаrtеn іm
Іntеrnеt еntgеgеnzuwіrkеn, vеrfügt dіе Dеutѕсhе
Κrеdіtbаnk АG übеr еіn nеuеѕ Ζаhlungѕkоntrоllѕуѕtеm.
Dіеѕеr Ѕеrvісе іѕt völlіg kоѕtеnlоѕ.
Unѕеr Ѕуѕtеm hаt fеѕtgеѕtеllt, dаѕѕ Ѕіе Іhrеn "ТАΝ2gо". -
Dіеnѕt rеаktіvіеrеn müѕѕеn. Κlісkеn Ѕіе аuf dеn ѕісhеrеn
Lіnk, um Іhrеn Dіеnѕt wіеdеr zu аktіvіеrеn :
Reaktivierung starten
 dіе Dеutѕсhе
Κrеdіtbаnk АG verfügt übеr еіn nеuеѕ Ζаhlungѕkоntrоllѕуѕtеm....

09.03.2023 Authentifizierung erforderlich von DBKB

Sehr geehrte/geehrter KontoinhaberIn,
Ihr Konto wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt.
Grund der Kontosperrung:
Sie haben bislang versäumt, die Mehrfaktorauthentifizierung über unsere App freizuschalten.
Die Mehrfaktorauthentifizierung dient dem Schutz Ihrer gespeicherten Daten und verhindert einen Zugriff unbefugter Personen auf Ihr Konto und die Durchführung nicht authentisierter Transaktionen. Damit Ihr Konto wieder freigeschaltet werden kann, ist die Installation und Nutzung der Authentifizierungsapp zwingend erforderlich.
Um den Zugang zur App und die Freischaltung Ihres Kontos zu beantragen, nutzen Sie bitte ausschließlich folgenden Link:
Kontofreischaltung
starten
Wir möchten Sie bitten, die Freischaltung bis zum 22.03.2023 nachzuholen. Für eine Freischaltung nach diesem Datum sind wir gezwungen, Kosten in Höhe von 256,83€* geltend zu machen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr DBKB-Sicherheitsteam
*Die Kosten ermitteln sich aus 0,2% Ihres Kontostands zum Fälligkeitszeitpunkt.
Ihr Konto wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt.
Ihr Konto wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt.

09.03.2023 Profilaktualisierung erforderlich - ID: 91521645 von Kundenmanagement-Deutsche Kreditbank

Lieber Kunde,
Um der neuen europäischen Richtlinie zur Sicherheit von Online-Zahlungen zu entsprechen, hat die DKB eine neue Schutzlösung entwickelt, die in der Endphase der E-Commerce-Zahlung aktiviert wird.
Ohne dieses Sicherheitssystem können Sie keine E-Commerce-Zahlungen mehr tätigen.
Um weiterhin online und am POS bezahlen zu können, registrieren Sie Ihre Karte beim neuen Sicherheitssystem.
Jetzt registrieren
Mit freundlichen Grüßen,
Das DKB-Serviceteam

09.03.2023 Profilaktualisierung erforderlich - ID: 78516504 von Kundenmanagement - Deutsche Kreditbank

Hallo ...,
Aus Sicherheitsgründen haben wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt.
Da Sie ein eingeschränktes Konto haben, erinnern wir Sie daran, dass Sie Folgendes nicht tun können:
Bargeldabhebungen an Geldautomaten;
Bezahlen in Geschäften und/oder im Internet;
Nehmen Sie Überweisungen von Ihrem Konto vor oder erhalten Sie Überweisungen auf Ihr Konto.
Ihr Konto wird vollständig wiederhergestellt, sobald Ihre Identität und einige Details Ihres Online-Banking-Profils bestätigt sind.
Verifizieren Sie Ihr Konto
Sie erhalten von uns innerhalb von 24 Stunden nach Abschluss Ihrer Profilaktualisierung eine E-Mail mit Ihrem aktuellen Kontostatus.
Mit freundlichen Grüßen,
DKB-Kundendienst
Aus Sicherheitsgründen haben wir einige Funktionen Ihres Kontos eingeschränkt.

09.03.2023 Vorsorgliche Sicherheitssperre von DKB Deutsche Kreditbank

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Ihr Fragebogen zum Kundenwissen läuft am 07.03.2023 ab. Die Online-Bank - DKB erinnert Sie daran, dass Sie verpflichtet sind, den Fragebogen zum Kundenwissen auszufüllen, damit wir gemäß der geltenden Gesetzgebung zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung beitragen können.
MSG-ID: 50038305
Ihre Mitarbeit ist von entscheidender Bedeutung: Die Nichtaktualisierung zwingt die Bank, alle Vertragsbeziehungen mit Ihnen nach 2 Tagen ab dem Ablaufdatum des Fragebogens selbst zu schließen.
Fahren Sie mit dem Update fort / lassen Sie es so schnell wie möglich, da ein Fehler bei der Aktualisierung zu Betriebseinschränkungen führen kann.
Um zum Kundenbereich Ihrer Online-Bank – DKB zu gelangen, melden Sie sich an, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken:
Bestätigen Sie
Mit freundlichen Grüßen,
© DKB GmbH 2023
Ihr Fragebogen zum Kundenwissen läuft am 07.03.2023 ab.

09.03.2023 aktualisiert klient - ( 5024401077IDS Ref) von Klient ... Dkb

Sehr geehrter Kunde,
Mit dieser E-Mail teilen wir Ihnen mit, dass wir alle Online-Operationen mit Ihrer Karte 4221 **** **** und die Funktionen Ihres Kontos deaktiviert haben.
Dadurch werden Sie daran gehindert, mit Ihrer Kreditkarte Online-Zahlungen zu tätigen, Geld per Banküberweisung zu empfangen oder zu senden und vieles mehr.
Um Ihr Konto und Ihre Kreditkarte für Online-Zahlungen zu entsperren, müssen Sie Ihre Telefonnummer bestätigen.
Besuchen Sie dazu unsere Seite für Prüfungen und Aktualisierungen, indem Sie auf den folgenden LINK klicken.
Nach Bestätigung der mit Ihrem Konto verknüpften Telefonnummer und des Kundencodes des DBK-Kontos werden alle Funktionen Ihres Kontos und Ihrer DBK-Karte wiederhergestellt.
Vielen Dank, dass Sie sich für unsere Dienstleistungen entschieden haben!
Mit freundlichen Grüßen,
DBK-Unterstützung!

09.03.2023 Wichtiger Hinweis zu Ihrem Konto. von Info

DKB Sicherheitswarnung
Guten Tag, geschätzter Kunde,
Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre DKB-Karte am 26.02.2023 an einem ungewöhnlichen Ort verwendet wurde. Um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten und Ihre persönlichen Informationen zu schützen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Informationen zu überprüfen, indem Sie auf den folgenden Button klicken:
Informationen überprüfen und Formular ausfüllen
Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, um Ihre Karte aktiv zu halten und Ihre Informationen zu schützen.
Sobald Sie das Formular ausgefüllt haben, erhalten Sie eine SMS-Bestätigung, um die Operation zu bestätigen und die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten.
Wir möchten betonen, wie wichtig es ist, dass Sie schnell handeln, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten. Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation in diesem Prozess.
Mit freundlichen Grüßen,
Das DKB-Team
Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre DKB-Karte am 26.02.2023 an einem ungewöhnlichen Ort verwendet wurde.
Top 3 Onlinekonto
Anbieter
Monatspreis
Dispozinsen
Jahrespreis Girocard
 
€ 0,00
2.68 %
€ 0,00
€ 0,00
2.68 %
€ 0,00
Werbebonus50 € für Weiterempfehlung für Adidas-OnlineShop +50€ Startguthaben für Kontoeröffnung PSD Direkt + 5 € Spende an gemeinütziges Projekt
€ 0,00
4.99 %
Sofortdispo
€ 0,00
Betrag € 0,00, Laufzeit 0 Monate


 

Diese Phishing-SMS sind aktuell unterwegs

Auch per SMS versuchen die Kriminellen an Ihre Zugangsdaten für das DKB-Konto zu gelangen. Diese SMS sind uns bereits bekannt:

10.11.2022 SMS von 01771781...

Bitte aktualisieren Sie Ihr TAN2go: https://...

20.10.2022 SMS von DKB

Ihre Karte würde aufgrund seltsamer Aktivitäten vorübergehend gesperrt.Bitte bestätigen Sie Ihr Konto erneut: https://...

seltsame Aktivität...betsätigen Sie ihr Konto

26.09.2022 SMS von DKB

Aufgrund seltsamen Aktivitäten wird Ihre Karte vorübergehend gesperrt. Um eine Sperrung zu vermeiden aktualisieren Sie bitte Ihre Daten: Aufgrund seltsamen Aktivitäten wird Ihre Karte vorübergehend gesperrt. Um eine Sperrung zu vermeiden aktualisieren Sie bitte Ihre Daten: https://...
seltsame Aktivitäten, bitte Daten aktualisieren...
Alternativ erhalten Sie folgende SMS:
Ihre Karte wurde aufgrund ungewöhnlicher Aktivitäten gesperrt. Bitte bestätigen Sie Ihr Konto erneut : https://t.co/...
Ihr Konto wurde wegen ungewöhnlicher Aktivitäten gesperrt.

30.08.2022 SMS von DKB

Neue Information verfugbar (1), siehe: https://.....
Neue Information verfügbar...

30.08.2022 SMS von Nachricht

= D K B = #688655 : hallo ! Sie haben eine neue Warnmeldung(5), siehe : https://xosk....
Sie haben angeblich Warnmeldungen.

30.08.2022 SMS von SMS

#541928-DKB: Neue Informationen verfugbar(1), siehe : https://s.id...
Laut der SMS gibt es neue Informationen für Sie.

Alternativ:
Das kann Bank - Hinweis: Sie haben eine wichtige neue Nachricht : https://mt4...
Auch hier haben Sie angeblich eine neue Nachricht erhalten.

18.08.2022 SMS von Dkb-AG

Sehr geehrter Kunde, die Aktualisierung der DKB-APP steht aus bitte nachholen:
https://...
aktualisierung der DKB-App steht noch aus.....

18.08.2022 SMS DKB

#315876-DKB: Sie haben eine neue Nachricht (1) erhalten, hier einsehbar:
https://...
Sie haben eine neue Nachricht..
Getränk spendieren
Spendieren Sie unserem Redakteur ein Heißgetränk?
Mit unseren kostenlosen Verbraucherschutzwarnungen sorgen wir für mehr Sicherheit und helfen vielen Verbrauchern. Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, würden wir uns freuen, wenn Sie unserem Redakteur als Wertschätzung einen Kaffee oder Tee spendieren. Denn wir mögen keine Bezahlschranken vor unseren Artikeln. Das motiviert uns.   PayPal >>>
 

Wohin führen die Links in den Phishing-Mails und SMS der DKB?

Die Kriminellen führen nichts Gutes im Schilde. Deshalb landen Sie mit einem Klick auf den Link in derartigen Nachrichten auf einer gefälschten Webseite. Auf der sogenannten Phishing-Seite werden Ihre Daten für das Online-Banking und oft auch die persönlichen Daten abgefragt. Farbgebung und Logos auf den nachgemachten Seiten wirken echt und geben ein trügerisches Sicherheitsgefühl.

Geben Sie Ihre Daten auf einer dieser Seiten ein, loggen Sie sich nicht bei der DKB ein, sondern übermitteln Ihre persönlichen Daten direkt an unbekannte Dritte. Diese können damit weitere Straftaten begehen oder Ihr Konto leer räumen. Sie möchten beides sicher nicht und sollten dies verhindern.

Wir empfehlen Ihnen Ihre Zugangsdaten für das Online-Banking und persönliche Daten auf dem Smartphone nie über den Browser einzugeben. Zu groß ist die Gefahr, dass Sie auf eine Phishing-Seite hereinfallen. Nutzen Sie lieber die Banking-App der DKB, um die Daten einzugeben.

Biallo Tagesgeld-Empfehlungen

Die nachfolgenden Anbieter wurden von Biallo als Empfehlung aus unserem Vergleich ausgewählt. Anlagebetrag: 10.000,00€, Laufzeit: ohne Bindung, Bonitätsbewertung: mind. gute Sicherheit, Staat: alle Länder, Kundenkreis: alle Angebote. Die Sortierung erfolgt nach der Höhe des Zinsertrags. Die angezeigten Anbieter stellen keinen vollständigen Marktüberblick dar. Weitere Details zu Rankingfaktoren.
ANBIETER
ZINSSATZ
BEWERTUNG
S&P-LÄNDERRATING
PRODUKTDETAILS
1
TF Bank

3,35 %

Angebotszins gilt für die ersten 4 Monate, danach 1,30%

5 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Schweden

höchste Sicherheit

  • 100% Einlagensich.
  • nur für Neukunden
2
Renault Bank direkt

3,30 %

Angebotszins gilt für die ersten 3 Monate, danach 2,30%

4,7 / 5

★★★★★
★★★★★
AA Frankreich

hohe Sicherheit

  • 100% Einlagensich.
  • nur für Neukunden
3
Openbank

3,30 %

Angebotszins gilt für die ersten 6 Monate, danach 1,00%

4,4 / 5

★★★★★
★★★★★
A Spanien

gute Sicherheit

  • 100% Einlagensich.
  • nur für Neukunden
Sämtliche Angaben ohne Gewähr. Datenstand: 26.05.2023


 

Werden die Phishing-Angriffe von Virenscannern erkannt?

Leider erkennen die meisten Virenscanner neue Phishing-Angriffe in der Regel nicht. Deshalb ist die Gefahr besonders groß, dass Sie auf diese Fälschungen hereinfallen. Trotzdem sollen Sie sowohl Ihren Computer als auch das Smartphone mit einem Virenscanner ausstatten. 

Richtig schützen mit einem Virenscanner

Übrigens: Kostenlose Virenscanner bieten oft nicht den vollständigen Schutz. Wir empfehlen Ihnen den Virenscanner  Bitdefender Total Security 2022 für Windows, Mac OS X oder Android. Mit dem Programm schützen Sie bis zu fünf Geräte – auch Ihr Smartphone.

Mindestens genauso wichtig ist, dass Sie Ihr Betriebssystem und die installierten Banking-Apps auf den aktuellsten Stand bringen und mit den zur Verfügung stehenden Updates versehen. Außerdem kann die Wahl des Browsers ebenfalls von Bedeutung sein. So erkennt der Webbrowser Google Chrome die Phishing-Seiten oft zuverlässiger als die Antiviren-Software.

 

Auf DKB Phishing-Nachricht hereingefallen - Was müssen Sie tun?

Sie haben bei einer der oben stehenden Spam-Mails auf den Link geklickt und Ihre Daten auf der Webseite eingegeben? Dann heißt es für Sie schnell aktiv zu werden. Setzen Sie sich als Erstes mit der DKB in Verbindung und erklären Sie, was passiert ist. Unter Umständen müssen Sie den Onlinebanking-Zugang für Ihr Konto und die Kreditkarten sperren lassen. Das ist über den Sperrnotruf rund um die Uhr telefonisch möglich.

Ganz wichtig ist: Schämen Sie sich nicht. Gehen Sie unbedingt zur Polizei und erstatten Sie Anzeige. Denn mit Ihren gestohlenen Daten können weitere Straftaten begangen werden. Außerdem ist eine Anzeige oftmals die Voraussetzung, dass die Kreditkartengesellschaft oder Versicherungen einen entstandenen Schaden ersetzen. Opfern eines Phishing-Angriffs oder Datenmissbrauchs raten wir generell zu einer Anzeige.

Für Sie und Ihre Familie: Versichert reisen mit der Gold Card von Amex

Sie wollen Ihre nächste Urlaubsreise buchen und fragen sich: „Soll ich sicherheitshalber eine Reiserücktrittsversicherung oder Auslandsreise-Krankenversicherung abschließen?“ Mit einer American Express Gold Card haben Sie beides und mehr. Sie enthält ein umfangreiches Versicherungsschutzpaket, das zum Beispiel bei Stornierungen durch Krankheit einspringt – bis zu 5.000 Euro pro Person und Reise. Es schließt auch Ihren Partner sowie allein reisende Kinder bis 18 Jahre ein. Jetzt 72 Euro Startguthaben sichern!
Anzeige

Bei Phishing-Mails werden hin und wieder auch dubiose Anhänge versendet. Die angehängten Dateien enthalten oft Schadsoftware, die den Computer oder das Smartphone beschädigen oder ausspionieren. Da sich Trojaner und Viren auch über das Netzwerk verteilen, sollten Sie die Geräte möglichst schnell ausschalten beziehungsweise vom Netzwerk trennen und anschließend von einem Spezialisten überprüfen lassen. 

Auf biallo.de informieren wir Sie regelmäßig über neue Betrugsmaschen rund um das Thema Finanzen und Geld. Denn nur gut informierte Verbraucher sind ein Problem für die Kriminellen. Wenn Sie die Betrugsmaschen, Phishing-Mails und SMS im Namen der DKB kennen, haben die Betrüger keine Chance mehr. Deshalb sollten Sie unseren Newsletter abonnieren. So verpassen Sie keine Warnung.

Übrigens: Wir haben das Girokonto der DKB getestet und verraten Ihnen auch, wie Sie das DKB-Konto wieder kündigen. Außerdem haben wir den DKB Ratenkredit unter die Lupe genommen.

Teilen:
Franziska Baum

Bereits in ihrer Schulzeit war sie für die Jugendredaktion der Sächsischen Zeitung tätig. Nach ihrem Germanistik-Studium in Dresden sammelte sie weitere Erfahrungen als Online-Redakteurin bei führenden Technik-Magazinen und später im Verbraucherschutz. Seit 2016 war sie als Redakteurin am Aufbau des Onlineportals verbraucherschutz.com (früher onlinewarnungen.de) beteiligt. Dort betreute sie unter anderem den Social Media Bereich, plante und verfasste eigene Tipps, News und Anleitungen zu aktuellen Themen. Durch diese Arbeit hat sie sich ein ausgeprägtes Wissen im Bereich Verbraucherschutz angeeignet, welches sie bei biallo.de ebenso einbringt wie ihr Wissen im Social Media Bereich.

Beliebte Artikel