Auf einen Blick
  • Die Einkaufsgemeinschaft für Sachwerte GmbH handelt seit 2005 steuerfrei Edelmetalle und lagert diese bankenunabhängig in einem Schweizer Hochsicherheitslager ein.

  • Wir stellen den GoldSparplan der Einkaufsgemeinschaft im Detail vor.
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Die Einkaufsgemeinschaft für Sachwerte ist eine Genossenschaft, die seit 2005 auf dem Markt ist und als Pionier in der Branche gilt.

Beim Goldsparplan der Einkaufsgemeinschaft erwirbt der Kunde ein Bruchteileigentum an Goldbarren von einem Kilogramm. Diese lagern in einem Hochsicherheitslager in der Schweiz. Grundsätzlich werden keine kleineren Barren gekauft. Es gibt keine Einrichtungs- und Eröffnungsgebühren, keinen monatlichen Mindestbetrag, keine Mindestlaufzeit und auch keinerlei Kauf- oder Verkaufsgebühren. Lediglich eine Lagergebühr von 0,08 Prozent pro Monat fällt an.

Eine physische Auslieferung des Goldes ist nicht vorgesehen, aber eine persönliche Abholung des Goldes vom Lagerort in der Schweiz ist möglich. Gegen Mehrkosten kann der Kunde auch kleinere Barren (kleiner als ein Kilogramm) beziehen, sofern vom Hersteller lieferbar. Teilverkäufe sind auch während der Laufzeit möglich, jedoch muss ein Metallwert von mindestens 500 Euro im Lager verbleiben.

Die wichtigsten Fakten:

  • Keine Mindestanlagesumme, kein monatlicher Mindestbetrag
  • Keine Mindestlaufzeit
  • Keine Mindestsparsumme
  • Änderung, Unterbrechung und Beendigung der monatlichen Zahlungen jederzeit möglich
  • Keine Einrichtungs- und Eröffnungsgebühren
  • Lagergebühr: 0,08 Prozent pro Monat
  • Keine Lieferung vorgesehen, jedoch physische Entnahme durch Abholung möglich
  • Überprüfung der Edelmetallbestände bei jeder Einlagerung durch einen aus fünf Kunden gewählten Beirat, jährliche Kontrolle durch einen Wirtschaftsprüfer.

Teilen:
Über den Autor Redaktion

Biallo.de, dahinter steckt erfahrener und unabhängiger Verbraucherjournalismus. Unsere Redaktion vereint Finanzjournalisten, Autoren und fachliche Experten, die dafür brennen, die vielfältigen Angebote und Themen der Finanzwelt zu analysieren und verständlich für Sie aufzubereiten. Dabei steht der praktische Nutzwert immer ganz oben auf der Agenda. Die Biallo-Redaktion informiert aber nicht nur auf biallo.de, sondern auch über unsere Podcasts und YouTube-Videos, unseren Newsletter sowie auf unseren Social-Media-Kanälen und in zahlreichen Printmedien.

Beliebte Artikel