Consorsbank-Umfrage

Corona-Krise: Trotz Verlusten bleiben Anleger optimistisch

01.07.2020
Auf einen Blick
  • Eine knappe Mehrheit der Direktbank-Kunden erlitt im Lauf der Corona-Pandemie finanzielle Einbußen bei der Geldanlage.

  • Doch die Beschäftigung mit dem Thema Finanzen legt spürbar zu, vor allem Sicherheits- und Nachhaltigkeitsaspekte werden immer wichtiger.
Die Consorsbank ist eine Marke der BNP Paribas.
Chris Redan / Shutterstock.com

Die Mehrheit der deutschen Anleger hat während des coronabedingten Börsen-Crashs Verluste eingefahren. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsunternehmens "puls" im Auftrag der Consorsbank. 47 Prozent der gut 1.000 Befragten gab dagegen an, keinerlei Einbußen gehabt zu haben, zumindest kurzfristig, wobei 33 Prozent davon kleinere bis mittlere und 19 Prozent höhere bis sogar sehr hohe Verluste verschmerzen mussten.

Die Urheber der Studie verweisen allerdings darauf, dass mittlerweile die Verluste wieder etwas ausgedünnt wurden, denn die Befragung fand bereits in der ersten Maihälfte statt.

Lesen Sie auch: Aktien im Crash-Modus – So handeln Anleger richtig

Investieren in Trends – INVEST2WIN

Ab sofort wollen wir nicht mehr nur über Trends schreiben, sondern auch konkrete Lösungen für Ihr Geld bieten. Aus diesem Gedanken ist für Sie das digitale Anlagekonzept  INVEST2WIN entstanden. Mit Finanz-Experten entwickelt, bietet Ihnen  INVEST2WIN die Möglichkeit, gezielt in Zukunftstrends zu investieren.

In der Krise steigt das Interesse an Wertpapieren

Zwölf Prozent der befragten Direktbank-Kunden haben in der Krise verstärkt in Wertpapiere investiert, dagegen haben lediglich acht Prozent sich von ihren Titeln getrennt. Der Hauptgrund, warum Anleger zugekauften haben, lag an den niedrigen Kursen, vor allem in der Hochphase der Pandemie im März und April. Für die kommenden 24 Monate geben sich 37 Prozent der Befragten optimistisch und rechnen mit teils stark steigenden Kursen. Interessant: Ein Fünftel der Kunden will künftig ein größeres Augenmerk auf Sicherheits- und Nachhaltigkeitsaspekte ihrer Geldanlage legen möchten.

Lesen Sie auch: Börse für Einsteiger – Wertpapierhandel einfach erklärt

Rechner festgeld
3
Festgeld
 
Anbieter
Zinsertrag
Zinssatz
 
1.
  150,00 €
0,75 %
2.
  140,00 €
0,70 %
3.
  130,00 €
0,65 %
Betrag 10.000 €, Laufzeit 2 Jahre

Fast die Hälfte kommt ohne Kredit aus

Rund 46 Prozent aller Befragten, die Verluste erlitten haben, gaben an, noch mindestens sechs Monate mit ihrem Ersparten auszukommen, ohne dafür einen Kredit aufnehmen zu müssen. Dagegen mussten vier Prozent bereits einen Kredit aufnehmen, um über die Runden zu kommen.




  biallo


 
 
 
 
Powered by Telsso Clouds