Auf einen Blick
  • Die MetaMask-Wallet ermöglicht die Verwahrung von Kryptowährungen, die auf Ethereum basieren. Dabei bleiben Sie allein der Eigentümer und Verwalter Ihrer Kryptowerte.

  • MetaMask lässt sich als Browsererweiterung oder als Smartphone-App nutzen. Durch die Browserintegration ermöglicht MetaMask zusätzlich das Zusammenspiel mit dezentralen Anwendungen. Hierzu zählt zum Beispiel der NFT-Handelsplatz OpenSea.

  • Wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie die MetaMask-Wallet in Ihrem Browser einrichten.
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

In dieser Anleitung erfahren Sie, was das besondere an MetaMask ist und wie Sie die MetaMask-Wallet als Browsererweiterung installieren und einrichten können. Somit legen Sie einen Grundstein für die Verwahrung Ihrer Kryptowährungen und die Nutzung dezentraler Anwendungen.

 

Was ist MetaMask?

MetaMask stellt eine Wallet (Aufbewahrungsort für Kryptowährungen) dar, die durch den Nutzer eigenständig verwaltet wird. Die Besonderheit ist, dass die Verantwortung für die sichere Verwahrung Ihrer Vermögenswerte ausschließlich bei Ihnen liegt. Bereits über fünf Millionen Nutzerinnen und Nutzer verwenden jeden Monat die MetaMask-Wallet, da neben der klassischen Verwahrung von ethereumbasierten Kryptowerten auch die Nutzung von dezentralen Anwendungen möglich ist. Sie können etwa in der MetaMask-Wallet auch Ihre gekauften NFT sicher verwalten.

Genossenschaftsanteile mit attraktiver Dividende!

Die Sparzinsen könnten bald wieder deutlich sinken. Ein triftiger Grund also, nach einer Alternative zum Fest- und Tagesgeld Ausschau zu halten. Bei der Raiffeisenbank im Hochtaunus (Meine Bank) profitieren Mitglieder von einer attraktiven Dividende bis zu einer Anlagesumme von 50.000 Euro. Für das Jahr 2023 liegt die zu erwartende Dividende bei hohen 3,50 Prozent - mehr als bei den meisten Festgeld-Angeboten. Zusätzlich winken Mitgliedern noch weitere Leistungsvorteile.  Erfahren Sie mehr!
Anzeige
 

So richten Sie MetaMask ein

Die folgenden Einrichtungsschritte werden stellvertretend am Beispiel des Chrome-Browsers visualisiert. Die MetaMask-Browsererweiterung gibt es auch für die Webbrowser Firefox, Brave und Edge.

Schritt 1:

Besuchen Sie https://metamask.io/download/ und klicken Sie auf “Install MetaMask for Chrome”.

Schritt 2:

Als nächstes öffnet sich in einem separaten Tab der ChromeWebStore, in dem MetaMask kostenlos über den Klick auf “Hinzufügen” zum Browser hinzugefügt werden kann.

Schritt 3:

In einem weiteren Schritt muss dieses Hinzufügen mit dem Klick auf “Erweiterung hinzufügen” nochmals bestätigt werden.

MetaMask einrichten Bild 3

Schritt 4:

Nun öffnet sich in einem weiteren Tab die MetaMask-Erweiterung. Klicken Sie für das weitere Vorgehen auf “Erste Schritte”.

Schritt 5:

Wählen Sie „Eine Wallet erstellen“, da Sie Neuanwender von MetaMask sind

Schritt 6:

Im nächsten Schritt können Sie auswählen, ob Sie MetaMask bei Verbesserungen unterstützen wollen.

Schritt 7:

Nun beginnt die Sicherheitskonfiguration. Sie müssen sich ein achtstelliges Passwort vergeben und anschließend auf „Erstellen” klicken.

Schritt 8:

Als Nächstes öffnet sich ein Video, in dem Ihnen der sogenannte Secret Recovery Phrase erläutert wird. Dieser Sicherheitsschlüssel, der aus zwölf individuellen Wörtern besteht, ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Ihre MetaMask-Wallet, sofern Sie Ihr Passwort verlieren oder das Gerät wechseln möchten.

Schritt 9:

Jetzt erhalten Sie mit Klick auf das Schloss Ihren Secret Recovery Phrase.

Schritt 10:

Notieren Sie sich die Wörter am besten händisch in der dargestellten Reihenfolge und verwahren Sie den Secret Recovery Phrase offline an einem sicheren Ort. Jeder, der Zugriff auf den Sicherheitsschlüssel hat, kann an Ihre digitalen Vermögenswerte gelangen. Nachdem Sie sich den Sicherheitsschlüssel notiert haben, klicken Sie auf „Weiter”.

Schritt 11:

In diesem Schritt werden Sie aufgefordert, Ihren Secret Recovery Phrase per Klick auf die blau unterlegten Wörter in der richtigen Reihenfolge auszuwählen. Sobald Sie alle Wörter ausgewählt haben, klicken Sie auf „Bestätigen”.

Schritt 12:

Sofern Sie Ihren Secret Recovery Phrase richtig eingegeben haben, erscheinen weitere Tipps zum Thema Sicherheit. Nachdem Sie alle Informationen zur Kenntnis genommen haben, klicken Sie auf „Alles erledigt”.

Schritt 13:

Sie haben es geschafft. Ihre MetaMask-Wallet ist eingerichtet und funktionsbereit. Somit steht Ihnen nun MetaMask mit den Grundfunktionen zur Verfügung.

Schritt 14:

Wenn Sie einen anderen Tab öffnen oder sich auf einer anderen Internetseite befinden, gelangen Sie über das Fuchs-Icon in der Browserzeile zu Ihrem Wallet.

 

Wie können Sie von einem anderen Computer auf Ihre MetaMask zugreifen?

Mit Ihrem Sicherheitsschlüssel haben Sie zwar von jedem Computer aus Zugriff auf die MetaMask-Wallet, jedoch müssen Sie auf dem neuen Computer die MetaMask-Wallet fast vollständig neu einrichten. Hierzu können Sie unsere Ersteinrichtungsanleitung nutzen. Beim fünften Schritt müssen Sie dieses Mal aber auf „Nein, ich habe bereits einen Seed-Schlüssel” klicken. Danach folgen die bereits dargelegten Einrichtungsschritte. Sofern Sie in Ihrer MetaMask-Wallet mittels des Hinzufügens weiterer Netzwerkadressen einige Kryptowährungen manuell hinzugefügt haben, müssen diese Netzwerke auf dem neuen Computer ebenfalls erneut eingestellt werden.

StepInvest: Hier gibt es 5,00 Prozent Zinsen!

Die Sparzinsen sinken. Grund genug, sich um Alternativen zu kümmern. Mit StepInvest bietet die Fürstlich Castell’sche Bank eine innovative Möglichkeit, um vom Kapitalmarkt zu profitieren und gleichzeitig attraktive Zinsen von 5,00 Prozent pro Jahr zu erhalten – mehr als bei jedem Tages- oder Festgeld!  Jetzt informieren!
Anzeige
 

MetaMask als Smartphone-App

Die MetaMask-Wallet können Sie auch auf dem Smartphone mit der MetaMask-App verwenden. Die Einrichtung der Smartphone-App ist mit den Schritten im Webbrowser vollständig vergleichbar.

Optional können Sie Ihre Konten und Informationen mit dem Smartphone synchronisieren. In unserem Test gab es bei dieser Funktion jedoch technische Probleme, sodass wir die Verwendung der Browser-App empfehlen.

Teilen:
Über den Autor Timo Kohlhaase
seine Ausbildung zum Bankkaufmann absolvierte Timo Kohlhaase bei der Kasseler Sparkasse. Nach mehreren Jahren im Vertrieb ist er dort nun in der internen Unternehmensberatung tätig. Nebenberuflich hat er sich stets weitergebildet und daher folgte der Abschluss zum Bankfachwirt an der Frankfurt School of Finance and Management und danach der Bachelor in Betriebswirtschaftslehre an der PFH Göttingen. Durch sein Interesse an dem Wandel der Finanzwirtschaft und den Auswirkungen der Blockchain-Technologie eignete sich Timo Kohlhaase unter anderem mittels der Blockchain Masterclass des Frankfurt School Blockchain Centers umfassende Kenntnisse in diesem Bereich an. Zudem behandelte er die Thematik in seiner Bachelor-Thesis und engagiert sich ehrenamtlich bei der Digital Euro Association. Als Experte unterstützt Timo Kohlhaase seit März 2022 Biallo für die genannten Themenkomplexe.
Beliebte Artikel