Auf einen Blick
  • In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Samsung Pay auf Ihrem Smartphone einrichten und was es dabei zu beachten gibt. Außerdem erklären wir, wie Sie mit Samsung Pay im Geschäft einkaufen.

* Anzeige: Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf so einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Wir haben Ihnen in unserem Rategber bereits zahlreiche mobile Zahlungssysteme für kontaktloses Bezahlen vorgestellt. Bevor Sie mit der Einrichtung von Samsung Pay als Alternative zu Google Pay beginnen, sollten Sie sich intensiv über die Voraussetzungen für den Bezahldienst informieren. Im Rahmen der Einrichtung müssen Sie ein neues Konto bei der Solarisbank abschließen. Wir haben die wichtigsten Voraussetzungen, Fakten und Probleme für Sie zusammengetragen. Haben Sie alle Daten und erfüllen die Voraussetzungen, dann können Sie mit der Einrichtung von Samsung Pay beginnen. Vor der Einrichtung sollten Sie sich auch unseren Übersichtsartikel zu Samsung Pay anschauen. 

 

Download von Samsung Pay

Normalerweise können Sie die Bezahl-App in Googles Play Store herunterladen. In unserem Test tauchten an dieser Stelle die ersten Probleme auf. Im offiziellen Play Store von Google konnten wir die Samsung Pay-App auf unserem Testgerät nicht finden. Sollte dieses Problem bei Ihnen auch auftauchen, gibt es zwei Lösungsmöglichkeiten:

  1. Samsung Pay ist auf Ihrem Smartphone bereits installiert.
  2. Sie laden die Bezahl-App über den App Store von Samsung herunter, der auf Ihrem Samsung-Smartphone standardmäßig installiert ist.

Achten Sie beim Download von Samsung Pay unbedingt darauf, dass Sie die offizielle App von Samsung installieren.

Bis zu 2,10 Prozent im Jahr: Zinshammer aus Schweden

Für Ihre kurz-, mittel- bis langfristige Geldanlage: Die Klarna hat ihre Festgeldzinsen bei allen Laufzeiten deutlich angehoben. Damit gehört dieses schwedische Festgeld im Zinsvergleich von biallo.de zu den Top-Platzierungen. Je nach Antrag – ob mobil oder Desktop – sind Einlagen bis 100.000 Euro pro Kunde jeweils erstklassig über die schwedische oder deutsche Einlagensicherung geschützt.  Festgeldkonto eröffnen und mehr aus Ihrem Geld machen!
Anzeige
 

Einrichtung von Samsung Pay

Samsung Pay können Sie nur auf kompatiblen Samsung-Smartphones einrichten. Nachfolgend zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt die Einrichtung von Samsung Pay. Die letzten Schritte sind abhängig von dem Onlinebanking Ihrer Bank und deshalb bei jedem Kreditinstitut anders. Überprüfen Sie vor der Einrichtung von Samsung Pay, ob Sie auf dem Smartphone mit Ihrem Samsung-Account angemeldet sind.

Öffnen Sie die Samsung Pay-App. Sie finden diese häufig im Ordner “Samsung”.

Samsung Pay einrichten - Schritt 1

Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf “Erste Schritte”.

samsung pay einrichten - schritt 2

Jetzt müssen Sie Ihre im Samsung-Account hinterlegte E-Mail-Adresse bestätigen. Tippen Sie dafür auf “E-Mail senden” und folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail.

samsung pay einrichten - schritt 3

Bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen von Samsung Pay. Setzen Sie das Häkchen vor “Nutzungsbedingungen…” und tippen Sie auf “Weiter”.

samsung pay einrichten - schritt 4

Je nach Smartphone werden Sie eventuell aufgefordert eine Bestätigungsmethode einzurichten, sofern Sie das noch nicht getan haben. Richten Sie an dieser Stelle die Bestätigungsmethode ein.

samsung pay einrichten - schritt 5

Um mit Samsung Pay in Geschäften zu bezahlen, legen Sie Samsung Pay als Standard fest. Tippen Sie danach auf “OK”.

samsung pay einrichten - schritt 6

Jetzt können Sie Samsung Pay mit Ihrem Bankkonto verbinden. An dieser Stelle eröffnen Sie ein Konto bei der Solarisbank. Tippen Sie auf “Jetzt starten”.

samsung pay einrichten - schritt 7

Jetzt werden Sie noch einmal in Kurzform informiert, wie Samsung Pay funktioniert und dass Sie ein Kartenkonto bei der Solarisbank eröffnen. Tippen Sie auf “Karte holen”.

samsung pay einrichten - schritt 8

Sie müssen den Bedingungen der Solarisbank und den AGB von Swisscom zustimmen, damit Sie mit der Einrichtung fortfahren können. Setzen Sie überall ein Häkchen, wenn Sie damit einverstanden sind. Tippen Sie danach auf “Weiter”.

samsung pay einrichten - schritt 9

Geben Sie Ihre persönlichen Daten wie Name, Anschrift und Telefonnummer ein und bestätigen Sie diese mit “Fortsetzen”.

samsung pay einrichten - schritt 10

Wählen Sie Ihren Beschäftigungsstatus aus und tippen Sie auf “Fortsetzen”.

samsung pay einrichten - schritt 11

Samsung überprüft Ihre Telefonnummer und sendet Ihnen eine Einmal-PIN per Push-Nachricht oder SMS auf Ihr Smartphone. Geben Sie den Code in das Feld ein und tippen Sie auf “Senden”.

samsung pay einrichten - schritt 12

Zur Überprüfung Ihrer Identität sollen Sie in den nächsten Schritten Ihre Zugangsdaten zum Onlinebanking eingeben und eine Überweisung durchführen. Die Informationen dienen der Datenermittlung und zur Bestätigung Ihrer Identität. Tippen Sie auf “Fortsetzen” und folgen Sie den weiteren Schritten auf dem Bildschirm. Diese sind vom Onlinebanking Ihrer Bank abhängig.

samsung pay einrichten - schritt 13

Nach der Beendigung der Einrichtung ist Ihre neue Debitkarte in Samsung Pay hinterlegt.

Sorgenfrei sparen ohne feste Laufzeit? Tagesgeld!

Egal, ob Sie für eine größere Anschaffung sparen oder einen Notgroschen für Ungeplantes bereithalten möchten. Mit dem Tagesgeldkonto der Leaseplan Bank ist Ihr Geld in guten Händen und durch das Einlagensicherungssystem der Niederlande bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Person extra abgesichert. Dieses Tagesgeld gehört zu den Biallo-Empfehlungen und stand in den vergangenen Jahren regelmäßig in unserem Zinsvergleich auf einem der oberen Plätze.  Jetzt Tagesgeld mit 0,55 Prozent Zinsen einfach online eröffnen!
Anzeige
 

So bezahlen Sie mit Samsung Pay in einem Geschäft

Samsung Pay wird am unteren Bildschirmrand hinterlegt und ist auch im Sperrbildschirm sichtbar. Sie sehen am unteren Bildschirmrand einen kleinen weißen Balken. Um Samsung Pay zu öffnen, wischen Sie von unten nach oben über den weißen Streifen. Anschließend entsperren Sie Ihr Smartphone mit der eingerichteten Methode und halten das Handy an das Zahlungsterminal. Nach wenigen Sekunden wird die Zahlung bestätigt.

In einem weiteren Artikel auf biallo.de erfahren Sie mehr über die unterstützen Banken für Samsung Pay und welche wichtigen Punkte Sie vor der Eröffnung eines Kontos bei der Solarisbank beachten sollten.


Teilen:
Über den Autor Mike Belschner

Mike, Jahrgang 1971, ist Online-Redakteur und bringt seine Expertise bei biallo.de im Bereich Verbraucherthemen sowie in Ratgeber und Anleitungen ein. Er ist erst dann zufrieden, wenn der Leser die Lösung für sein Problem gefunden hat. Als Verkäufer, freier Autor, Unternehmer und erfolgreicher Gründer bringt er viel Erfahrung und “Internet-Geist” mit. 2016 gründete Mike das Verbraucherschutzportal onlinewarnungen.de, später verbraucherschutz.com, welches bereits 3 Jahre später zu den führenden Webseiten im Bereich Verbraucherschutz gehörte. Nach dem Verkauf des Projektes verstärkt Mike das Biallo-Team seit 2020. 

Beliebte Artikel