* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Stephan Wrage ist ganz sicher: Höhenwindenergie hat eine große Zukunft. Sein Hamburger Unternehmen „Sky Sails Power“ entwickelt fliegende Kraftwerke, mit denen in Höhen von 800 Meter Ökostrom erzeugt wird. Also in einer Höhe, in der es ständig und vor allem zuverlässiger weht als auf dem deutlich niedrigeren Niveau von normalen Windkrafträdern.

Im Kreis Nordfriesland schwebt so ein rot-weißer Flugdrachen schon seit einigen Jahren in Sachen grüner Energieerzeugung. Diese Pionieranlage erbrachte den Beweis, dass sich Höhenwindenergie sehr gut rechnet. Bei einer Windgeschwindigkeit von 14 bis 15 Metern pro Sekunde erzeugt der Drachen pro Sekunde 120 Kilowatt Strom. 400 Megawatt sind dies im Jahr. Damit kann der Stromverbrauch von 100 bis 200 Haushalten gedeckt werden.

„Höhenwindenergie ist die weltgrößte erneuerbare Energiequelle,“ ist Wrage überzeugt. Und er kalkuliert: In Deutschland könnten an rund 4.000 Standorten gut 13.000 Anlagen stehen. Die Drachen hätten ein Potential von 19 Gigawatt, was einem Drittel der geplanten Größenordnung von Onshore-Windanlagen in Deutschland entspricht. Und dies zu einem günstigen Preis von einer Million Euro pro Stück. So ließe sich Ökostrom für nur zwei Cent pro Kilowattstunde erzeugen. Wrage: „Wir brauchen zur Herstellung 90 Prozent weniger Material für die Anlagen, keinen Beton, Stahl oder seltene Erden“.

Mittlerweile unterstützen die nördlichen Bundesländer das Vorhaben. „Wir wollen von Schleswig-Holstein aus die Welt mit Höhenwindenergie erschließen,“ sagt Umweltstaatssekretär Joschka Knuth aus Kiel.

Biallo Festgeld-Empfehlungen

Die nachfolgenden Anbieter wurden von Biallo als Empfehlung aus unserem Vergleich ausgewählt. Anlagebetrag: 5.000,00€, Anlagedauer: 12 Monate, Bonitätsbewertung: mind. hohe Sicherheit, Staat: alle Länder. Die Sortierung erfolgt nach dem Zinssatz. Die angezeigten Anbieter stellen keinen vollständigen Marktüberblick dar. Weitere Details zu Rankingfaktoren.
ANBIETER
ZINSSATZ
BEWERTUNG
S&P-LÄNDERRATING
PRODUKTDETAILS
1
Isbank

3,60 %

180,00

4,3 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Deutschland

höchste Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
2
Klarna Bank

3,56 %

178,00

4,4 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Schweden

höchste Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
3
Avarda

3,50 %

175,00

4,3 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Schweden

höchste Sicherheit

Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
Sämtliche Angaben ohne Gewähr. Datenstand: 23.07.2024
Teilen:
Über den Autor Horst Biallo
Jahrgang 1954, studierte Wirtschaft und absolvierte eine Ausbildung zum Wirtschaftsjournalisten bei der Tageszeitung Die Welt. Später machte er sich selbstständig, schrieb für Wirtschaftswoche, Stern und zahlreiche Tageszeitungen. Er ist Autor mehrerer Fachbücher, u.a. "Die geheimen deutschen Weltmeister" und "Die Doktormacher". Im Jahr 1999 gründete er das Verbraucherportal www.biallo.de, vier Jahre später www.geldsparen.de und 2009 www.biallo.at. Horst Biallo ist verheiratet und hat drei Kinder.
Beliebte Artikel