Auf einen Blick
  • Das Fintech Kontist hat sich auf digitale Geschäftskonten für Freiberufler und Selbstständige spezialisiert.

  • Gerade durch die Integration verschiedener Buchhaltungssoftware stellt das Berliner Unternehmen eine interessante Alternative zu klassischen Anbietern dar.

  • Hierfür werden drei verschiedene Kontomodelle angeboten, darunter auch ein komplett kostenloses Girokonto.
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Kontist ist ein Fintech im Geschäftskontenbereich, dass im Jahr 2016 in Berlin gegründet wurde und innovative Banking-Lösungen für Selbstständige und Freiberufler anbietet. Da das Unternehmen über keine eigene Banklizenz verfügt, werden alle Konten durch den Kooperationspartner Solarisbank zur Verfügung gestellt, welcher auch mit Unternehmen wie Tomorrow und Trade Republic zusammenarbeitet. Sämtliche Geschäftskonten können über die zugehörige Banking-App oder eine Desktop-Anwendung gesteuert und verwaltet werden.

Kontist ist primär für digital-affine Menschen geeignet. Mit nur wenigen Klicks können Zahlungen vorgenommen und Rechnungen sowie buchhaltungsrelevante Änderungen und Notizen angepasst werden. Wenn Sie allerdings eher auf klassisches Banking setzen, könnten andere Anbieter besser geeignet sein. Bei Kontist können Sie keine Bargeldeinzahlungen vornehmen oder beleghafte Buchungen ausstellen lassen. Auch eine klassische Kreditkarte ist leider nicht verfügbar. Hier kommen eher Anbieter wie Penta, Finom oder klassische Großbanken wie die Commerzbank und die Postbank infrage. In dem folgenden Artikel haben wir uns das Berliner Fintech und deren Girokonten einmal genauer angesehen.

Kostenfreies Girokonto plus hohe Tagesgeldzinsen, Ehrenwort!

Für alle, die mit ihren Konten neue Wege gehen wollen: Girokonto ohne Kontoführungsgebühren und ohne Mindestgeldeingang sowie 3,55 Prozent Tagesgeldzinsen aus Deutschland (bis 100.000 Euro für sechs Monate garantiert). Diese bundesweit gültigen Angebote gibt es von der Raiffeisenbank im Hochtaunus. Auch einzeln abschließbar. Und: einfacher und schneller Kontowechselservice inklusive.  Da geht was!
Anzeige
 

Kontoeröffnung und Log-In

Die Kontoeröffnung läuft über die Kontist-App ab und dauert nur wenige Minuten. Alternativ können Sie das Konto auch über die Website der Bank eröffnen. Zuerst müssen Sie alle wichtigen und persönlichen Daten angeben, um dann im nächsten Schritt Ihre Legitimation über das VideoIdent-Verfahren abzuschließen. Innerhalb kürzester Zeit können Sie alle Funktionen Ihres neuen Kontist-Geschäftskontos nutzen. Der Log-In per Kontist-App erfolgt über einen biometrischen Fingerprint-Scan oder über ein selbst festgelegtes Passwort – auf der Website können Sie sich ganz normal über Ihre Anmeldedaten einloggen.

 

Die Geschäftskonten von Kontist

Kontist ist nicht nur ein reines Bankkonto, wie Sie das bei vielen Anbietern bekommen. Im Gegenteil, Kontist hat sich auf die Integration von kaufmännischer Software, Finanzbuchhaltung und Steuerberatung spezialisiert. Hier liegt die Stärke der Kontist-Kontomodelle. So können Sie mit dem Konto nahtlos Rechnungen schreiben, Daten an die Finanzbuchhaltung übergeben oder Ihre Kontobewegungen per DATEV-Schnittstelle in einer Steuerkanzlei verarbeiten lassen. Über die Kontist Steuerberatung bekommen Sie den Steuerberaterservice sogar zum Festpreis.

 

Kontist Free (kostenloses Girokonto)

Das kostenlose Girokonto von Kontist eignet sich vorwiegend für Kleinunternehmer im digitalen Sektor, die Ihre Geschäfte zum Großteil online abwickeln. Folgende Leistungen bekommen Sie bei Kontist generell kostenfrei:

  • unbegrenzt SEPA-Überweisungen und Lastschrifteinzug
  • virtuelle Visa Business Debitkarte enthalten
  • Apple Pay und Google Pay
  • Dispokredit kann beantragt werden (elf Prozent pro Jahr)
  • CSV-Export und Kontoauszug
  • Notizen für Transaktionen und Beleg-Scan
  • Rechnungstool
  • Echtzeit-Benachrichtigungen (direkt auf das Smartphone).

Nachteile:

  • Verwahrentgelt von 0,50 Prozent ab 100.000 Euro
  • Es wird keine klassische Kreditkarte angeboten
  • Keine physische Debitkarte enthalten
  • Zusätzliche Debitkarte kostet 29 Euro pro Jahr
  • Bargeldabhebungen werden mit zwei Euro pro Vorgang berechnet.
  • Abhebungen und Zahlungen in Fremdwährungen kosten 1,70 Prozent des Umsatzes
  • Keine Bargeldeinzahlungen möglich
  • Keine direkte Anbindung zu Buchhaltungs- und Steuersoftware möglich.
 

Kontist Premium (neun Euro pro Monat)

Die Premium-Variante ist primär für Unternehmer geeignet, die Ihr Banking direkt mit einem vorhandenen Steuerprogramm und der Buchhaltung verbinden wollen. Zusätzlich zu den Leistungen aus dem Kontist Free-Paket erhalten Sie:

  • Mit Lexware und Fastbill kombinierbar
  • Datev-Anbindung
  • Alle Transaktionen werden automatisch kategorisiert und können manuell angepasst werden
  • Umsatz- und Einkommensteuer werden bei jeder Transaktion automatisch berechnet.

Nachteile:

  • Verwahrentgelt von 0,50 Prozent ab 100.000 Euro
  • Zusätzliche Debitkarte kostet 29 Euro pro Jahr
  • Bargeldabhebungen werden mit zwei Euro pro Vorgang berechnet..
  • Abhebungen und Zahlungen in Fremdwährungen kosten 1,70 Prozent des Umsatzes
  • Keine Bargeldeinzahlungen möglich
  • Es wird keine klassische Kreditkarte angeboten.
 

Kontist Duo (19 Euro pro Monat)

Das “Duo”-Paket enthält alle Vor- und Nachteile des Kontist Premium-Pakets. Die Besonderheit dieses Pakets ist die kostenlose Finanzbuchhaltungssoftware lexoffice M, die im Preis enthalten ist. Allerdings gibt es langfristig keinen großen Preisvorteil, sodass Sie die Software auch selbst erwerben können und dafür das günstigere Kontomodell Kontist Premium nutzen. Lediglich im ersten Jahr bekommen Sie Kontist Duo für 13 Euro pro Monat.

Biallo-Tipp:

Falls Sie zusätzlich zu Ihrem neuen Girokonto noch auf der Suche nach einer klassischen Kreditkarte sind, wollen wir Ihnen die  Deutschland-Kreditkarte Classic vorstellen. Durch eine Sonderaktion, die noch bis zum 30.04.2022 läuft, können Sie sich bis zu 80 Euro Prämie sichern und von einer weltweit kostenlosen Bargeldversorgung profitieren.
 

Kontist Buchhaltung und Steuerservice

Kontist bietet zu den Geschäftskonten eine Buchhaltung und einen Steuerservice an. Diese beiden Services werden durch die Kontist Steuerberatungsgesellschaft mbH bereitgestellt und können zuzüglich zu den Geschäftskonten gebucht werden.

 

Negativzinsen bei den Kontist Geschäftskonten

Auch wenn das Thema Negativzinsen aktuell etwas aus dem Fokus gerückt ist, verlangen immer noch knapp 600 Banken und Sparkassen ein Verwahrentgelt auf die Einlagen Ihrer Kundinnen und Kunden. Da Kontist über keine eigene Banklizenz verfügt, greift hier die Regelung der Solarisbank. Somit werden für alle Kundeneinlagen über 100.000 Euro ein Verwahrentgelt in Höhe von 0,50 Prozent pro Jahr berechnet. In einem weiteren Artikel auf biallo.de erklären wir Ihnen, wie auch Sie als Selbstständige oder Freiberufler Negativzinsen vermeiden können.

Sicher investieren: Genossenschaftsanteile als Geldanlage

Die Münchener Hypothekenbank ist Experte für die Finanzierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien mit über 125-jähriger Erfahrung. Als Genossenschaftsbank ist sie in besonderem Maße ihren Mitgliedern verpflichtet und an den Kapitalmärkten bei nationalen sowie internationalen Investoren eine geschätzte Adresse. Vom wirtschaftlichen Erfolg der Münchener Hypothekenbank können auch Sie profitieren! Als Mitglied sind Sie nicht nur Kapitalgeber und Miteigentümer, sondern erhalten auch jährlich eine attraktive Dividende. Bis zu 1.000 Genossenschaftsanteile im Wert von 70.000 Euro können Sie zeichnen.  Erfahren Sie mehr!
Anzeige
 

Sicherheit bei den Kontist Girokonten

Die Solarisbank unterliegt als vollwertige deutsche Bank der deutschen Einlagensicherung. Somit sind Einlagen bis 100.000 Euro komplett abgesichert. Die Bonität Deutschlands wird von allen drei renommierten Ratingagenturen mit “AAA” beziehungsweise “Aaa” bewertet. Ihre Daten in der Kontist-App sind durch eine mehrstufige Authentifizierung für alle Transaktionen sowie einen biometrischen Log-in geschützt.

 

Kontist Bewertung

Im App Store beschreiben Nutzerinnen und Nutzer die Kontist-App als übersichtlich und sind gerade mit den Steuer- und Buchhaltungsfeatures sehr zufrieden, was auch eine Bewertung von 4,8 widerspiegelt. Bei Google Play bekommt die Kontist-App eine Bewertung von 4,7 Sternen – hier wird aber die teilweise häufig auftretende Werbung für die kostenpflichtige Steuersoftware bemängelt. Bei Trustpilot kommt das Berliner Fintech auf 4,3 Sterne. Hier wird teilweise der Kundensupport moniert, wobei es sich dabei meistens um ausländische Nutzerinnen und Nutzer handelt.

 

Kontakt zu Kontist

Der Kontist Kundenservice ist rund um die Uhr über die Kontist-App erreichbar. Über die integrierte Chat-Funktion in der Kontist-App oder der Website können Sie direkt mit einem Mitarbeiter in Kontakt treten. Wer gerne den klassischen Weg per E-Mail einschlagen will, erreicht die Berliner montags bis freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr. Bei weiteren Fragen und Anregungen können Sie Kontist auch über alle bekannten Social-Media-Plattformen wie Instagram, Facebook und Twitter kontaktieren.

Teilen:
David Kotzmann
David Kotzmann, Jahrgang 1994, kommt eigentlich aus dem Bereich Export Sales. Während eines mehrjährigen Auslandsaufenthalts war er unter anderen als freiberuflicher Blogautor in der Reisetouristikbranche tätig. Seit Anfang 2021 ist David im Team von  biallo.de , schreibt vor allem Artikel in den Bereichen Kreditkarten, Girokonten und Produkttests. Außerdem ist er für das Content editing verantwortlich.
Beliebte Artikel