Auf einen Blick
  • Milliardäre gibt es einige. Doch welcher Mensch führt die Forbes-Liste der reichsten Menschen der Welt an?

  • Wer schafft es in die Top 10 der reichsten Menschen der Welt?

  • Ist der reichste Mensch der Welt auch gleichzeitig der reichste Mensch aller Zeiten?
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

“Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Gold und Grundstücke dazu.” So jedenfalls sieht es Danny Kaye, seines Zeichens ein ehemaliger US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Sänger. Um in die Forbes Liste der reichsten Menschen der Welt zu kommen, geht es um das Gesamtvermögen einer Person. Immerhin über 2.600 Menschen weltweit (04.01.2023: knapp 2.500 Menschen) können sich als Milliardäre bezeichnen. Hier gibt es aktuell eine steigende Tendenz. In die Top 10 der Forbes-Liste schafft es nur, wer ein Vermögen von über 92,9 Milliarden Dollar (im Januar 2023 waren es 78,5 Milliarden Dollar) sein Eigen nennen kann.

Nachdem das Gesamtvermögen der reichsten Menschen der Welt zuletzt aufgrund der Coronapandemie und dem Krieg in der Ukraine gesunken war, beträgt das Vermögen insgesamt wieder rund 13 Billionen US Dollar (Stand Januar 2023: 12 Billionen US Dollar). Damit ist das Gesamtvermögen im ersten Halbjahr 2023 wieder deutlich angestiegen im Vergleich zu 2022. Der bis Mai 2021 höchste Stand aller Zeiten ist wohl auf den Boom der Kryptowährungen zurückzuführen. So verzeichnete beispielsweise die Handelsplattform Bison ein starkes Wachstum.

Tagesgeld: Top-Zinsen, täglich verfügbar, sicher und einfach

Lassen Sie Ihr Geld nicht unverzinst auf dem Girokonto liegen, sondern investieren Sie es in attraktiv verzinstes Tagesgeld. Eröffnen Sie heute noch ein Tagesgeldkonto bei der Suresse Direkt Bank und profitieren Sie als Neukunde sechs Monate lang von einem attraktiven Bonuszins!  Mehr erfahren!
Anzeige
 

Die 10 reichsten Menschen der Welt 2023

Für den ersten Platz der Forbes Liste muss die Person aktuell über 238 Milliarden US Dollar besitzen (Stand Januar 2023: 185 Milliarden Dollar). Im Vergleich zum Januar 2023 wurde die Liste ordentlich durchgemischt und neue Geischter wie Michael Bloomberg sind plötzlich in der Top Ten zu finden. 

Auch wenn wir uns gern auf der Liste der reichsten Menschen der Welt gesehen hätten – daran müssen wir noch etwas arbeiten. Hier kommt die Top 10 der reichsten Menschen der Welt:

Platz 10 – Francoise Bettencourt Meyers & Familie

  • geschätztes Vermögen: 92,9 Milliarden Dollar
  • Enkelin des Gründers von L'Oréal
  • derzeit die reichste Frau der Welt
  • Bettencourt Meyers und ihre Familie besitzen rund 33 % der L'Oreal-Aktien
  • seit 1997 Mitglied des Vorstands von L'Oreal und Vorsitzende der Familienholding
  • 226 Millionen US-Dollar für die Reparatur der Kathedrale Notre Dame nach dem Brand im April 2019 gespendet

Platz 9 – Michael Bloomberg

  • geschätztes Vermögen: 94,5 Milliarden Dollar
  • Mitbegründer des Finanzinformations- und Medienunternehmens Bloomberg LP
  • besitzt 88 Prozent des Unternehmens
  • mehr als 12,7 Milliarden US-Dollar für Waffenkontrolle, Klimawandel und andere Zwecke gespendet
  • ist zwölf Jahre lang Bürgermeister von New York City

Platz 8 – Steve Ballmer (davor Platz 10)

  • geschätztes Vermögen: 95,5 Milliarden Dollar (davor: 78,5 Milliarden Dollar)
  • ist der einflussreiche ehemalige CEO von Microsoft
  • leitete das Unternehmen von 2000 bis 2014
  • kam 1980 als Mitarbeiter Nr. 30 zu Microsoft
  • kaufte die Los Angeles Clippers der NBA für 2 Milliarden Dollar
  • 2018 investierte er 59 Millionen US-Dollar in Social Solutions, das Software für gemeinnützige Organisationen und Regierungsbehörden herstellt

Platz 7 – Carlos Slim Helu & Familie (davor Platz 9)

  • geschätztes Vermögen: 95,8 Milliarden Dollar (davor: 81,9 Milliarden Dollar)
  • Mexikos reichster Mann
  • kontrolliert Lateinamerikas größten Mobilfunkanbieter
  • Beteiligungen an mexikanischen Bau-, Konsumgüter-, Bergbau- und Immobilienunternehmen und 17 Prozent an der New York Times

Platz 6 – Bill Gates (davor Platz 7)

  • geschätztes Vermögen: 113,8 Milliarden Dollar (davor: 103,3 Milliarden Dollar)
  • galt mal als reichster Mensch der Welt (1995-2007, 2009 und von 2014-2017)
  • Mitbegründer von Microsoft
  • Zusammen mit seiner Ex-Frau Melinda Gates leitet er die größte private Stiftung der Welt, die Bill & Melinda Gates Foundation.

Platz 5 – Warren Buffet (davor Platz 5)

  • geschätztes Vermögen: 114,4 Milliarden Dollar (davor: 107,7 Milliarden Dollar)
  • gilt als einer der weltweit erfolgreichsten Investoren (erfahren Sie mehr zu Warren Buffet und seinem Portfolio in unserem Artikel)
  • Gründer der Firma Berkshire Hathaway (diese besitzt Marken wie "Dairy Queen" oder "Fruit of the Loom" und hat signifikante Anteile an Firmen wie IBM, American Express oder Coca-Cola)
  • spendete zusammen mit Bill Gates einen Teil seines Vermögens für wohltätige Zwecke

Platz 4 – Larry Ellison (davor Platz 6)

  • geschätztes Vermögen: 120 Milliarden Dollar (davor: 103,8 Milliarden Dollar)
  • Gründer und Chef der Oracle Corporation
  • Oracle ist vor allem durch effiziente Datenbanken richtig groß geworden und gilt als eine der größten IT-Firmen der Welt

Platz 3 – Jeff Bezos (davor Platz 4)

    • geschätztes Vermögen: 129,7 Milliarden Dollar (davor: 109,1 Milliarden Dollar)
    • Gründer und Chef von Amazon
    • übernahm 2013 die Washington Post als weiteres Investment
    • Verlor ein Großteil seines Vermögens aufgrund seiner Scheidung von Exfrau MacKenzie Scott. Diese wurde durch den Erhalt von Amazon-Aktien im Wert von über 35 Milliarden Dollar zu einer der reichsten Frauen in der Welt.

    Platz 2 – Elon Musk (davor Platz 2)

    • geschätztes Vermögen: 177,6 Milliarden Dollar (davor: 136,9 Milliarden Dollar)
    • Unternehmer, der in Südafrika geboren wurde
    • Mitbegründer von PayPal
    • Leiter des Elektroauto-Herstellers Tesla
    • Leiter des Raumfahrtunternehmens SpaceX
    • war auch schon auf Platz 1 der reichsten Menschen der Welt

    Platz 1 – Bernard Arnault (davor Platz 1)

    • geschätztes Vermögen: 238,7 Milliarden Dollar (davor: 189 Milliarden Dollar)
    • ist reichster Europäer
    • ist ein französischer Unternehmer (eigener Konzern LVMH), beteiligt sich hauptsächlich im Geschäft mit Luxusgütern
    • besitzt Rechte an über 70 verschiedenen Marken wie Louis Vuitton, Hennessy, Belvedere, Dior Watches oder Sephora.

    Sicher investieren: Genossenschaftsanteile als Geldanlage

    Die Münchener Hypothekenbank ist Experte für die Finanzierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien mit über 125-jähriger Erfahrung. Als Genossenschaftsbank ist sie in besonderem Maße ihren Mitgliedern verpflichtet und an den Kapitalmärkten bei nationalen sowie internationalen Investoren eine geschätzte Adresse. Vom wirtschaftlichen Erfolg der Münchener Hypothekenbank können auch Sie profitieren! Als Mitglied sind Sie nicht nur Kapitalgeber und Miteigentümer, sondern erhalten auch jährlich eine attraktive Dividende. Bis zu 1.000 Genossenschaftsanteile im Wert von 70.000 Euro können Sie zeichnen.  Erfahren Sie mehr!
    Anzeige
     

    Mark Zuckerberg nicht in der Top 10 der reichsten Menschen

    Etwas Erstaunliches ist passiert: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ist aus der Forbes Liste der Top Ten der reichsten Menschen herausgefallen. Aktuell liegt er auf Platz 15 der Liste. Das er sich wieder hochkämpft, ist aber deutlich sichtbar. Im Januar 2023 lag er noch auf Platz 26 der Liste. Sein Vermögen hat er im ersten Halbjahr 2023 fast verdoppelt.

    Platz 15 - Mark Zuckerberg (davor Platz 26)

    • geschätztes Vermögen: 83,1 Milliarden Dollar (davor: 45,3 Milliarden Dollar)
    • Gründer und Chef von Facebook
    • Seine Frau und er gründeten eine Stiftung. Dieser spendeten sie 99 Prozent ihrer Facebook-Aktien. Ein PR-Coup, da das Geld im Hause Zuckerberg blieb.
     

    Forbes Echtzeit-Millionärs-Liste

    Es gab eine Zeit, da haben sich Jeff Bezos und Elon Musk immer wieder als reichste Menschen der Welt abgewechselt. Eine Zeit lang hatte der Tesla-Chef seine Nase vor dem Amazon-Gründer. In der Echtzeit-Millionärs-Liste von Forbes (Stand 10.05.2023) liegt Bezos sogar nur auf Platz drei mit einem Vermögen von etwa 129,7 Milliarden Dollar. Damit liegt er nich rund 50 MilliardenDollar hinter Musk. Der reichste Europäer, Bernard Arnault, kann dagegen an Vermögen zulegen und hat sich klammheimlich auf Platz eins in der Forbes-Liste geschoben. In dieser Echtzeiliste finden Sie auch die Gewinner und Verlierer des Tages. Sie sehen also, wessen Vermögen wächst und wo das Vermögen erheblich schrumpft.

    Fakt ist, dass die reichsten Menschen der Welt auch immer wieder das Ziel von Betrügern sind. Denn mit den großen Namen erhoffen sich die Kriminellen viel Geld zu machen. So beispielsweise mit dem Kettenbrief zum 30-jährigen Jubiläum von Amazon. Zudem sind auch gefälschte Rechnungen im Namen von Amazon im Umlauf.

    Getränk spendieren
    Spendieren Sie unserem Redakteur ein Heißgetränk?
    Mit unseren kostenlosen Verbraucherschutzwarnungen sorgen wir für mehr Sicherheit und helfen vielen Verbrauchern. Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, würden wir uns freuen, wenn Sie unserem Redakteur als Wertschätzung einen Kaffee oder Tee spendieren. Denn wir mögen keine Bezahlschranken vor unseren Artikeln. Das motiviert uns.   PayPal >>>
     

    Reichster Mensch aller Zeiten

    In der Geschichte gab es bisher nur einen Menschen, der nachweislich reicher als Musk (sein höchstes Vermögen waren knapp über 300 Milliarden Dollar) war: John D. Rockefeller (1839–1937). Sein inflationsbereinigtes Vermögen betrug etwa 350 Milliarden Dollar. Etwa genauso viel Geld besaß die Bankiersfamilie Rothschild mit Nathan Mayer als Leiter des Bankhauses in London.

    Das Vermögen von Mansa Musa (König von Mali) wird laut einigen journalistischen Recherchen inflationsbereinigt auf 400 Milliarden US Dollar hochgerechnet. Damit wird von Mansa Musa behauptet, dass er der reichste Mensch aller Zeiten war. Auch der Unternehmer Jakob Fugger (1459 - 1525) besaß ein Vermögen von rund 400 Milliarden Dollar. Er machte aus dem Fugger’schen Unternehmen so etwas wie den ersten international operierenden Konzern, heute würde man Global Player dazu sagen.

    Es gibt aber auch Figuren in der Weltgeschichte, deren Vermögen nicht mehr zählbar war. So soll der mongolische Kriegsherr Dschingis Khan beispielsweise mehrere Hundert Billionen Dollar besessen haben. Damit würde er Mansa Musa als reichsten Menschen aller Zeiten noch übertreffen.

    Sie möchten Ihr Geld ebenfalls gewinnbringend anlegen? Wir erklären Ihnen, ob sich das von den Volksbanken und Sparkassen angebotene Gewinnsparen lohnt? Außerdem erfahren Sie bei uns, wie Sie mit einem ETF-Sparplan ganz einfach an der Entwicklung der Börse teilhaben.

    Teilen:
    Franziska Baum

    Bereits in ihrer Schulzeit war Franziska für die Jugendredaktion der Sächsischen Zeitung tätig. Nach ihrem Germanistik-Studium in Dresden sammelte sie weitere Erfahrungen als Online-Redakteurin bei führenden Technik-Magazinen und später im Verbraucherschutz. Seit 2016 war Franzi (so ihr Spitzname) als Redakteurin am Aufbau des Onlineportals verbraucherschutz.com (früher onlinewarnungen.de) beteiligt. Dort betreute sie unter anderem den Social Media Bereich, plante und verfasste eigene Tipps, News und Anleitungen zu aktuellen Themen. Durch diese Arbeit hat Franzi sich ein ausgeprägtes Wissen im Bereich Verbraucherschutz angeeignet. Bei biallo.de bringt sie genau dieses Wissen ein. Außerdem ist Franziska in der Leserbetreuung tätig. Ihr Ziel ist es, den Leserinnen und Lesern zu helfen und ein gutes Gefühl zu geben. 

    Beliebte Artikel