Tim Krupka
 

* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.
 
Auf einen Blick
  • Die Opel Direktbank bietet Neukunden einen Tagesgeldzins in Höhe von 3,60 Prozent – und das drei Monate lang garantiert (Stand 19.06.2024)

  • Sparguthaben sind bis zu einem Maximalanlagebetrag von 100.000 Euro über die gesetzliche Einlagensicherung Frankreichs geschützt

  • Ein Konto lässt sich in fünf Schritten eröffnen. Legitimieren müssen Sie sich in einer Postfiliale.
Fazit: Mit derzeit 3,60 Prozent Zins auf dem Tagesgeldkonto gehört die Opel Direktbank im Tagesgeldvergleich von biallo.de derzeit zu den Top Ten der Anbieter mit mindestens guter Sicherheit (Stand: 19.06.2024). Interessenten profitieren hier außerdem von der Möglichkeit, ein Konto für Kinder eröffnen zu können, und sie bekommen die Zinsen monatlich gutgeschrieben.  

 

Bewertung: Tagesgeld Opel Direktbank

Zinsen
(65 Prozent)
im Vergleich zum Biallo-Index
(100%)
5.00
5.00
Sicherheit
(30 Prozent)
S&P-Länderrating
(100%)
4.00
4.00
Anlagehöhe
(5 Prozent)
Mindestanlage
(100%)
5.00
5.00

Die Opel Direktbank ist keine deutsche Bank, sondern eine Marke der französischen Stellantis Bank SA Niederlassung Deutschland. Sie ist aus dem Zusammenschluss der Opel Bank mit der PSA Direktbank hervorgegangen. Das Geldhaus verfügt über mehr als 200.000 Kundinnen und Kunden und bietet in Deutschland unter anderem die Geldanlage in Form von Tagesgeld an.

 

Das bietet das Tagesgeldkonto der Opel Direktbank

Neukundenzins 3,60 % für drei Monate garantiert
Bestandskundenzins
1,50 % p.a. ohne feste Laufzeit
Gebühren
keine
Girokonto bei der Opel Bank erforderlich
nein
Anlagesumme
ab einem bis eine Million Euro
Gesetzliche Einlagensicherung
100.000 Euro / Frankreich
Zusätzliche freiwillige Einlagensicherung
nein
Länderrating S&P Global
AA-
Zinszahlung
monatlich
Zinseszins
ja
Konto für Kinder
ja
Gemeinschaftskonto
nein
Onlinebanking / App
ja
Telefonbanking
nein
automatischer Abzug der Abgeltungssteuer
ja
Freistellungsauftrag möglich
ja

Quelle: eigene Recherche, Angaben des Anbieters; Stand 19.06.2024

 

Neukundenaktion für das Tagesgeld der Opel Direktbank

Die Opel Direktbank garantiert Ihren Kundinnen und Kunden in den ersten drei Monaten nach der Kontoeröffnung einen Tagesgeldzinssatz von derzeit 3,60 Prozent (Stand 19.06.2024). Nach Ablauf des Aktionszeitraums verzinsen sich die Ersparnisse noch mit 1,50 Prozent pro anno. Beachtenswert ist die maximale Anlagesumme von einer Million Euro, bis zu der 3,60 Prozent gezahlt werden. Sicherheitsbewussten Sparern ist die Investition von höchstens 100.000 Euro zu empfehlen, da die Einlagensicherung nur bis zu diesem Betrag greift.  

Wann gilt man als Neukunde bei der Opel Direktbank?

Die Aktionszinsen sind bei der Opel Direktbank den Neukunden vorenthalten. Dabei definiert das Kreditinstitut den Begriff so, dass zum Zeitpunkt der Kontoeröffnung in den vorherigen zwei Jahren kein Tagesgeldkonto bei diesem Anbieter bestehen durfte.  

 

Voraussetzungen für die Eröffnung eines Tagesgeldkontos bei der Opel Direktbank

Damit Sie vom Angebot der Opel Direktbank profitieren können, müssen Sie:

  • einen Wohnsitz in Deutschland haben,
  • über ein Mobiltelefon mit deutscher Mobilfunknummer verfügen,
  • eine gültige E-Mail-Adresse vorweisen,
  • das Tagesgeldkonto ausschließlich für private Zwecke nutzen.
 

So eröffnen Sie ein Tagesgeldkonto bei der Opel Direktbank

Ihr Tagesgeldkonto lässt sich online in fünf Schritten eröffnen:

  1. Zunächst rufen Sie auf der Internetseite der Opel Direktbank das Tagesgeldkonto auf und drücken dort den Button „Tagesgeld kostenlos eröffnen“.
  2. Wählen Sie nun aus, ob Sie das Angebot für sich oder Ihr Kind nutzen wollen. Außerdem müssen Sie angeben, ob bereits eine Geschäftsbeziehung zur Opel Direktbank besteht.
  3. Auf der nächsten Seite werden Ihre persönlichen Daten wie Adress- und Kontaktinformationen abgefragt. Tragen Sie diese ein, um fortfahren zu können.
  4. Nun erhalten Sie die Möglichkeit, die AGB sowie die Datenschutzbestimmungen als PDF herunterzuladen.  
  5. Nachdem alle Daten geprüft wurden, können Sie den Antrag ausdrucken. Nehmen Sie ihn mit zur nächsten Postfiliale und verifizieren Sie sich dort mithilfe des Postident-Verfahrens. Das alternative Videoident bietet die Opel Direktbank nicht.
 

Erfahrungen mit dem Tagesgeldkonto der Opel Direktbank

Sind andere Kunden mit dem Angebot zufrieden? Eine Antwort darauf geben die Rezensionen von bisherigen Kundinnen und Kunden auf dem Online-Bewertungsportal Trustpilot und in den App-Stores von Apple und Google. Es zeigt sich:

  • Trustpilot: 1,6 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
  • Apple Store: Keine Bewertungen vorhanden
  • Google Play: Keine Bewertungen vorhanden

Beim Tagesgeldkonto der Opel Direktbank monieren Verbraucherinnen und Verbraucher des Öfteren, dass die Einrichtung des Kontos nicht problemlos ablief. So würden Unterlagen über Wochen hinweg nicht bearbeitet, heißt es mitunter. Auf der anderen Seite loben Kunden die schnellen Ein- und Auszahlungen sowie den freundlichen Service der Opel Direktbank.

 

Wie sicher ist das Tagesgeldkonto bei der Opel Direktbank?  

Die Guthaben bei der Opel Direktbank unterliegen der französischen Einlagensicherung. Sie garantiert Anlegern den Schutz von bis zu 100.000 Euro auf ihrem Tagesgeldkonto. Die Qualität der Einlagensicherung hängt aber von der Bonität des Landes ab. Wichtige Rating-Agenturen wie S&P, Fitch und Moody’s bescheinigen Frankreich zwar eine gute Zahlungsfähigkeit. Sie ist aber nicht gleichzusetzen mit der Bonität von Deutschland oder Schweden. Das Länderrating fiel zuletzt außerdem von AA auf AA-.

 

Wie wird das Tagesgeldkonto der Opel Direktbank versteuert?

Die Opel Direktbank behält automatisch die deutsche Kapitalertragsteuer in Höhe von 25 Prozent (zuzüglich Solidaritätszuschlag und gegebenenfalls Kirchensteuer) auf Zinserträge ein. Um dies zu verhindern, können Sie der Bank einen Freistellungsauftrag erteilen oder eine Nichtveranlagungsbescheinigung vorlegen, sofern Sie Ihren Sparerpauschbetrag noch nicht ausgeschöpft haben oder nicht steuerpflichtig sind. Alternativ können Sie sich zu viel gezahlte Steuern am Ende des Jahres über die Steuererklärung erstatten lassen.

Die aktuellen Top-Tagesgeldangebote im Vergleich

Beim Tagesgeld lohnt es sich, regelmäßig einen Blick auf die Konkurrenz zu werfen. So profitieren Sie jederzeit von den höchsten Tagesgeldzinsen am Markt. 

Biallo Tagesgeld-Empfehlungen

Die nachfolgenden Anbieter wurden von Biallo als Empfehlung aus unserem Vergleich ausgewählt. Anlagebetrag: 10.000,00€, Anlagedauer: 1 Monat, Bonitätsbewertung: mind. gute Sicherheit, Staat: alle Länder, Kundenkreis: Alle Angebote. Die Sortierung erfolgt nach der Höhe des Zinsertrags. Die angezeigten Anbieter stellen keinen vollständigen Marktüberblick dar. Weitere Details zu Rankingfaktoren.
ANBIETER
ZINSSATZ
BEWERTUNG
S&P-LÄNDERRATING
PRODUKTDETAILS
1
TF Bank

3,80 %

Angebotszins gilt für die ersten 3 Monate, danach 1,45%

31,67

5 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Schweden

höchste Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
2
Openbank

3,80 %

Angebotszins gilt für die ersten 6 Monate, danach 2,80%

31,67

4,4 / 5

★★★★★
★★★★★
A Spanien

gute Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
3
DHB Bank

3,75 %

Angebotszins gilt für die ersten 3 Monate, danach 2,90%

31,25

5 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Niederlande

höchste Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
Sämtliche Angaben ohne Gewähr. Datenstand: 24.06.2024
Teilen:
Über den Autor Tim Krupka
Schon im Alter von 14 Jahren kaufte Tim Krupka seine ersten Aktien. Seitdem haben ihn die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Finanzen nicht mehr losgelassen. Mit Start seiner Volljährigkeit konnte er sein bis dato aufgebautes Wissen auch als freiberuflicher Autor an seine Leser weitergeben. Bei Biallo unterstützt er das Team seit Juni 2022 mit unterschiedlichen Beiträgen über alles, was mit Geld zu tun hat und echten Mehrwert liefert.