Auf einen Blick
  • Das Smartphone gehört im Urlaub bei fast jedem dazu. Sie sollten vor Reiseantritt ein paar Apps auf Ihr Gerät laden.

  • Egal, ob es um die Hotelbuchung, Ihre Reisekosten, die Bahntickets, das Wetter oder öffentliche Toiletten geht. Wir verraten Ihnen, welche kostenlosen Apps Sie benötigen.
* Anzeige: Mit Sternchen (*) oder einem (a) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf solch einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Die Ferienzeit steht vor der Tür – egal, ob Himmelfahrt, Pfingsten oder die Sommerferien – in der Urlaubs- und Reisezeit wird so manch einer von Ihnen auch im Ausland anzutreffen sein. Die Koffer und Taschen werden gepackt, das Auto eingeräumt oder es werden die letzten Vorkehrungen für die Reise per Bahn oder Flugzeug getroffen. Aber ist auch Ihr Smartphone für den Urlaub vorbereitet?

Während das eigene Heim meist urlaubssicher gemacht wird, vergessen viele Urlauberinnen und Urlauber, ihr Smartphone auf die bevorstehende Reise vorzubereiten. Denn was sollen Sie im Ausland machen, wenn Sie die Sprache nicht verstehen, plötzlich eine Panne mit dem Auto haben oder nicht wissen, wo der nächste Campingplatz oder das nächste gute Restaurant ist?

 

Wie finden Sie gute Apps?

Sie sind auf der Suche nach einer bestimmten Anwendung für den Urlaub und im jeweiligen App-Store werden Ihnen mehrere Apps angeboten, die die gleiche Aufgabe erfüllen? Wie finden Sie jetzt heraus, welche App wirklich gut ist?

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich die Store-Bewertungen der Nutzerinnen und Nutzer durchlesen. Außerdem könnte eine Internetsuche zu der App helfen, wenn es Meinungen im World Wide Web gibt. Die beste Methode herauszufinden, ob die App gut ist, ist aber eine andere: Testen Sie die Anwendung ausführlichst vor Ihrem Urlaub. Dadurch können Sie sich selbst einen Eindruck davon machen, ob die App Ihnen im Urlaub hilfreich sein könnte.

Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie nur Anwendungen laden, die Sie aus den offiziellen Stores erhalten. Für Android ist das der Google Play Store und für iOS der App-Store. Zusätzlich sollten Sie die neuesten Version des jeweiligen Betriebssystems und der Apps auf dem Smartphone haben.

 

Diese Urlaubs-App sollten Sie haben

Ihr Smartphone könnte Ihnen im Urlaub aus der Patsche helfen. Gut, wenn Sie bestimmte Anwendungen für Android beziehungsweise iOS bereits im Vorfeld geladen, installiert und eingerichtet haben. Damit sparen Sie sich im Urlaub Zeit und vor allem Nerven.

Also machen Sie auch Ihr Android-Smartphone, iPhone oder Tablet urlaubstauglich. Da bei der hohen Inflation und den hohen Lebenshaltungskosten viele Menschen genau aufs Geld schauen, stellen wir Ihnen im Folgenden kostenlose Anwendungen für Android und iOS vor. Wir wissen, dass es unterschiedliche Meinungen zu den einzelnen Apps gibt. Die nachfolgende Liste ist daher als Ideenliste anzusehen und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Autobank: Mit Vollgas zum Top-Festgeld!

Mit dem Festgeld der italienischen CA Auto Bank S.p.A. fahren Sie ganz vorne mit! Denn Sie bekommen bis zu 3,40 Prozent* Festgeldzinsen auf Ihr Erspartes. Damit bietet das Geldhaus aus Turin mit die höchsten Festgeldzinsen beim einjährigen Festgeld. Und wenn Sie flexibel bleiben möchten, schauen Sie sich das “Festgeld Plus” an. Hier winkt ein Spitzenzins plus Kündigungsoption.  Jetzt mehr erfahren!

*Aktuell gültige Konditionen der CA Auto Bank S.p.A., Corso Orbassano 367 – 10137 Turin, Italien, Tel. +49 6721 9101-131, E-Mail: sparen@ca-autobank-einlagenservice.de für die Eröffnung eines kostenfreien Online-Festgeldkontos zu einem festen Zinssatz für die vereinbarte Laufzeit. Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht von 14 Tagen zu. Zinssätze ohne Berücksichtigung von noch abzuführender Kapitalertragsteuer, Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer. Festgeld Plus: Möglichkeit der vorzeitigen Kündigung. Berechnung der Zinsen zum vereinbarten Zinssatz ohne Abzug bis zum Posteingang des rechtmäßig unterschriebenen Kündigungsformulars bei CA Auto Bank S.p.A.

Anzeige
 

Apps für Finanzen

Im Urlaub ist es wichtig, die Finanzen unter Kontrolle zu haben. Neben der eigenen Banking-App sollten Sie gerade bei einer Reise ins Ausland ohne Euro-Währung einen Währungsrechner dabeihaben. Dieser hilft Ihnen, die Preise vor Ort umzurechnen und zu erkennen, ob Sie beim Wechseln einen guten Kurs bekommen.

Währungsrechner - Wechselkurs


Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Die App "Währungsrechner - Wechselkurs" für Android und iOS ist relativ leicht zu handhaben. Aufgebaut ist die App wie ein Taschenrechner. Im oberen Teil wählen Sie die Währungen aus. Sie können über das Tastaturfeld den Betrag eingeben und sogar Rechnungen ausführen. Ganz unten steht der aktuelle Wechselkurs, mit dem berechnet wurde, und von wann dieser Kurs ist.

  • einfaches Handling, keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Taschenrechnerformat kennt jeder
  • viele Währungen vorhanden, unter anderem auch BitcoinEthereumShiba Inu und andere Kryptowährungen
  • funktioniert auch im Offline-Modus
  • bei Android ploppt laut Nutzererfahrungen eine ganzseitige Werbung auf

Mit 4,5 (App Store) und 4,6 (Google Play Store) Sternen hat die App in beiden Stores eine ziemlich gute Bewertung. Und immerhin haben bei Google fast 215.000 Nutzerinnen und Nutzer die App bewertet.

Trexpense – Reisekosten Manage

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Auch wenn es Urlaub heißt, müssen viele Verbraucherinnen und Verbraucher auf ihr Geld schauen. Schließlich soll die Reisekasse nicht gesprengt werden. Um die Kosten im Blick zu halten, ist ein Reisekosten-Manager von Vorteil. "Trexpense" bietet in der kostenlosen Version bereits gute Möglichkeiten, die Kosten pro Reise oder pro Tag im Blick zu behalten. Außerdem entscheiden Sie, ob Sie sich Limits für einzelne Kategorien festlegen. Auch für diese Smartphone-Anwendung sind keine größeren Vorkenntnisse nötig. Die Bedienung ist intuitiv.

  • intuitive Bedienung, ohne Vorkenntnisse, möglich
  • Budget pro Reise oder Tag festlegen
  • Budget kann auf Kategorien wie Essen, Unterkunft, Aktivitäten und so weiter aufgeteilt werden
  • mehrere Reisen können angelegt werden
  • Zahlungsmittel, Reisende und neue Kategorien können Sie nur mit der Pro-Version für einmalig 9,99 Euro nutzen
  • Bilder für die Ausgaben sind ebenfalls nur mit der Pro-Version möglich
  • keine automatische Erkennung von Belegen

Um stets einen guten Überblick über die Urlaubskasse zu behalten, ist die App "Trexpense" auch in der kostenlosen Version ein hilfreiches Instrument. Wenn Sie aber zum Beispiel aufgrund einer Dienstreise genauere Aufzeichnungen machen müssen, empfiehlt es sich, die Pro-Version zu kaufen. Dann können Sie auch Mitreisende ergänzen. Hier liegen im App-Store mit 4,7 Sternen und bei Google Play mit 4,7 Sternen ebenfalls optimale Bewertungen der Anwendung vor.

Dividende von 4,00 Prozent: Genossenschaftsanteile als Geldanlage

Die Münchener Hypothekenbank ist Experte für die Finanzierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien mit über 125-jähriger Erfahrung. Als Genossenschaftsbank ist sie in besonderem Maße ihren Mitgliedern verpflichtet und an den Kapitalmärkten bei nationalen sowie internationalen Investoren eine geschätzte Adresse. Vom wirtschaftlichen Erfolg der Münchener Hypothekenbank können auch Sie profitieren! Als Mitglied sind Sie nicht nur Kapitalgeber und Miteigentümer, sondern erhalten auch jährlich eine attraktive Dividende. Bis zu 1.000 Genossenschaftsanteile im Wert von 70.000 Euro können Sie zeichnen. Für das Geschäftsjahr 2023 lag die Dividende bei 4,00 Prozent.  Erfahren Sie mehr!
Anzeige
 

Apps zum Finden einer Unterkunft

Zum Urlaub gehört eine gute Unterkunft dazu. Was gut ist, da gehen die Meinungen auseinander. Während die einen sich gern in Hotels verwöhnen lassen, bevorzugen die anderen lieber eine Ferienwohnung. Und dann gibt es noch die Fans von Zelten und Camping. Auch sie halten nach einem guten Standort Ausschau. Für iOS und Android stehen jeweils verschiedene Anwendungen zur Verfügung. Wir haben für Hotels, Ferienwohnungen und Camping jeweils eine App aus dem Store genommen.

HRS: Stay, Work & Pay

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Die Hotel Reservation Service - Robert Ragge GmbH hat mit "HRS" eine App entwickelt, mit der nicht nur Geschäftsreisende Hotels buchen können. In der Anwendung für iOS und Android geben Sie zunächst den gewünschten Ort oder die Region ein, anschließend die Reisedaten und wie viele Personen reisen.

Sie können die Auswahl der Hotels über weitere Suchkriterien einschränken. Anschließend wird eine Liste mit Hotels angezeigt. Klicken Sie eines an, können Sie sich Bilder, Details zu Check-in und Check-out sowie die Zimmerausstattung ansehen beziehungsweise durchlesen. Über die App können Sie das Hotelzimmer problemlos buchen.

  • Suche mit aktuellem Standort möglich oder nach Stadt, Hotel, Region oder Adresse
  • Suche nach Hotels ist weltweit möglich
  • Buchung des Hotels auch ohne Anmeldung in der App möglich
  • wirkt teils etwas unübersichtlich durch relativ kleine Schrift

Neben "HRS" gibt es noch weitere Apps, mit denen Sie Hotels finden können. Wenn Sie das Besondere suchen, bekommen Sie etwa bei "Secret Escapes: Urlaub & Hotel" Luxushotels zu erschwinglichen Preisen. Auch hier gibt es eine Android- und iOS-App.

Airbnb

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Mit "Airbnb" finden Sie nicht nur besondere Orte, sondern auch Ferienwohnungen in Ihrem Urlaubsland. Während die App anfangs gestartet ist, um Unterkünfte oder freie Zimmer am Urlaubsziel zu finden, kommen mittlerweile immer mehr Angebote von Ferienwohnungen hinzu.

Die Suche ist recht einfach: Sie geben ein, wo Sie hinreisen möchten, ob Sie einen Parkplatz brauchen und ob Sie eine eigene Unterkunft wünschen oder lieber zusammen mit dem Gastgeber wohnen. Bilder der Unterkünfte erleichtern die Auswahl. Sie erfahren übersichtlich, was die Wohnung alles zu bieten hat und wie viel Ihr Aufenthalt Sie kostet. Bei der Buchung treten Sie direkt mit dem Anbieter der Unterkunft in Kontakt.

  • preisgünstige Ferienwohnungen und exklusive Unterkünfte finden
  • Bewertungen durch andere Nutzer sind sichtbar
  • einfache und intuitive Nutzung
  • Unterkunft direkt buchbar
  • manchmal erfolgen Check-in und Check-out über eine Schlüsselbox -> dadurch kein Kennenlernen vom Gastgeber möglich

Auch "Airbnb" ist nicht die einzige App für Ferienwohnungen. Von den Bewertungen her besser, dafür aber weniger bekannt ist die Android- und iOS-App "FeWo-direkt Ferienunterkünfte". Dennoch hat auch diese App tolle Angebote für Ferienunterkünfte für die ganze Familie. Weitere bekannte Portale sind "booking.com" oder "expedia.de".

Stellplatz-Radar von Promobil

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Camping- und Stellplätze für Ihren Wohnwagen oder das Wohnmobil finden Sie mit der App "Stellplatz-Radar". Entweder geben Sie über die Suche den gewünschten Zielort ein oder Sie legen eine Tour an. Die Benutzung ist recht intuitiv und in den Beschreibungen der Stellplätze finden Sie die wichtigsten Informationen zu Gebühren, Entsorgung und Waschgelegenheiten.

  • intuitive Bedienung der App
  • über 16.000 Stellplätze für Wohnmobil, Wohnwagen und Camper Van
  • über 8.000 Campingplätze
  • per Symbol wird in der Ergebnisliste bereits angezeigt, welchen Service Sie auf dem Platz bekommen
  • Routen können angelegt werden
  • neue (noch nicht vorhanden Plätze) können hinzugefügt werden
  • Download von Offline-Karten möglich
  • kostenlose Satellitenkarten und Luftbilder
  • enthält Werbung + Werbetracking -> Abschaltung kostet 1,99 Euro pro Monat oder 8,99 Euro pro Jahr
  • Platz ist nicht über App buchbar

Die Werbung in der App könnte als störend empfunden werden. Diese können Sie gegen eine Gebühr abschalten. Nicht gebührenfrei, aber trotzdem eine Empfehlung wert, ist die ADAC Camping-App. Einmalig zehn Euro zahlen Sie für diese ADAC-App. Dafür können Sie Ihren Stellplatz dann aber auch gleich über die Anwendung buchen.

 

Flug- und Bahntickets buchen

Wenn Sie in ein anderes Land reisen, müssen Sie dies nicht zwingend mit dem Auto oder Wohnmobil tun. Sie können auch auf Bahn oder Flugzeug umsteigen. Während der Bahnfahrt oder des Fluges können Sie entspannen, schlafen oder ein Buch lesen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu reisen, hat durchaus seine Vorteile.

Fluege.de: günstige Flüge

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Natürlich könnten Sie von den einzelnen Fluganbietern jeweils die App herunterladen und dann schauen, wer der günstigste Anbieter ist. Einfacher ist es mit der App von "fluege.de". Sie geben den Flughafen ein, wo Sie abfliegen und den Zielflughafen. Anschließend tippen Sie noch das Reisedatum ein. Sie erhalten dann eine Liste mit möglichen Flügen. Es kann sich lohnen, das Suchergebnis dann noch einmal direkt auf der Seite der Fluggesellschaft abzugleichen. Denn zuweilen ist die Fluggesellschaft dann doch günstiger, als auf der Seite von "fluege.de" ausgewiesen.

  • verschiedene Fluganbieter
  • einfaches User-Interface
  • Flug über die App buchbar
  • auf einen Blick sind Zwischenstopps und Flugdauer erkennbar
  • teilweise ist kein Gepäck im Flugpreis inkludiert und muss separat dazu gebucht werden
  • Flugpreise teilweise teurer als direkt bei der Fluggesellschaft

Die einfache Bedienung der App sorgt dafür, dass Sie Ihren Flug schnell gebucht haben. Etwas schwieriger ist allerdings die Stornierung der Flüge. Dafür müssen Sie sich direkt an die Fluggesellschaft wenden.

DB Navigator

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Mit der Bahn ans Urlaubsziel. Auch wenn es immer wieder mal zu Problemen bei der Bahn kommt, ist diese ein sehr sicheres Verkehrsmittel. Der "DB Navigator" hilft Ihnen dabei, die passende Zugverbindung für Ihre Reise zu finden. Sie geben Start- und Zielbahnhof ein, die Anzahl der Reisenden mit Alter und wann Sie hin und zurück fahren möchten. Anschließend suchen Sie sich Ihre Zugverbindung heraus und buchen diese direkt über die App.

  • viele Verbindungen auch in andere Länder
  • Buchung der Zugverbindung direkt über die App
  • Tickets sind in der App abrufbar und gelten in den Zügen (kein Ausdruck nötig)
  • gute Menüführung
  • in der App sehen Sie, ob der Zug pünktlich ist
  • Altersangabe der Mitreisenden etwas kompliziert
  • teilweise muss der Reisepreis erst ermittelt werden, dann müssen Sie die Daten noch einmal eingeben

Nachteilig bei der App ist, dass diese immer wieder auf die Webseite der Deutschen Bahn switcht. Einfacher vom Handling wäre, wenn alles innerhalb der Anwendung stattfinden würde.

3,45 % Zinsen – für Neukunden, 12 Monate lang

Lassen Sie Ihr Geld zwölf Monate mit einem garantierten Top-Zins von 3,45 Prozent wachsen! Gleichzeitig flexibel bleiben Sie mit dem Open Flexgeldkonto, dass ohne Angaben von Gründen die Auflösung noch vor Laufzeitende erlaubt. In diesem Fall erhalten Sie Ihr gesamt Erspartes zurück und noch immer 1,5 Prozent für den Zeitraum, in dem Sie das Flexgeld gehalten haben. Und als Teil des Banco Santander-Konzerns ist die Openbank Mitglied des spanischen Einlagensicherungsfonds, der Ihr Erspartes bis zu 100.000 Euro absichert. Informieren Sie sich! 

Anzeige
 

Sprachübersetzer zum besseren Verständnis

Eine Urlaubsreise ins Ausland bedeutet auch immer Konfrontation mit einer anderen Sprache. Nicht immer ist es nötig, die Sprache vollständig zu erlernen. Ein paar "Urlaubsvokabeln" reichen meist aus. Werden die Gespräche doch mal intensiver, kann ein Sprachübersetzer auf dem Smartphone sinnvoll sein.

Google Übersetzer

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Beim "Google Übersetzer" haben Sie mehrere Möglichkeiten der Übersetzung. Sie können von Deutsch in eine andere Sprache übersetzen oder von einer anderen Sprache ins Deutsche. Dafür tippen Sie den Text ein, nutzen die Kamera, um den Text zu fotografieren, oder starten eine Unterhaltung. Bei der Unterhaltung klickt immer derjenige das Mikrofon an, der gerade spricht. Der Übersetzer wandelt den Text gleich um.

  • viele Sprachen stehen zur Verfügung
  • auch offline nutzbar, wenn das Sprachpaket vorher geladen wurde
  • Texte eintippen, abfotografieren oder einsprechen
  • schnelle Übersetzung nahezu in Echtzeit
  • Historie der Kommunikation wird gespeichert
  • manchmal stimmt die Qualität der Übersetzung nicht

Da beim "Google Übersetzer" die Bedienung recht einfach ist, benötigen Sie keine großen Vorkenntnisse.

 

Mobil vor Ort

Um im Urlaubsziel mobil zu bleiben, gibt es ein paar Anwendungen, die wir Ihnen empfehlen. Dabei stellen wir Ihnen neben einer Navigations-Anwendung auch eine App für Leihfahrräder vor. Sind Sie mit dem Auto unterwegs, sollten Sie wissen, wo Sie am günstigsten tanken, um Geld zu sparen. Wir stellen Ihnen in einem weiteren Artikel die besten Tank-Apps vor.

Google Maps

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Egal, ob Sie mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind – Google Maps berechnet Ihnen die Strecke, die Sie von A nach B benötigen. Außerdem leitet Sie "Google Maps" via Navigation ans Ziel. Praktisch ist, dass Sie Länderkarten auch offline verfügbar machen können, um Datenvolumen zu sparen.

  • Karten können offline verfügbar gemacht werden
  • Navigation via Auto, zu Fuß oder per Rad
  • verschiedene Ansichten möglich (Standard, Satellit und Gelände)
  • Suche nach Restaurants, Lebensmittelgeschäften, Tankstellen, Apotheken et cetera ist möglich
  • Verkehrslage kann angezeigt werden

Google Maps zählt zu den am häufigsten genutzten Navigations-Apps. Das wird auch deutlich, wenn man einen Blick auf die Anzahl der Rezensionen im Google Store schaut. Mehr als 17 Millionen Nutzer haben die App bereits bewertet. Über 220 Länder sind in der App integriert. Beim Navigieren wird die Ankunftszeit in Echtzeit berechnet und es werden Behinderungen angezeigt. Ist die Straße etwa durch einen Unfall gesperrt, sucht Maps eine alternative Route, auf der Sie Zeit sparen, anstelle sich im Stau anzustellen.

Nextbike by Tier

Screesnhot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Sie wollen die Umwelt schonen und lieber mit dem Fahrrad Ihren Urlaubsort erkunden? Wenn Sie Ihr eigenes Rad nicht mit auf die Reise nehmen möchten, sind Leihräder eine gute Alternative. Die App "Nextbike by Tier" hilft Ihnen, das nächste freie Leihfahrrad rund um Ihren aktuellen Standort zu finden. Um das Rad auszuleihen, scannen Sie den QR-Code oder geben die Radnummer ein. Eine Rückgabe ist bei den Stationen oder in der Flexone möglich

  • Fahrräder lassen sich mit der App rund um die Uhr ausleihen
  • Basistarif oder Monatstarif wählbar
  • bereits in vielen Ländern außerhalb Deutschlands verfügbar
  • Ausleihe funktioniert nicht ohne Registrierung
  • gesonderte Preise für E-Bikes oder Cargobikes

In einigen Ländern, wie etwa Frankreich, funktioniert die App leider noch nicht. Dort werden keine Stationen angezeigt. Genauso ist es bei kleineren Städten und Dörfern. Da fehlt es am Angebot für Leihfahrräder. Dennoch vereint die App viele Leihrad-Marken vor allem in den Großstädten. Die Installation einzelner Apps können Sie sich damit sparen.

 

Wie wird das Wetter?

Wenn Sie in den Urlaub fahren oder fliegen, sind Sie sicher auch am Wetter interessiert. Schließlich wollen Sie wissen, ob es an den Strand geht oder Sie lieber die Regensachen einpacken müssen.

Wetter.com

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Die App "Wetter.com" für Android und iOS zeigt Ihnen nicht nur die Wetterprognose für die kommenden Tage. Es gibt einen Regenradar und eine Pollenvorhersage. Sie geben einfach den gewünschten Ort ein oder wählen Ihren aktuellen Standort aus. Neben den Wetterwarnungen gibt es noch Videos und sogar einen Wetter-Podcast.

  • Wetterprognose für die nächsten sieben Tage
  • Regenradar
  • Pollenvorhersage
  • Wetterwarnungen
  • Wetter-Videos
  • Wetter-Podcast
  • aktueller Standort oder andere Orte wählbar
  • Unwetteralarm per Pushmitteilung

Wenn Sie "wetter.com" als App auf Ihrem Smartphone haben, sind Sie wettertechnisch voll ausgestattet. Es gibt Widgets für die Homescreen-Ansicht, Pushmitteilungen bei Gewitter-Alarm und sogar Live-Cams, mit denen Sie das Wetter vor Ort betrachten können.

 

Unterwegs in der Stadt

Kurz hatten wir überlegt, ob wir an dieser Stelle auch einen Restaurant-Finder vorstellen. Doch für die Suche nach Restaurants ist auch Google Maps geeignet. In der App können Sie gezielt nach Restaurants suchen. Eine zusätzliche App ist da nicht zwingend sinnvoll. Außerdem werden Sie die Restaurants beim Erkunden einer Stadt auch vor Ort sehen und können sich so einen eigenen Eindruck von der Location verschaffen. Deswegen haben wir uns entschieden, nur eine App vorzustellen, mit der Sie öffentliche Toiletten finden können.

Toilet Finder

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Wer kennt das nicht? Sie sind bei einer Stadtbesichtigung unterwegs und auf einmal drückt die Blase. Plötzlich gibt es scheinbar keine Einheimischen mehr. Denn jeder, den Sie nach einer öffentlichen Toilette fragen, sagt Ihnen, dass er ein Tourist ist. Praktisch ist es dann, wenn Sie eine App haben, die Ihnen hilft. Der Toiletten-Finder sucht an Ihrem Standort die Umgebung nach öffentlich registrierten Toiletten ab.

  • öffentliche Toiletten in der Umgebung werden direkt mit Fußweg dorthin angezeigt
  • Zeit wird angezeigt, die Sie bis zur Toilette brauchen
  • teilweise gibt es Bilder von den Toiletten
  • es steht dabei, ob die Toiletten kostenpflichtig oder barrierefrei sind
  • funktioniert nur mit Internetverbindung
  • die Bewertungen zu den Toiletten sind nicht einsehbar

Etwas unklar ist, wie es zu den Bewertungen der Toiletten kommt. In der App selber können Sie diese nicht bewerten, was sicher von Vorteil wäre. Denn dann könnte man andere Nutzer bezüglich der Sauberkeit der WCs informieren.

 

Postkarten vom Urlaub senden

Wenn Sie im Urlaub sind, möchte so manch einer gerne eine Postkarte an die Lieben daheim senden. Die kann man auf dem altmodischen Weg mit einer physischen Postkarte und der Abgabe bei der Post oder im Briefkasten machen. Individueller und schneller geht es mit einer digitalen Postkarte per App.

MyPostcard

Screenshot

Quelle: Screenshot Apple App Store

Mit verschiedenen Vorlagen haben Sie mit "MyPostcard" in Windeseile eine eigene Postkarte erstellt. Schnell noch einen Text verfassen, die Adresse eingeben und versenden – und dies alles vom Pool oder dem Hotelzimmer aus. Vorteil: Sie brauchen den Ort, an dem Sie sind, nicht zu verlassen und nach einer Postfiliale oder gar einem Briefkasten suchen, sondern Sie versenden die Karte von überall ganz bequem digital.

  • verschiedene Designs als Vorlagen
  • eigene Fotos individualisieren jede Postkarte
  • Sie können Favoriten speichern
  • Adressbuch anlegen
  • Bezahlung mit Google Pay, Apple PayPaypal und via Sepa-Lastschrift möglich
  • Zugriff auf das Adressbuch des Telefons möglich

Bequemlichkeit siegt – das trifft auf die Postkarten-App definitiv zu. Der Import der eigenen Bilder in die App und auf die Postkarte macht aus Ihrem Urlaubsgruß etwas ganz Besonderes.

Neben diesen von uns für gut befundenen Anwendungen für Ihren Urlaub sollten Sie wissen, wer bezahlt, wenn Sie im Urlaub krank werden. Genauso wichtig ist es, dass Sie sich vor Ihrem Urlaub über Kartenzahlungen im Ausland informieren.

Uns interessiert, welche Anwendungen Sie auf dem Smartphone und Tablet im Urlaub nutzen? Haben Sie eine Empfehlung, die hier nicht fehlen darf? Gern können Sie uns Ihren Vorschlag per E-Mail an redaktion@biallo.de senden. Wollen Sie keine News aus dem Finanzbereich verpassen, dann können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Biallo Tagesgeld-Empfehlungen

Die nachfolgenden Anbieter wurden von Biallo als Empfehlung aus unserem Vergleich ausgewählt. Anlagebetrag: 10.000,00€, Anlagedauer: 1 Monat, Bonitätsbewertung: mind. gute Sicherheit, Staat: alle Länder, Kundenkreis: Alle Angebote. Die Sortierung erfolgt nach der Höhe des Zinsertrags. Die angezeigten Anbieter stellen keinen vollständigen Marktüberblick dar. Weitere Details zu Rankingfaktoren.
ANBIETER
ZINSSATZ
BEWERTUNG
S&P-LÄNDERRATING
PRODUKTDETAILS
1
Bigbank

3,85 %

Angebotszins gilt für die ersten 6 Monate, danach 2,70%

32,08

4,7 / 5

★★★★★
★★★★★
AA- Estland

hohe Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
2
TF Bank

3,80 %

Angebotszins gilt für die ersten 3 Monate, danach 1,45%

31,67

5 / 5

★★★★★
★★★★★
AAA Schweden

höchste Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
3
Openbank

3,80 %

Angebotszins gilt für die ersten 6 Monate, danach 2,80%

31,67

4,4 / 5

★★★★★
★★★★★
A Spanien

gute Sicherheit

  • Anlage ohne Limit
  • nur für Neukunden
Besonderheiten!
Konditionen
Sicherheit
Weitere Informationen
Sämtliche Angaben ohne Gewähr. Datenstand: 17.06.2024
Teilen:
Franziska Baum

Bereits in ihrer Schulzeit war Franziska für die Jugendredaktion der Sächsischen Zeitung tätig. Nach ihrem Germanistik-Studium in Dresden sammelte sie weitere Erfahrungen als Online-Redakteurin bei führenden Technik-Magazinen und später im Verbraucherschutz. Seit 2016 war Franzi (so ihr Spitzname) als Redakteurin am Aufbau des Onlineportals verbraucherschutz.com (früher onlinewarnungen.de) beteiligt. Dort betreute sie unter anderem den Social Media Bereich, plante und verfasste eigene Tipps, News und Anleitungen zu aktuellen Themen. Durch diese Arbeit hat Franzi sich ein ausgeprägtes Wissen im Bereich Verbraucherschutz angeeignet. Bei biallo.de bringt sie genau dieses Wissen ein. Außerdem ist Franziska in der Leserbetreuung tätig. Ihr Ziel ist es, den Leserinnen und Lesern zu helfen und ein gutes Gefühl zu geben. 

Beliebte Artikel