Auf einen Blick
  • Die Advanzia Bank Mastercard Gold macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck und erscheint lukrativ.

  • Wir haben uns die Konditionen der kostenlosen Kreditkarte näher angesehen und erklären Ihnen, wofür sich diese eignet.

  • Obwohl es weltweit keine Gebühren für die Bargeldabhebung gibt, empfehlen wir die Advanzia Bank Mastercard Gold dennoch nicht für die Bargeldversorgung.
* Anzeige: Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Wenn Sie auf so einen Link klicken, etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Provision. Für Sie ergeben sich keine Mehrkosten und Sie unterstützen unsere Arbeit.

Der führende Online-Kreditkartenanbieter, die Advanzia Bank S. A., ist Herausgeber der Mastercard Gold. Die Bank wurde 2005 in Luxemburg gegründet und konzentriert sich seitdem auf Kreditkartenlösungen für Privatkunden, Firmen und Finanzinstitute.

Für Privatkunden wird von der Bank neben einer Kreditkarte auch ein Tagesgeldkonto angeboten. Die Advanzia Bank Mastercard Gold gibt es kostenlos und sie beinhaltet einige Versicherungsleistungen sowie Rabatte bei der Buchung von Reisen und Mietwagen. Es handelt sich bei der Karte wie bei der Santander BestCard Basic um eine sogenannte Revolving-Kreditkarte. Was diesen Kartentyp von anderen Kreditkarten unterscheidet und was Sie sonst noch bei der Wahl der Kreditkarte beachten sollten, lesen Sie im Biallo-Beitrag "Welche Kreditkarte ist am besten für Sie?"

Das zeichnet die kostenlose Kreditkarte der Advanzia Bank aus:

  • unabhängig von Ihrem Girokonto 
  • bis zu 7 Wochen zinsfreies Darlehen
  • keine Jahresgebühr und keine Gebühren für den weltweiten Karteneinsatz
  • Reiseversicherungen sind kostenlos enthalten
  • Cashback für die Buchung von Mietwagen
 

Abrechnung der Kreditkartenumsätze und Rückzahlung

Die Abrechnung der Kreditkartenumsätze erfolgt monatlich. Das bestehende Girokonto kann dafür genutzt werden, somit ist kein Kontowechsel notwendig. Der mögliche Verfügungsrahmen variiert je nach Bonität des Kunden. In der Regel wird zunächst ein Kreditrahmen bis zu einer Höhe von 2.000 Euro eingeräumt; später kann dieser auch erhöht werden. Ausgehend von einer Inanspruchnahme der Kreditkarte am Anfang des Monats, ergibt sich bis zur Fälligkeit der Abrechnung ein zinsfreier Kredit mit einer Laufzeit von bis zu sieben Wochen.

Die wesentlichen Details zur Abrechnung:

  • Die Abrechnung kommt per E-Mail bis zum 3. des Monats.
  • Das Zahlungsziel ist jeweils der 20. des Monats.
  • Bei Nutzung der Teilzahlungsmöglichkeit ist ein Betrag ab drei Prozent der Gesamtrechnungssumme (Revolving-Kreditkarte), mindestens 30 Euro zu überweisen.
  • Der Gesamtbetrag ist auch komplett sofort per Überweisung bezahlbar. Für den offenen Saldo werden nach Ablauf des Zahlungsziels Kreditzinsen berechnet.
  • Lastschrifteinzug wird, mit Verweis auf die monatliche Flexibilität der Teilzahlung, grundsätzlich nicht angeboten.

Feste Zinsen – bis zu 7,00 Prozent von SAMINA!

Jährliche planbare Zinsen – in Zeiten von Niedrigzinsen eine echte Alternative. Bei Invesdor gibt es für Anleger die Möglichkeit in die SAMINA Produktions- und Handels GmbH zu investieren. Dabei winken bis zu 7,00 Prozent Zinsen jährlich. SAMINA ist führender Hersteller von naturkonformen Schlafsystemen. Der Vertrieb erfolgt in über 15 Ländern mit über 18 eigenen Filialen und weiteren 160 Vertriebspartnern sowie 60 Hotelpartnern.  Jetzt in SAMINA investieren und von festen Zinsen profitieren!

Warnhinweis: Der Erwerb dieses Finanzinstruments ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Das öffentliche Angebot dieses Finanzinstruments richtet sich an Anleger mit Sitz oder Wohnsitz in Deutschland und Österreich.

Anzeige
 

Die wichtigsten Preise der Advanzia Bank Mastercard Gold

Mit der Advanzia Bank Mastercard Gold erhalten Sie eine Kreditkarte mit revolvierendem Kredit, die nicht zwingend an ein Girokonto gebunden ist. Die Advanzia Bank scheint ihr Kreditgeschäft durch ihre Abrechnungsbedingungen forcieren zu wollen. Da der vollständige Saldo monatlich durch Überweisung ausgeglichen werden kann, muss dieser hochpreisige Kredit jedoch nicht zwingend genutzt werden. Möchten Sie den Kreditkartensaldo in monatlichen Raten bezahlen, müssen Sie die nicht unerheblichen Zinsen in Kauf nehmen.

Die Advanzia Bank stellt für ihre Kreditkarte keine Partnerkarte zur Verfügung, mit der Begründung, dass der Partner ebenfalls eine Karte ohne Jahresgebühr beantragen kann.

Die Preise im Detail:

  • 0,00 Euro Jahresgebühr (unabhängig vom Umsatz)
  • 19,44 Prozent effektiver Jahreszins für Ratenzahlung (optional)
  • 0,00 Euro bei Karteneinsatz in der Euro-Zone
  • 0,00 Euro bei Karteneinsatz außerhalb der Euro-Zone

Bargeld abheben:

  • 0,00 Euro am Automaten des eigenen Instituts in der Euro-Zone (EWR)
  • 0,00 Euro am Automaten eines fremden Instituts in der Euro-Zone (EWR)
  • 0,00 Euro am Automaten außerhalb der Euro-Zone

Hinsichtlich der Bargeldabhebungen darf nicht unerwähnt bleiben, dass bei Abhebungen grundsätzlich ab dem Tag der Transaktion bis zum Ausgleich der Kreditkartenabrechnung Zinsen berechnet werden. Daher ist die Karte trotz der Möglichkeit, weltweit gebührenfrei Bargeld abheben zu können, für die Bargeldversorgung weniger geeignet.

 

So viel Cashback bekommen Sie

Zwar gibt es bei der Advanzia Bank Mastercard Gold kein grundsätzliches Cashback bei Einkäufen. Bei der Buchung von Reisen und Mietwagen werden bei Zahlung mittels Kreditkarte jedoch Rabatte in Höhe von fünf Prozent angeboten. Diesen erhalten die Kunden in Form von Rückvergütungen, die direkt von den Anbietern dem Kreditkartenkonto gutgeschrieben werden. Die Inanspruchnahme ist nicht limitiert.

Die Rückvergütungen von fünf Prozent gelten nur für Buchungen über spezielle Webseiten der folgenden Kooperationspartner:


Bitcoin im Wert von 20 Euro geschenkt bei Anmeldung zur Bison-App.
Bitcoin für 20 Euro geschenkt: Jetzt zur Bison-App anmelden
Nur bis zum 21. Dezember 2022: Wir schenken Ihnen 20 Euro in Bitcoin, wenn Sie sich jetzt bei Bison anmelden und innerhalb von 30 Tagen in Summe insgesamt für 50 Euro Kryptowährungen kaufen.  Alle Details ansehen >>>

 

Diese Versicherungen sind in der Kreditkarte enthalten

Die gebührenfreie Advanzia Bank Mastercard Gold schützt Sie auf Reisen mit einem Versicherungspaket. Voraussetzung für den Versicherungsschutz ist, dass mindestens 50 Prozent der gesamten Reisekosten mit der gültigen und aktiven Advanzia Bank Mastercard Gold gezahlt werden.

Über den Versicherer Lloyds's Insurance Company S. A. sind dabei folgende Versicherungsleistungen abgedeckt:

  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Auslandskrankenversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • Reiseunfallversicherung
  • Reisehaftpflichtversicherung

Die Reiseversicherungen der Advanzia Bank Mastercard Gold bieten einen guten Basisschutz. Mehr ist allerdings nicht zu erwarten. Die Reiserücktrittsversicherung deckt beispielsweise lediglich maximal 3.000 Euro pro Leistungsfall ab. Dazu gibt es einen Selbstbehalt von 20 Prozent – mindestens 100 Euro pro Person. Das bedeutet: Auch wenn Sie versichert sind, müssen Sie möglicherweise einen Teil der Kosten selbst tragen.

Bei der Bewertung der Versicherungen sollten Sie dennoch nicht vergessen, dass diese alle kostenlos sind. Voraussetzung ist nur die Zahlung mit der Kreditkarte – mindestens in Höhe von 50 Prozent des gesamten Reisepreises.

Attraktive Zinsen für Groß und Klein

Sie sind in puncto Geldanlage wenig börsenaffin, eher der sicherheitsbewusste Mensch? Dann hat die niederländische Yapi Kredi Bank für Ihr Erspartes die ideale Lösung: das Euro-Plus Festgeldkonto mit bis zu 1,80 Prozent Zinsen, das Sie auch für Ihren Nachwuchs als Kindersparkonto eröffnen können.  Jetzt: Ihr Geld sicher anlegen!
Anzeige
 

Vorteile und Nachteile der Kreditkarte im Überblick

Eine echte Kreditkarte ohne Jahresgebühr zählt sicherlich zu den wesentlichen Vorteilen der Advanzia Bank Mastercard Gold. Dazu kommt die weltweit große Akzeptanz von Mastercard an mehr als 36 Millionen Akzeptanzstellen. Mit den inkludierten Versicherungsleistungen bietet sich die Kreditkarte der Advanzia Bank als eine kostengünstige Lösung für Reisende an. Allerdings sollten Sie die Bedingungen für die Versicherungsleistungen vorher lesen, damit Sie von Leistungsausschlüssen nicht überrascht werden.

Das vermeintlich kostenlose Abheben von Bargeld kann sich allerdings als Kostenfalle entlarven, da vom Abheben bis zum Ausgleich des Betrages hohe Kreditzinsen berechnet werden. Hier hilft nur vorzeitiges Ausgleichen durch Überweisung des in Anspruch genommenen Betrages. Ebenso ist zum Ausgleich der Abrechnung immer eine Überweisung erforderlich, da der Einzug per SEPA-Mandat nicht angeboten wird. Nur auf diese Weise lassen sich die Vorteile nutzen, ohne die recht hohen Kreditzinsen zahlen zu müssen.

  • hohe Zinsen für sämtliche Bargeldabhebungen und für Ratenzahlung
  • keine Push-Benachrichtigungen bei neuen Umsätzen
 

Internet-Banking und Banking-App

Mit der Advanzia Bank Mastercard Gold haben Sie Zugang zu einem kostenfreien Kundenportal. Hier können Sie sich registrieren und anschließend über den Log-in Bereich online auf Ihr Kartenkonto zugreifen.

Weiterhin steht Ihnen die Advanzia-App zur Verfügung. Laden Sie sich dazu einfach die Advanzia-App bei Google Play oder im App-Store von Apple herunter und registrieren Sie sich.

Wenn Sie auf das Versicherungspaket der Advanzia Bank Mastercard Gold verzichten können, sollten Sie sich als Alternative die Santander BestCard Basic ansehen. Diese Visa-Kreditkarte erhalten Sie ebenfalls kostenlos und profitieren zusätzlich noch von einem Cashback für Tankstellenumsätze. Außerdem eignet sich die Santander BestCard Basic für die kostenlose Bargeldversorgung auf Urlaubsreisen.

Es werden aktuell immer wieder Phishing-Mails im Namen der Advanzia Bank versendet. Diese sehen den echten Nachrichten teils zum Verwechseln ähnlich. Mithilfe der Spam-Nachrichten möchten die Kriminellen an Ihre persönlichen- und Log-in-Daten für das Onlinebanking gelangen. Wir erklären Ihnen in unserem ausführlichen Artikel welche Dinge Sie beachten sollten, um nicht auf die Betrüger hereinzufallen.

Teilen:
Über den Autor Mike Belschner

Mike, Jahrgang 1971, ist Online-Redakteur und bringt seine Expertise bei biallo.de im Bereich Verbraucherthemen sowie in Ratgeber und Anleitungen ein. Er ist erst dann zufrieden, wenn der Leser die Lösung für sein Problem gefunden hat. Als Verkäufer, freier Autor, Unternehmer und erfolgreicher Gründer bringt er viel Erfahrung und “Internet-Geist” mit. 2016 gründete Mike das Verbraucherschutzportal onlinewarnungen.de, später verbraucherschutz.com, welches bereits 3 Jahre später zu den führenden Webseiten im Bereich Verbraucherschutz gehörte. Nach dem Verkauf des Projektes verstärkt Mike das Biallo-Team seit 2020. 

Beliebte Artikel