12
Auf einen Blick
  • Die Kölner ABC Bank bietet ein Tagesgeld mit hoher Sicherheit: Es greift die deutsche Einlagensicherung. Zudem sind die Spareinlagen über den Einlagenfonds des Bundesverbandes deutscher Banken abgesichert.

  • Ihr Guthaben wird ab dem ersten Euro verzinst – es gibt keine Mindestanlage.

  • Maximal können Sie 250.000 Euro als abcTagesgeld anlegen.

  • Die Verzinsung liegt allerdings unter dem Biallo-Index: Nur 0,05 Prozent pro Jahr bekommen Sparer aktuell auf ihr Tagesgeld bei der ABC Bank.
Fazit: Exzellente Sicherheit – wenig Zinsen

Bewertung: Tagesgeld ABC Bank

Zinsen
(60 Prozent)
im Vergleich zum Biallo-Index
(100%)
2.00
2.00
Sicherheit
(30 Prozent)
S&P-Länderrating
(100%)
5.00
5.00
Anlagehöhe
(5 Prozent)
Mindestanlage
(100%)
5.00
5.00
Angebot
(5 Prozent)
Zinsgarantie
(100%)
2.00
2.00

Vorteile

  • Höchste Sicherheit durch deutsche Einlagensicherung
  • Kein Mindestanlagebetrag – Geldanlage bereits ab einem Euro möglich
  • Quartalsweise Zinsgutschrift (Ausnutzung des Zinseszinseffekts)
  • Serviceleistungen mit Auszeichnung

Nachteile

  • Unterdurchschnittliche Tagesgeldzinsen von 0,05 Prozent pro Jahr

Biallo.de bietet Ihnen redaktionelle Testberichte von Bankprodukten aus Verbrauchersicht. Dabei nehmen wir die Konditionen unterschiedlicher Geldhäuser kritisch und unabhängig unter die Lupe: Vom kostenlosen Girokonto bis zur Baufinanzierung schauen wir uns die einzelnen Angebote genauer an, denn gerade bei Geldanlagen oder Krediten ist für Verbraucher meist der Zins entscheidend. Wir haben das Tagesgeld der ABC Bank, welches Sie als Privatkunde für Ihr Privatvermögen nutzen können, getestet und bewertet. Wie das „abcTagesgeld“ abgeschnitten hat, lesen Sie in diesem Produkttest.

Die ABC Bank im Portrait

Die ABC Bank mit Sitz in Köln ist ein Tochterunternehmen der Wilh. Werhahn KG – einer traditionsreichen Unternehmensgruppe, welche sich durch eine enge Verbindung zum Mittelstand auszeichnet. Als Teil der abcfinance GmbH wurde das Geldhaus ursprünglich für institutionelle Anleger gegründet, bietet mittlerweile jedoch ebenfalls Privatkunden Angebote im Bereich Festgeld und Tagesgeld an. Die Bank aus dem Rheinland sieht sich selbst als moderner, verlässlicher Finanzpartner für sichere Kapitalanlagen.

Diese Produkte der abcBank haben wir ebenfalls getestet:

Die Tagesgeldzinsen der ABC Bank

Zum Betrachtungszeitpunkt bekommen Kunden 0,05 Prozent pro Jahr als Tagesgeldzinsen, was etwas unter dem derzeitigen Durchschnittswert liegt. Zum Vergleich: Aktuell liegen die durchschnittlichen Tagesgeldzinsen laut Biallo-Index bei 0,06 Prozent pro Jahr. Ein Blick in unseren Tagesgeld-Vergleich zeigt, dass andere Banken derzeit auch 0,20 Prozent pro Jahr und mehr fürs Tagesgeld bieten.

Der Tagesgeldzins der ABC Bank ist variabel und kann sich – wie beim Tagesgeld üblich – jederzeit ändern.

Zinsgutschrift

Die ABC Bank schreibt die anfallenden Zinsen Ihrem Anlagekonto quartalsweise gut. Auf diese Weise ist es Ihnen möglich, bei einem längeren Anlagezeitraum vom Zinseszins-Effekt zu profitieren.

Anlagebeträge

Beim abcTagesgeld gibt es keinen Mindestanlagebetrag: Ab dem ersten Euro wird Ihr Guthaben verzinst. Maximal können Sie 250.000 Euro als Tagesgeld bei der ABC Bank anlegen.

Sicherheit

Gerade bei Geldanlagen ist die Sicherheit der Ersparnisse auf dem Anlagekonto von großer Bedeutung. Wie schaut es damit bei der ABC Bank aus?

Die ABC Bank bietet ihren Kunden höchste Sicherheit: Als deutsche Bank unterliegt das Geldinstitut der gesetzlichen deutschen Einlagensicherung. Damit sind Einlagen bis zu einer Summe von 100.000 Euro pro Kunde abgesichert. Außerdem ist die ABC Bank Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken. Dadurch sind Sparguthaben bis zu einer Höhe von gut 32 Millionen Euro je Kunde geschützt.

Das deutsche Einlagensicherungssystem gilt als eines der sichersten weltweit: Deutschlands Bonität erhält von allen namhaften US-Ratingagenturen die höchste Bewertung „AAA“ / „Aaa“.

Länderrating Deutschland

Ratingagentur Bewertung
S&P  AAA
Fitch
 AAA
Moody's
Aaa

Stand: Juli  2021

Biallo-Tipp:

Wie wir die Sicherheit einer Festgeldanlage bewerten, erfahren Sie unter Tagesgeld-Test.

Antragsstrecke und Kontoeröffnung

Der Internetauftritt der ABC Bank ist gut strukturiert und übersichtlich gestaltet. Mit ein paar Klicks finden Sie schnell alle relevanten Informationen zur Tagesgeldanlage für Privatkunden.

Das Tagesgeldkonto wird online geführt. Dafür ist zunächst eine Kontoeröffnung nötig, mit der man automatisch am Online-Banking der ABC Bank teilnimmt. Das Tagesgeldkonto ist dann als Abrechnungskonto für alle Konten bei der ABC Bank gültig. Über eine Maske werden zunächst Ihre Rahmendaten abgefragt. Das Tagesgeldkonto kann als Einzel- oder Gemeinschaftskonto geführt werden. Sie müssen ein Referenzkonto Ihrer Hausbank angeben, über das Einzahlungen aufs und Abbuchungen vom abcTagesgeld-Konto erfolgen. Danach werden Ihre persönlichen Daten abgefragt. Die Identifikation wahlweise erfolgt über das Postident- oder das Video-Ident-Verfahren.

Die Online-Antragsstrecke ist klar gegliedert und führt den Sie zielsicher durch den Anmeldeprozess – sowohl auf dem Smartphone als auch auf dem Desktop-PC.

Banking-App

Die ABC Bank bietet zum jetzigen Zeitpunkt leider keine Banking-App an. Akutell wird nur das Mobile-TAN-Verfahren angeboten, womit Sie über Ihr Handy Aufträge bestätigen und freigeben können.

Kündigungsmodalitäten

Das Tagesgeldkonto der ABC Bank ist täglich kündbar.

Fazit: Exzellente Sicherheit – wenig Zinsen

Bei der ABC Bank erwartet Sie ein Tagesgeldkonto mit höchster Sicherheit. Mit einer Mindestanlagehöhe von einem Euro punktet das abcTagesgeld vor allem bei Kleinsparern. Kundenzufriedenheit wird bei dem Geldinstitut großgeschrieben, was eine Auszeichnung bestätigt. Die Zinsen allerdings lassen zu wünschen übrig: Nur 0,05 Prozent pro Jahr fürs Tagesgeld – eine Zinshöhe unter dem Biallo-Index, einer Zusammenschau aus sämtlichen auf biallo.de gelisteten Tagesgeld-Angeboten, erscheint aus Ertragssicht nicht sehr attraktiv. Daher auch die insgesamt eher schlechte Sterne-Bewertung für das abcTagesgeld.


Diese Produkte der ABC Bank haben wir ebenfalls getestet:

Kontakt:

E-Mail: [email protected]
Telefon: (0221) 5 79 08-9370

Anschrift:

abcbank GmbH
Kamekestraße 2-8
50672 Köln

Über die Autorin Stefanie Engelmann
  Stefanie Engelmann
Powered by Telsso Clouds